1. Startseite
  2. Deutschland
  3. Schleswig-Holstein

Holstein Kiel ohne Trio beim 1. FC Magdeburg

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fußball
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel muss vorerst auf Fabian Reese verzichten. Wie die Norddeutschen am Sonntag mitteilten, ist der 24 Jahre Offensivspieler an Corona erkrankt und fehlte deshalb auch im Punktspiel beim 1. FC Magdeburg. Timo Becker (Infekt) und Lewis Holtby (Knieprobleme) standen ihrem Team am Sonntag beim Aufsteiger ebenfalls kurzfristig nicht zur Verfügung.

Magdeburg/Kiel - Für das Trio beorderte Trainer Marcel Rapp Zugang Marvin Schulz sowie Steven Skrzybski und Patrick Erras in die Kieler Startelf. dpa

Auch interessant

Kommentare