Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich

Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich
+
Melissa McCarthy kommt mit ihrer neuen Komödie ""Michelle Darnell" voraussichtlich 2016 in die Kinos.

Starbesetzung in "Michelle Darnell"

Komödien-Verstärkung für Melissa McCarthy

Los Angeles - Für ihre neue Komödie "Michelle Darnell" hat sich Ulknudel Melissa McCarthy Verstärkung geholt. Neben Kristen Bell, Kathy Bates wird auch Kristen Schaal eine Rolle spielen.

Comedy-Star Melissa McCarthy (44, "Tammy - Voll abgefahren", "St. Vincent") holt die amerikanische Komödiantin und Schauspielerin Kristen Schaal (37, "Männertrip", "Dinner für Spinner") für "Michelle Darnell" an Bord.

Kristen Schaal macht bei Melissa McCarthys neuer Komödie mit.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge ist die Produktion der Komödie in Atlanta bereits angelaufen. Regie führt McCarthys Ehemann Ben Falcone (41, "Tammy - Voll abgefahren"). Kristen Bell, Kathy Bates und Peter Dinklage spielen ebenfalls mit.

McCarthy mimt eine Firmenchefin, die wegen Insider-Handels ins Gefängnis kommt. Nach ihrer Entlassung will sie wieder als Geschäftsfrau Fuß fassen. Der Kinostart ist für 2016 geplant.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ich wünsche dir ein schönes Leben“: Ounie Lecomtes Porträt berührt spät
Eine Frau will mehr über die leibliche Mutter ihres Adoptivsohnes erfahren – davon handelt der Kinofilm „Ich wünsche dir ein schönes Leben“. Hier lesen Sie unsere Kritik.
„Ich wünsche dir ein schönes Leben“: Ounie Lecomtes Porträt berührt spät
„Maria Mafiosi“: Eine Hochschwangere auf Verbrecherjagd
Polizistin Maria erwartet mit ihrem Geliebten Rocco, dessen Familie in kriminelle Machenschaften verstrickt ist, ein Kind. Dann häufen sich die Leichen.
„Maria Mafiosi“: Eine Hochschwangere auf Verbrecherjagd
Morden um zu überleben: „Das Belko-Experiment“
Am Ende kämpft jeder für sich selbst – das zeigt Greg McLeans neuer Horrorfilm „Das Belko-Experiment“. Menschen müssen, um selbst zu überleben, Kollegen töten.
Morden um zu überleben: „Das Belko-Experiment“
Eine fabelhafte Kopie: „Der wunderbare Garten der Bella Brown“
„Der wunderbare Garten der Bella Brown“ ist zwar nett, erinnert jedoch stark an „Die fabelhafte Welt der Amélie“. Lesen Sie hier unsere Kritik.
Eine fabelhafte Kopie: „Der wunderbare Garten der Bella Brown“

Kommentare