1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Schleswig-Holstein

Dietmar Beiersdorfer wird Sportchef des FC Ingolstadt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dietmar Beiersdorfer
Dietmar Beiersdorfer wird neuer Geschäftsführer Sport und Kommunikation vom FC Ingolstadt. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Dietmar Beiersdorfer wird neuer Geschäftsführer Sport und Kommunikation bei Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt. Der ehemalige Sportdirektor des Hamburger SV soll unter anderem wichtige neue Impulse in der aktuellen sportlichen Situation setzten, wie der oberbayerische Club am Dienstag mitteilte.

Ingolstadt - Die Ingolstädter liegen mit nur fünf Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Auch Neu-Trainer André Schubert brachte bislang nicht die erhofften Punkte im Abstiegskampf.

„Wir befinden uns in einer sehr herausfordernden Situation, die wir mit Zusammenhalt auf und neben dem Platz ins Positive wenden wollen“, sagte Beiersdorfer laut Mitteilung. Dafür gelte es, alle Anstrengungen, Motivation und Mut zu bündeln - „wir richten den Blick nach vorn“. dpa

Auch interessant

Kommentare