1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz

Nebel und Glätte in Rheinland-Pfalz und Saarland

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nebel
Autos fahren bei dichtem Nebel über eine Straße. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

In Rheinland-Pfalz und dem Saarland kann es in den kommenden Tagen immer wieder neblig und glatt werden. Am Dienstag und in der Nacht zum Mittwoch ist gebietsweise mit Sichtweiten unter 150 Metern zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mitteilte. Am Dienstag lockert es im Tagesverlauf von Südwesten her zunehmend auf.

Offenbach - Gebietsweise lässt sich sogar die Sonne blicken. Es ist trocken bei fünf bis acht Grad.

In der Nacht zum Mittwoch breiten sich dann erneut Nebel- und Hochnebelfelder aus. Sonst ist es oft klar bei Tiefstwerten von null bis minus vier Grad. Es kann zu Glatteis durch überfrierende Restnässe kommen. Am Mittwoch ist es neblig-trüb, am Vormittag kann es örtlich leicht regnen. Im Bergland warnt der DWD bis in die Mittagsstunden vor Glatteis. Die Höchstwerte liegen zwischen ein und fünf Grad, im Bergland um den Gefrierpunkt. dpa

Auch interessant

Kommentare