1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz

Mainz 05 im Achtelfinale des DFB-Pokals beim VfL Bochum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. © Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild

Der FSV Mainz 05 tritt im Achtelfinale des DFB-Pokals beim Bundesliga-Konkurrenten VfL Bochum an. Dies ergab die Auslosung am Sonntag im Rahmen der ARD-„Sportschau“. Die Partie findet am 18. oder 19. Januar statt. Die Lose zog Peter Zimmermann, der Vorstandsvorsitzende der SG Ahrtal. Er wurde als Vertreter für alle von der Flutkatastrophe betroffenen Vereine in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern eingeladen.

Mainz - Bei der SG wurden am 14. Juli 2021 vier Sportplätze zerstört.

Die Mainzer hatten sich in der zweiten Runde mit 3:2 nach Verlängerung gegen den Liga-Konkurrenten Arminia Bielefeld durchgesetzt. Das Viertelfinale ist für den 1./2. März angesetzt, das Halbfinale für den 19. und 20. April. Das Endspiel im Berliner Olympiastadion steigt am 21. Mai. dpa

Auch interessant

Kommentare