Parteischiedsgericht schließt Schramm aus der Linken aus

Parteischiedsgericht schließt Schramm aus der Linken aus

Die Bundesschiedskommission der Partei Die Linke hat die saarländische Landtagsabgeordnete Astrid Schramm aus der Partei ausgeschlossen. Das geht aus einem Schreiben der Bundesschiedskommission an die stellvertretende Fraktionschefin im Landtag hervor, das der dpa vorliegt. Das Parteischiedsgericht habe die Entscheidung am Wochenende getroffen. Schramm, die seit 2009 im Landtag sitzt, wurde parteischädigendes Verhalten vorgeworfen.
Parteischiedsgericht schließt Schramm aus der Linken aus
Gericht erklärt AfD-Liste für Saarbrücken für ungültig
Paukenschlag an der Saar: Die AfD muss ihre Wahlkreisliste für die Landtagswahl nach einem Urteil zurückziehen. Das könnte herbe Folgen für den Wiedereinzug der Partei …
Gericht erklärt AfD-Liste für Saarbrücken für ungültig
Saar-Regierungschef Hans begrüßt bundesweite Maßnahmen
Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat im Anschluss an Bund-Länder-Beratungen zur aktuellen Corona-Lage von einer „schwierigen Situation“ gesprochen. …
Saar-Regierungschef Hans begrüßt bundesweite Maßnahmen

Pferde getötet: Bewährungsstrafe für Tierarzthelferin

Weil sie mehrere Pferde getötet und gequält haben soll, ist eine frühere Tierarzthelferin aus dem Saarland zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Das …
Pferde getötet: Bewährungsstrafe für Tierarzthelferin

Rund Hälfte aller Saar-Schulen von Corona-Fällen betroffen

Mit rund 150 Schulen sind im Saarland rund die Hälfte aller Schulen aktuell von Corona-Fällen betroffen. „Es ist so, dass wir auch an den Schulen die steigenden …
Rund Hälfte aller Saar-Schulen von Corona-Fällen betroffen

403 Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz weiter gestiegen

Im Saarland ist die Corona-Inzidenz weiter gestiegen. Innerhalb eines Tages wurden laut dem Robert Koch-Institut 403 neue Infektionen registriert. Die …
403 Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz weiter gestiegen

Polizei schnappt Bande nach Einbruchserie in Kirchen

Die Polizei in St. Ingbert hat eine fünfköpfige Bande festgenommen, die in Kirchen eingebrochen sein soll. Die drei Männer und zwei Frauen wurden bereits am Sonntag …
Polizei schnappt Bande nach Einbruchserie in Kirchen

Tierarzthelferin soll Pferde getötet haben: Prozess

Der Prozess gegen eine frühere Tierarzthelferin, die im Saarland Pferde getötet und gequält haben soll, neigt sich dem Ende zu. Nach Auskunft einer Gerichtssprecherin …
Tierarzthelferin soll Pferde getötet haben: Prozess

Mehr als 40 Verfahren wegen Impfpassfälschungen im Saarland

Wegen der Fälschung von Impfpässen oder Impfzertifikaten gibt es bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken zurzeit mindestens 41 Verfahren. Das seien deutlich mehr als Ende …
Mehr als 40 Verfahren wegen Impfpassfälschungen im Saarland

Stipendium für innovative Gründer im Saarland

Wer ein Startup gründet, hat häufig viele Ideen - aber nicht gennug Geld. Um den Start zu erleichtern, winkt vom Wirtschaftsministerium im Saarland nun ein Stipendium.
Stipendium für innovative Gründer im Saarland

462 Corona-Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz gestiegen

Im Saarland ist die Corona-Inzidenz weiter gestiegen. Innerhalb eines Tages wurden laut dem Robert Koch-Institut 462 neue Infektionen registriert. Die …
462 Corona-Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz gestiegen

Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken eröffnet

Mit der deutschen Erstaufführung „Everything will Change“ von Marten Persiel ist am Sonntag in Saarbrücken das 43. Filmfestival Max Ophüls Preis (MOP) eröffnet worden. …
Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken eröffnet

Corona-Demo mit 5500 Teilnehmern in Saarbrücken

Rund 5500 Demonstranten haben sich nach Polizeiangaben am Sonntag in Saarbrücken an einer angemeldeten Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen beteiligt. „Das ist alles …
Corona-Demo mit 5500 Teilnehmern in Saarbrücken

92 Flüchtlinge vergangenes Jahr aus dem Saarland abgeschoben

Insgesamt 92 Flüchtlinge sind im vergangenen Jahr aus dem Saarland abgeschoben worden. Weitere 74 seien freiwillig ausgereist, darunter 20 mit dem sogenannten …
92 Flüchtlinge vergangenes Jahr aus dem Saarland abgeschoben

755 neue Infektionen im Saarland: Inzidenz steigt weiter

Die Corona-Inzidenz steigt auch im Saarland weiter. Laut dem Robert Koch-Institut wurden innerhalb eines Tages 755 neue Infektionen gemeldet, am Samstag waren es 746. …
755 neue Infektionen im Saarland: Inzidenz steigt weiter

Motorradfahrer flüchtet vor Kontrolle und stürzt

Ein Motorradfahrer ist im saarländischen Püttlingen vor einer Polizeikontrolle geflüchtet, dabei stürzte er mit seiner Maschine und verletzte sich leicht. Laut Polizei …
Motorradfahrer flüchtet vor Kontrolle und stürzt

746 Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz steigt

Im Saarland sind laut Robert Koch-Institut innerhalb eines Tages 746 neue Corona-Infektionen gemeldet worden. Am Freitag waren es 890 gewesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz - …
746 Neuinfektionen im Saarland: Inzidenz steigt

Panne bei erwartetem 45-Millionen-Euro-Jackpot

Eine Panne bei der Live-Ziehung der Lottozahlen hat die Spannung beim angekündigten 45-Millionen-Euro-Jackpot überraschend gesteigert. Lottofee Miriam Hannah sagte am …
Panne bei erwartetem 45-Millionen-Euro-Jackpot

Saarbrücken verpasst Sprung auf Aufstiegsplatz

Sechster statt Zweiter. Der 1. FC Saarbrücken lässt in der 3. Liga eine große Chance aus. Trainer Koschinat ist deshalb so bedient, weil ihn der offensive Auftritt …
Saarbrücken verpasst Sprung auf Aufstiegsplatz

Filmfestival Max Ophüls Preis startet in Saarbrücken

In Saarbrücken beginnt an diesem Sonntag (19.30 Uhr) das 43. Filmfestival Max Ophüls Preis (MOP). Es gilt als das wichtigste Festival für den jungen deutschsprachigen …
Filmfestival Max Ophüls Preis startet in Saarbrücken

Saarländische Prunksitzungen im Fernsehen abgesagt

Die Fernseh-Prunksitzungen „Saarländische Narrenschau“ und „Alleh Hopp“ sind wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Grund dafür sei die rasche Verbreitung der …
Saarländische Prunksitzungen im Fernsehen abgesagt