Kehrtwende: Thüringen vertagt 2G plus in der Gastronomie

Kehrtwende: Thüringen vertagt 2G plus in der Gastronomie

Eigentlich sollte der Zugang zur Gastronomie auch in Thüringen verschärft werden - Geimpfte und Genesene sollten zusätzlich einen negativen Corona-Test vorlegen. Den Beschluss von Bund und Ländern setzt Thüringen nun aber vorerst nicht um.
Kehrtwende: Thüringen vertagt 2G plus in der Gastronomie
Zahl der Windräder soll auf 1080 in Thüringen steigen
Künftig sollen in Thüringen nicht nur die regionalen Planungsgemeinschaften, sondern auch die Kommunen Standorte für Windräder ausweisen können. Das sehe das …
Zahl der Windräder soll auf 1080 in Thüringen steigen
Kritik an Corona-Protest vor Jenaer Uniklinikum
Das Universitätsklinikum Jena (UKJ) hat mit Kritik auf eine Protestaktion gegen die Corona-Politik vor dem Klinikum reagiert. Das Personal kämpfe an vorderster Front in …
Kritik an Corona-Protest vor Jenaer Uniklinikum

Schweinepest: Bauern drängen auf intensivere Wildschweinjagd

Angesichts mehrerer Fälle der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland drängt der Thüringer Bauernverband auf eine drastische Reduzierung der Wildschweinbestände. …
Schweinepest: Bauern drängen auf intensivere Wildschweinjagd

Land fördert sozialen Wohnungsbau in Jena mit 76 Millionen

Das Land Thüringen fördert mit rund 76 Millionen Euro den Bau von Sozialwohnungen in Jena. Zwei entsprechende Zuwendungsbescheide seien übergeben worden, teilte das …
Land fördert sozialen Wohnungsbau in Jena mit 76 Millionen

Tierbestand im Zoopark Erfurt nahezu konstant geblieben

Im Thüringer Zoopark Erfurt leben aktuell 862 Tiere aus 140 Arten. Im Vergleich zum Jahreswechsel 2020/21 ist der Bestand somit annähernd gleich geblieben, wie die …
Tierbestand im Zoopark Erfurt nahezu konstant geblieben

Thüringer Paritätsgesetz: Verfassungsbeschwerde gescheitert

In Thüringen dürfen Parteien nach einer Gerichtsentscheidung nicht dazu verdonnert werden, Wahllisten zu gleichen Teilen mit Männern und Frauen zu besetzen. Nun …
Thüringer Paritätsgesetz: Verfassungsbeschwerde gescheitert

Glätte, Frost und Regen in Thüringen

Die Menschen in Thüringen müssen sich auf Glätte und leichten Frost einstellen. Der Dienstag sei stark bewölkt, teilweise gebe es Regen oder Sprühregen, teilte der …
Glätte, Frost und Regen in Thüringen

Fahrgast schlägt Busfahrer ins Gesicht

Ein Fahrgast hat am Montagabend einen Busfahrer mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Zuvor sei der Mann mit zwei Begleitern in den Bus eingestiegen und habe …
Fahrgast schlägt Busfahrer ins Gesicht

Corona-Inzidenz in Thüringen leicht gestiegen

Die Corona-Inzidenz in Thüringen ist leicht gestiegen und liegt wieder über der Marke von 200. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der wöchentlichen …
Corona-Inzidenz in Thüringen leicht gestiegen

Zahlreiche Platzverweise bei Demos gegen Corona-Politik

Am Montagabend beteiligten sich in Thüringen erneut zahlreiche Menschen an Protesten gegen die Coronamaßnahmen. 21.000 Personen demonstrierten auf 87 Kundgebungen und …
Zahlreiche Platzverweise bei Demos gegen Corona-Politik

Rund 10.000 Kinder von 5 bis 11 Jahren gegen Covid geimpft

Seit Mitte Dezember können in Thüringer Impfstellen auch Kinder unter zwölf Jahren gegen Covid-19 geimpft werden. Derzeit übersteigt die Zahl der Termine die Nachfrage.
Rund 10.000 Kinder von 5 bis 11 Jahren gegen Covid geimpft

Forst: Thüringer Wälder besser gegen Unwetter gewappnet

15 Jahre nach dem verheerenden Orkan „Kyrill“ sieht die Landesforstanstalt Thüringens Wälder besser gegen derartige Unwetter gewappnet. „Inzwischen gibt es in Thüringen …
Forst: Thüringer Wälder besser gegen Unwetter gewappnet

Über 21.000 Menschen bei Protesten gegen Corona-Politik

Auch bei nasskaltem Wetter sind am Montag zahlreiche Thüringer gegen die Corona-Maßnahmen auf die Straßen gegangen.
Über 21.000 Menschen bei Protesten gegen Corona-Politik

Nachfrage nach Corona-Impfungen in Thüringen gesunken

In Thüringen ist die Nachfrage nach Corona-Impfterminen nach Beobachtungen der Kassenärztlichen Vereinigung zuletzt spürbar gesunken. Die regionalen Impfstellen seien …
Nachfrage nach Corona-Impfungen in Thüringen gesunken
Fuhrparkplattform: Umstieg auf E-Autos erleichtern
Eine neue thüringisch-sächsische Plattform soll Unternehmen beim Umstieg auf E-Autos unterstützen. Mit ihrer Hilfe soll es unter anderem möglich sein, dass Firmen das …
Fuhrparkplattform: Umstieg auf E-Autos erleichtern
Unbekannte schießen mit Luftgewehr auf Wohnhaus
Unbekannte sollen in Bischofferode (Landkreis Eichsfeld) mit einem Luftgewehr auf ein Wohnhaus geschossen haben. Nach Angaben eines Anwohners sei am Sonntag ein Geschoss …
Unbekannte schießen mit Luftgewehr auf Wohnhaus

Thüringen: Klarheit bei der Umsetzung der Impfpflicht

Für die Umsetzung einer einrichtungsbezogenen Impfpflicht hat sich das Thüringer Gesundheitsministerium mehr Klarheit vom Bund gewünscht. Nach den Regelungen komme den …
Thüringen: Klarheit bei der Umsetzung der Impfpflicht

Schulen bleiben beim Präsenz-Unterricht

Thüringens Schüler werden in der Regel weiterhin in Präsenz unterrichtet. Nach Kenntnis des Thüringer Bildungsministeriums gebe es auch in dieser Woche keine einzige …
Schulen bleiben beim Präsenz-Unterricht

CDU und FDP gegen 2G plus in Gastronomie

Der Hotel- und Gaststättenverband in Thüringen zeigt sich angesichts der Pläne für eine 2G-plus-Regelung in der Gastronomie entsetzt. Auch CDU und FDP sind dagegen - und …
CDU und FDP gegen 2G plus in Gastronomie

Brand in Südeichsfeld: Sachschaden knapp 100.000 Euro

In Südeichsfeld im Unstrut-Hainich-Kreis ist am Sonntagnachmittag der Dachstuhl eines Einfamilienhauses teilweise abgebrannt. Der Sachschaden liege knapp unter 100.000 …
Brand in Südeichsfeld: Sachschaden knapp 100.000 Euro