1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Sachsen-Anhalt

Nach Weihnachtsferien: Präsenzunterricht an Schulen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Corona-Schnelltest in der Schule
Ein Schüler hält einen negativen Corona-Schnelltest in der Hand. © Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Der Unterricht an den Schulen in Sachsen-Anhalt wird nach den Weihnachtsferien ab Montag mit Präsenzpflicht stattfinden. Das teilte das Bildungsministerium am Mittwoch mit. Die Schülerinnen und Schüler sollen an jedem Unterrichtstag in der Schule getestet werden. Auch die Maskenpflicht soll im Klassenraum bestehen bleiben.

Magdeburg - Sachsen-Anhalts Bildungsministerin Eva Feußner (CDU) begrüßte den Beschluss der Kultusministerkonferenz, in der aktuellen Corona-Lage auf Präsenzunterricht zu setzen. Dieser habe „höchste Priorität“, erklärte Feußner. „Darüber hinaus entlastet Präsenzunterricht Familien. Die Aufrechterhaltung des Schulbetriebs ist zudem eine Grundlage, die Arbeitsfähigkeit anderer kritischer Infrastrukturen zu sichern.“ Am Ende der ersten Schulwoche soll die Lage erneut bewertet und die Maßnahmen gegebenenfalls angepasst werden. dpa

Auch interessant

Kommentare