Flugzeug
+
Ein Flugzeug bei der Landung.

Neue Flugverbindungen ab Lübeck nach Bern und Salzburg

Am Flughafen Lübeck nehmen zwei neue Linienflugverbindungen ihren Betrieb auf. Von Donnerstag an fliegt die Gesellschaft Lübeck Air nach Angaben einer Flughafensprecherin jeweils donnerstags und sonntags in die schweizerische Bundeshauptstadt Bern. Zwei Tage später, am 3. Juli, soll den Angaben zufolge erstmals eine Maschine in Richtung Salzburg abheben.

Lübeck - Bei beiden Verbindungen handelt es sich nach Angaben der Sprecherin um zeitlich befristete Saisonverbindungen. Auf der Linie Lübeck-Salzburg seien zunächst zwölf Flüge bis Mitte September geplant. Die Verbindung nach Bern ist zunächst bis zum 3. Oktober befristet. Mit den neuen Verbindungen nach Bern und Salzburg und bestehenden Verbindungen nach München und Stuttgart werden zurzeit vier Ziele von Lübeck aus angeflogen. dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare