+
Claus Eberth beim Binden der Krawatte.

Claus Eberth im Alter von 74 Jahren gestorben

München - Der Schauspieler Claus Eberth ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 75 Jahren, wie das Bayerische Staatsschauspiel am Freitag in München mitteilte.

Eberth wurde als Kind eines Schauspielerehepaars am 21. September 1934 in Würzburg geboren. Nach Schauspielunterricht in Hamburg und Engagements unter anderem am Berliner Schillertheater kam er 1976 an die Münchner Kammerspiele.

Laut Mitteilung war er seitdem einer der begehrtesten und meistbeschäftigten Schauspieler des Ensembles und arbeitete mit vielen wichtigen Regisseuren wie Dieter Dorn zusammen. 2001 wechselte er dann an das Bayerische Staatsschauspiel. Zum letzten Mal trat hier er am 14. November 2008 als Hamm im "Endspiel" auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer „Harry Potter“-Film kommt - mit einem kleinen Haken
Den von J. K. Rowling erfundenen Zauberlehrling Harry Potter aus Hogwarts kennt jeder. Doch die Produzenten eines anderen Films werfen der Schriftstellerin vor, die Idee …
Neuer „Harry Potter“-Film kommt - mit einem kleinen Haken
Er war der coolste James Bond: Nachruf auf Roger Moore
Trauer um Roger Moore: Der James-Bond-Darsteller ist mit 89 Jahren an Krebs gestorben. Hier lesen sie einen Nachruf auf Roger Moore. 
Er war der coolste James Bond: Nachruf auf Roger Moore
„Pirates of the Caribbean 5“: Routine statt Spannung
Johnny Depp torkelt über die Schiffsplanken, Javier Bardem zeigt Vampirzähnchen - und ein junges Liebespaar gibt es auch. Disneys unverwüstliche Piratensaga geht mit …
„Pirates of the Caribbean 5“: Routine statt Spannung

Kommentare