1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Sachsen

Unfall im Vogtlandkreis: Fahrradfahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Notarzt
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. © Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Beim Zusammenstoß mit einem Pkw ist ein Fahrradfahrer in Markneukirchen (Vogtlandkreis) schwer verletzt worden. Der 48 Jahre alte Autofahrer hatte am Donnerstagnachmittag den entgegenkommenden Radfahrer beim Linksabbiegen übersehen, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Beide stießen frontal zusammen. Der 50 Jahre alte Fahrradfahrer sei mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden.

Markneukirchen - Der Autofahrer sei leicht verletzt worden. dpa

Auch interessant

Kommentare