Filmakademie: "Goldener Herbst" für deutsche Filme

- Berlin - Die Deutsche Filmakademie sieht angesichts der Kassenerfolge von hiesigen Produktionen einen "goldenen Herbst" für das deutsche Kino.

Die Akademie stützt sich dabei auf die Zahlen des vergangenen Wochenendes: Von den 2,1 Millionen Kinogängern hätten sich mehr als 1,5 Millionen für einen deutschen Film entschieden. Spitzenreiter ist dabei "7 Zwerge ­ Der Wald ist nicht genug" mit Otto Waalkes, der sich mit knapp einer Million Besucher am Startwochenende an die Spitze der Kinocharts setzte, wie die Akademie in Berlin mitteilte. Insgesamt waren fünf deutsche Filme unter den Top Ten.

Auf den Plätzen drei und vier rangieren Sönke Wortmanns Dokumentarfilm über die Fußball-WM, "Deutschland, ein Sommermärchen" (insgesamt 3,3 Millionen Besucher), und Tom Tykwers Literaturverfilmung "Das Parfum" (insgesamt 5 Millionen). Ebenfalls unter den ersten zehn Filmen liegen der Neustart "Ein Freund von mir" mit Daniel Brühl und Jürgen Vogel (Platz 6 mit 80 000 Besuchern). Auf Platz 8 hält sich seit zwölf Wochen Markus H. Rosenmüllers Komödie "Wer früher stirbt, ist länger tot" (insgesamt 870 000 Besucher).

"Damit setzt sich das deutsche Kino gegen die traditionelle Hollywood-Dominanz auf den Leinwänden im Herbst durch", heißt in der Mitteilung weiter.

Die Akademie unter der Präsidentschaft von Schauspielerin Senta Berger und Produzent Günter Rohrbach zählt rund 800 Mitglieder und kürt auch den Gewinner des Deutschen Filmpreises.

www.deutsche-filmakademie.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Tote auf dem Nil wartet schon
Die neue Adaption von Agatha Christies „Mord im Orient-Express“, der seit 9. November in den Kinos läuft, ist große Kinokunst. Nun ist klar: Auch der nächste Fall von …
Der Tote auf dem Nil wartet schon
Neuer Film: Spielt Elyas M’Barek den per Haftbefehl gesuchten Mehmet Göker?
Die Geschichte um den Kasseler Ex-Versicherungsvertreter Mehmet Göker soll neu fürs Kino verfilmt werden. Gute Chancen auf die Hauptrolle hat "Fack Ju Göhte"-Star Elyas …
Neuer Film: Spielt Elyas M’Barek den per Haftbefehl gesuchten Mehmet Göker?

Kommentare