+
Im Herbst erst in den Kinos, die ersten Bilder gibt es bereits jetzt: Bullys neuer Film "Wickie und die starken Männer".

Erste Bilder aus "Wickie und die starken Männer"

Im Herbst erst in den Kinos, die ersten Bilder gibt es bereits jetzt: Wir zeigen Szenen aus Michael Bully Herbigs neuem Kinofilm "Wickie und die starken Männer".

Seit Jahrzehnten lockt der gezeichnete Wickie die Zuschauer vor die Fernsehschirme, ab 9. September versucht Regisseur Michael "Bully" Herbig mit seiner Realverfilmung von "Wickie und die starken Männer" die Kinos zu füllen. Bereits im April 2008 verfolgten Millionen TV-Zuschauer das Casting zu Bullys neuem Film.

Die Bilder zum Film

Erste Bilder aus "Wickie und die starken Männer"

Anders als in seinen bisherigen Filmen, will Herbig aber diesmal nicht veräppeln, sondern einen Abenteuerfilm für die ganze Familie auf die Leinwand bringen. Eine Hommage also, keine Parodie.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Die Favoriten und Prognosen
Los Angeles - Am Sonntag werden in Los Angeles zum 89. Mal die Oscars verliehen. Hier erfahren Sie, wer die Favoriten sind. Alle Nominierungen und Prognosen.
Oscars 2017: Die Favoriten und Prognosen
Kleiner Löwe im Großstadtdschungel: Filmkritik zu „Lion“
Der fünfjährige Saroo (Sunny Pawar) lebt in ärmsten Verhältnissen im Norden Indiens. Während die Mutter Steine klopft, fahren er und sein großer Bruder Guddu zur …
Kleiner Löwe im Großstadtdschungel: Filmkritik zu „Lion“
Filmkritik zu „Bibi & Tina – Tohuwabohu total“
Zwangsheirat, Flüchtlingskrise und eine Persiflage auf Donald Trump: Passt so viel Politik in einen Jugendfilm? Oh ja! Wenn man sie humorvoll verpackt. Und wer könnte …
Filmkritik zu „Bibi & Tina – Tohuwabohu total“
Streifen für Hunde-Fans: Filmkritik zu „Bailey“
Man sollte Hunde schon sehr mögen, um an „Bailey“ Gefallen zu finden. Im Spielfilm von Lasse Hallström, Amerikas Regie-Kitschonkel Nummer eins, sprechen die Vierbeiner …
Streifen für Hunde-Fans: Filmkritik zu „Bailey“

Kommentare