1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Sachsen

Kabinett berät über Corona-Lockerungen und weitere Schritte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Corona-Schnelltest
Ein Mann träufelt eine Lösung auf eine Testkassette für einen Corona-Schnelltest. © Zacharie Scheurer/dpa/Symbolbild

Das sächsische Kabinett will heute über Lockerungen in der Corona-Pandemie beraten. Erste Schritte hatte Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) nach der Bund-Länder-Konferenz schon für diese Woche angekündigt. So soll der Einkauf für alle wieder möglich sein, Kunden müssten dann nur noch eine Schutzmaske tragen. Auch eine Aufhebung der Kontaktbeschränkungen wird kurzfristig erwartet.

Dresden - Zugleich will die Regierung über Eckpunkte der neuen Corona-Schutzverordnung diskutieren. Diese soll am 1. März beschlossen werden und dann ab 4. März gelten. Auch hier sind nach Lage der Dinge weitere Lockerungsschritte vorgesehen. So steht unter anderem die Öffnung von Diskotheken im Raum. dpa

Auch interessant

Kommentare