1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz

Computer und Drucker lösen Brand in Einfamilienhaus aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein eingeschalteter Computer und ein daneben stehender Drucker haben ein Feuer in einem Wohnhaus in Briedel (Landkreis Cochem-Zell) ausgelöst. Dabei erlitt ein Mensch am Mittwochabend eine Rauchgasvergiftung und musste in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei in der Nacht mitteilte. Der Bewohner des Hauses konnte die Flammen größtenteils selbst löschen.

Briedel - Der Brand griff so nicht auf den Rest des Hauses über und wurde durch die Feuerwehr dann zügig unter Kontrolle gebracht. Warum die Elektrogeräte in Flammen aufgingen, war bislang unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare