+
Asa Butterfield fliegt ins All. Foto: Paul Buck

Asa Butterfield in Sci-Fi-Drama "Out of This World"

Los Angeles - Der britische Nachwuchsstar Asa Butterfield (17, "Ender's Game - Das große Spiel", "Hugo Cabret") hat den Zuschlag für das Science-Fiction-Abenteuer "Out of This World" erhalten.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, soll Regisseur Peter Chelsom ("Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück", "Hannah Montana - Der Film") die Story inszenieren. Das Drehbuch stammt von Allan Loeb ("Rock of Ages", "Wall Street - Geld schläft nicht"). Die Geschichte dreht sich um das Kind einer Astronautin, die auf einer Mars-Expedition bei der Geburt des Kindes stirbt. Der Junge wächst auf dem roten Planeten auf, kehrt als Teenager aber auf die Erde zurück, um dort seinen leiblichen Vater zu suchen. Über den Drehstart wurde noch nichts bekannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieser deutsche Film hat Chancen auf einen Oscar
Los Angeles - Nach und nach werden die finalen Nominierungen für die Oscar-Verleihung 2017 bekannt gegeben, darunter befindet sich diesmal sogar ein deutscher Streifen.  
Dieser deutsche Film hat Chancen auf einen Oscar
„Star Wars: Episode VIII“: So lautet der offizielle Titel
Los Angeles - Der achte, reguläre Teil des Weltraumabenteuers „Star Wars: Episode VIII“ soll im Dezember 2017 anlaufen. Bereits jetzt hat Disney den Titel des Films …
„Star Wars: Episode VIII“: So lautet der offizielle Titel
Vorwurf von Tierquälerei - Film-Premiere abgesagt
Los Angeles - Nach einem Tierquälerei-Skandal sind die Premiere und Pressetermine zu dem Hundefilm „Bailey - Ein Freund fürs Leben“ kurzfristig abgesagt worden.
Vorwurf von Tierquälerei - Film-Premiere abgesagt
Filmkritik zu „Personal Shopper“: In der totalen Einsamkeit
München - Olivier Assayas „Personal Shopper“ lebt von dem Talent seiner Hauptdarstellerin und driftet nicht in eine Grusel-Persiflage ab.
Filmkritik zu „Personal Shopper“: In der totalen Einsamkeit

Kommentare