1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Schleswig-Holstein

Fahrradfahrer nach Sturz in Lebensgefahr

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rettungswagen mit Blaulicht
Ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) ist mit Blaulicht unterwegs. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

Ein 65 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Sturz lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei aus bislang ungeklärter Ursache bei Steinburg im Kreis Stormarn nach einer abknickenden 90-Grad-Kurve mit seinem Rennrad gestürzt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Der 65-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Andere Verkehrsteilnehmer waren an dem Unfall am Donnerstag den Angaben zufolge nicht beteiligt.

Ratzeburg - Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. dpa

Auch interessant

Kommentare