1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Saarland

Inflationsrate so hoch wie seit über 40 Jahren nicht mehr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Tankstelle
Ein Autofahrer tankt ein Auto an einer Tankstelle. © Carsten Koall/dpa/Symbolbild

Die Inflationsrate im Saarland ist so hoch wie seit über 40 Jahren nicht mehr. Im April habe das Verbraucherpreisniveau nicht zuletzt wegen der stark gestiegenen Energiekosten um 7,1 Prozent über dem Vorjahresmonat gelegen, teilte das Landesamt für Zentrale Dienste in Saarbrücken am Donnerstag mit. Im Vergleich zum März stieg der Verbraucherpreisindex um 1,1 Prozent.

Saarbrücken - Die höchsten Preissteigerungen habe es bei der Haushaltsenergie gegeben, die sich binnen Jahresfrist um fast 34 Prozent verteuert hat.

Die Heizölpreise haben sich mehr als verdoppelt und stiegen um 104,8 Prozent, die Gaspreise um 41,3 Prozent und bei den Stromrechnungen habe es einen durchschnittlichen Anstieg um rund 15 Prozent gegeben. Die Inflationsrate liege bereinigt um die Energiekosten bei 5,2 Prozent. Aber auch in anderen Bereich zogen die Preise an. So mussten private Haushalt für Nahrungsmittel 7,5 Prozent und für einen Gaststättenbesuch im Schnitt 8,1 mehr Geld ausgeben. dpa

Auch interessant

Kommentare