Lehrer und Kleinganove in einem: Elyas M'Barek als Zeki Müller in "Fack ju Göhte".

Zum Filmstart von "Fack ju Göhte"

Gewinnt ein Meet & Greet mit Elyas M'Barek

Gestatten, Herr Müller! Als cooler Lehrer mit einem dunklen Geheimnis wirbelt Elyas M'Barek in "Fack ju Göhte"eine Schule durcheinander. Am Freitag stellt der Schauspieler seinen neuen Film im CinemaxX München vor - und Du kannst Ihn treffen!

Starauflauf im CinemaxX München: Gemeinsam mit Kollegin Karoline Herfurth und Regisseur Bora Dagtekin präsentiert Schauspieler Elyas M'Barek am Freitag, 8. November, seinen neuen Film „Fack ju Göhte“.

Back to School mit Elyas M'Barek

Ungewöhnliche Lehrmethoden zeichnen Zeki Müller aus.

In der schonungslosen Komödie versucht sich Zeki Müller (Elyas M’Barek) als neuer Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule – und so einen hat die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth) noch nie gesehen: Er sieht gut aus, pflegt ungewohnte Lehrmethoden und bekommt sogar die Horrorklasse 10b in den Griff. Was sie (noch) nicht weiß: "Herr Müller" kommt frisch aus dem Knast und will nur an seine Beute, die er unter dem Turnhallenneubauin der Schule vergraben hat. Schon bald befindet sie sich in einem Dilemma – soll sie das kriminelle Geheimnis des neuen Kollegen lüften oder ihn, nicht ganz uneigennützig, zum besseren Menschen machen....?

Nach dem Film ist vor dem Event

Das Gewinnspiel ist abgelaufen. Danke fürs Mitmachen.

Der Film beginnt diesen Freitag im CinemaxX München um 22:15 Uhr. Wegen des riesigen Ansturm auf die Tickets findet zudem um 22:35 Uhr eine zweite  Vorstellung von "Fack ju Göhte" in einem weiteren  Saal statt! Anders als sonst heißt es nach knapp zwei Stunden im Kino aber nicht "The End". Denn ab 24:00 Uhr stehen die beiden Hauptdarsteller und der Regisseur von ihren Fans persönlich auf der Bühne in den Kinosälen Rede und Antwort. Im Anschluss daran können sich die Gäste Fotos und Autogrammevon ihren Leinwandhelden im Foyer sichern - auch ohne davor die Kinovorstellung besucht zu haben.

Jetzt mitmachen und gewinnen

Das größte Highlight an diesem Abend: Ihr könnt "Herr Müller" persönlich kennenlernen - sowohl auf der Leinwand als auch dahinter! Wir verlosen gemeinsam mit CinemaxX ein Meet & Greet mit Elyas M'Barek inklusive vorherigen Kinobesuch für eine  Person plus Begleitung.Und so funktioniert's: Füllt einfach das Gewinnspielformular unter diesem Artikel aus und mit etwas Glück trefft Ihr den Frauenschwarm persönlich!

Natürlich ist der Film auch ohne das Dabeisein von Elyas M'Barek in den nächsten Wochen in den CinemaxX-Kinos zu sehen. Karten für das Kinohighlightsind an den Kinokassen, auf der CinemaxX-Website oder im mobilen Ticketshop  erhältlich.

Achtung: Das Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel ist 18 Jahre. Teilnehmeschluss ist Freitag, 8. November, 12 Uhr. Viel Erfolg!

Lesen Sie auch:

Kinokritik: Fack ju Göhte

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

 NSU-Morde in Schwarz-Weiß - Dokumentarfilm im Kino
Die Mordserie des NSU hat Deutschland erschüttert. Nun neigt sich der Prozess gegen die mutmaßliche Mittäterin Beate Zschäpe dem Ende zu. An die Morde, an die …
 NSU-Morde in Schwarz-Weiß - Dokumentarfilm im Kino

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion