"Avatar" erfolgreichster Film aller Zeiten

Los Angeles - Es ist offiziell: James Camerons Mega-Hit “Avatar“ hat als erfolgreichster Film der Welt den bisherigen Rekordhalter “Titanic“, überflügelt.

Nach Angaben des Studios 20th Century Fox am Dienstag, hat “Avatar“ weltweit nun schon 1,859 Milliarden Dollar (rund 1,32 Milliarden Euro) eingespielt. Dreizehn Jahre lange konnte Camerons “Titanic“ mit einem globalen Verdienst von 1,843 Milliarden Dollar den Spitzenplatz verteidigen. Das Schiffsuntergangsepos brauchte immerhin 41 Wochen in den Kinocharts, um den alten Rekord aufzustellen, während “Avatar“ in nur 39 Tagen die Spitze erreichte, berichtete der Internetdienst “MTV.com“.

Bilder zum Film Avatar

James Camerons Kinospektakel "Avatar"

Nach weiteren Rekordeinnahmen am Wochenende stand es bereits am Montag fest, dass Cameron seinen eigenen “Titanic“-Rekord knacken würde. Damit ist nun sein 3D-Spektakel “Avatar“ über die blauen Außerirdischen der größte Box-Office-Hit in der Geschichte des Films, seine “Titanic“ die Nummer zwei auf der Weltrangliste, gefolgt von “Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ (2003).

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare