Drew Barrymore lernt ausgehen in der "Date School"

- Los Angeles - Gerade zurück von ihrer Welttour mit ihren beiden Kolleginnen des Erfolgs "Drei Engel für Charlie: Volle Power" drückt Drew Barrymore wieder die Schulbank. Sie soll in "Date School" eine junge Frau spielen, die sich gerne verlieben möchte, aber keine Ahnung hat, wie sie sich bei ihren ersten Treffen mit potenziellen Kandidaten verhalten soll - und deshalb einen Trainer um Hilfe bittet.

<P>Ursprünglich sollte die Rolle Barrymores "Drei Engel für Charlie"-Kollegin Cameron Diaz übernehmen, aber ein Vertrag kam nie zustande, berichtet der "Hollywood Reporter". Das Studio Dream Works Pictures hat für die Verfilmung des Drehbuchs von Abby Cohn und Mark Silverstein noch keinen Regisseur verpflichtet. </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Er war der coolste James Bond: Nachruf auf Roger Moore
Trauer um Roger Moore: Der James-Bond-Darsteller ist mit 89 Jahren an Krebs gestorben. Hier lesen sie einen Nachruf auf Roger Moore. 
Er war der coolste James Bond: Nachruf auf Roger Moore

Kommentare