+
Die Schauspieler Iris Berben und Bruno Ganz sind die neuen Präsidenten der Deutschen Filmakademie. 

Berben und Ganz neue Präsidenten der Filmakademie

Berlin - Die Schauspieler Iris Berben und Bruno Ganz sind die neuen Präsidenten der Deutschen Filmakademie.

Wie der Verein am Montag in Berlin mitteilte, lösen die beiden die Schauspielerin Senta Berger und den Produzenten Günter Rohrbach ab, die seit der Gründung der Akademie 2003 an ihrer Spitze standen. “Die Schuhe sind sehr groß, in die man jetzt hineinwachsen muss, aber ich möchte mit Bruno gemeinsam wachsen“, sagte Berben.

Die neuen Präsidenten sowie sechs neue Vorstandsmitglieder wurden am Sonntag auf der Mitgliederversammlung gewählt.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Der neue "Star Wars"-Film lässt in den USA die Kinokassen klingen: Am Startwochenende spielte die achte Folge des Weltraumspektakels rund 220 Millionen Dollar (187 …
Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare