+
Jamie (Mila Kunis) und Dylan (Justin Timberlake) sind beste Freunde und verliebt.

"Freunde mit gewissen Vorzügen": Züchtig durch die Kissen gerobbt

Der beste Freund verliebt sich in die beste Freundin. Und weil beide ein dickes Brett vor dem Kopf haben, kapieren sie natürlich 90 Minuten lang nicht, was mit ihnen los ist. Hier der Kinotrailer zu "Freunde mit gewissen Vorzügen":

Diese Geschichte ist unzählbar oft verfilmt worden – spannender wurde sie dadurch nicht. „Aber hey“, dachten sich die Drehbuchautoren Keith Merryman, David A. Newman und Regisseur Will Gluck, „lassen wir die zwei viel über Sex reden und ihn auch praktizieren, dann ist wenigstens das neu an der ausgelutschten Story“! Gesagt, getan.

Die besten Filmzitate: Sind Sie ein Kinokenner?

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Daher müssen die durchaus talentierten Hauptdarsteller Mila Kunis und Justin Timberlake nun sehr oft züchtig halbbekleidet durch die Kissen robben, bevor die Hollywood-Moralkeule zuschlägt: Sex zur zum Spaß, das darf nicht sein. Also kommt Jamie (Kunis) und Dylan (Timberlake) die Liebe dazwischen, und aus der reinen Fleischeslust ehemaliger Freunde wird ein handelsübliches Happy End. Doch ein kleiner Trost bleibt: Manche Dialoge sind wirklich sehr witzig.

ul f

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Der neue "Star Wars"-Film lässt in den USA die Kinokassen klingen: Am Startwochenende spielte die achte Folge des Weltraumspektakels rund 220 Millionen Dollar (187 …
Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare