"Herr der Ringe 3" startet mit Kopien-Rekord

- Hamburg - Mit der Rekordzahl von 1330 Kopien läuft in der Nacht zum Mittwoch um Mitternacht "Die Rückkehr des Königs" als letzter Teil der "Herr der Ringe"-Saga in den deutschen Kinos an. Noch nie sei ein Film in Deutschland auf so vielen Leinwänden gleichzeitig gestartet, teilte der Verleih Warner Bros. in Hamburg mit.

<P>Nach einem Bericht des Branchenblattes "Blickpunkt: Film" vermelden die Kinobetreiber einen soliden bis hervorragenden Vorverkauf des dritten "Ringe"-Teils. Als regelrechter Hit hätten sich die mitunter schon ausverkauften Triple-Vorstellungen erwiesen, die vor allem in der Startwoche angesetzt sind.</P><P>Die "Herr der Ringe"-Dreier beginnen in vielen Kinos schon an diesem Dienstag mit Teil 1 "Die Gefährten" und Teil 2 "Die zwei Türme". Insgesamt ist die Trilogie von Peter Jackson nach dem Fantasy-Roman von J.R.R. Tolkien fast 10 Stunden lang.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coppola zu „Die Verführten“: „Ich möchte keine Serie daraus machen“
Beim Münchner Filmfest hat die US-Regisseurin Sofia Coppola ihr neues Werk „Die Verführten“ vorgestellt. Wir trafen sie zum Interview.
Coppola zu „Die Verführten“: „Ich möchte keine Serie daraus machen“

Kommentare