+
Hollywood-Star Johnny Depp in der Rolle des Captain Jack Sparrow: Wann es ein Wiedersehen auf der Leinwand gibt, ist ungewiß.

Flaute bei beliebter Kinoreihe

Start von "Fluch der Karibik 5" verschoben

New York - Der fünfte Teil der Erfolgs-Kinoreihe „Fluch der Karibik“ ist überraschend auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Anscheinend ist für die Produktion noch nicht "alles klar soweit".

Der zunächst für den 10. Juli 2015 geplante Kinostart sei vorerst abgesagt worden, berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf das Filmstudio Disney.

Die Produktion des neuen Abenteuers von Kapitän Jack Sparrow alias Johnny Depp habe bisher nicht begonnen. Regie werden die norwegischen Filmemacher Joachim Rønning und Espen Sandberg führen, deren Abenteuerdrama „Kon-Tiki“ zuletzt eine Oscar-Nominierung in der Kategorie für den besten fremdsprachigen Film erhalten hatte.

dpa

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Davon handelt der dritte "Star Wars"-Spinoff
Die seit Jahren anhaltenden Gerüchte über die Hauptperson im dritten geplanten Spinoff zur eigentlichen "Star Wars"-Saga konkretisieren sich. 
Davon handelt der dritte "Star Wars"-Spinoff
Lachattacken im Schnellformat: Bullyparade-Film ab Donnerstag im Kino
Michael Bully Herbig bringt seinen nächsten Film ins Kino. Am Donnerstag feiert „Bullyparade - Der Film“ seine Premiere - Lachattacken garantiert.
Lachattacken im Schnellformat: Bullyparade-Film ab Donnerstag im Kino

Kommentare