1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz

Unbeständiges Wetter in Rheinland-Pfalz und Saarland

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wechselhaftes Wetter
Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor. © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Tiefausläufer sorgen in den kommenden Tagen für unbeständiges Wetter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Am Mittwoch bleibt es zunächst weitgehend niederschlagsfrei, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mitteilte. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 bis 16 Grad, in Hochlagen bei etwa neun Grad. Im Tagesverlauf kann es vereinzelt stürmische Böen geben.

Offenbach - In der Nacht zum Donnerstag gibt es wiederholt Schauer. Im Laufe der Nacht kann es vereinzelt kurz gewittern. Die Tiefstwerte liegen bei zehn bis sechs Grad, in den Hochlagen bei etwa vier Grad. Es kann stürmisch werden.

Am Donnerstag gibt es zunächst nur einzelne Schauer. Ab dem Mittag müssen die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland dann mit teils länger anhaltenden Regenfällen rechnen. Die Höchstwerte liegen bei 11 bis 15 Grad, in Hochlagen bei sieben Grad. Verbreitet wird es stürmisch. Vor allem in den Kammlagen schließt der DWD auch einzelne orkanartige Böen nicht aus. dpa

Auch interessant

Kommentare