Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück

Sachsens Ministerpräsident Tillich tritt zurück
+
Der dänische Regisseur Nicolas Winding Refn dreht einen Horror-Thriller mit Keanu Reeves und Desmond Harrington. Foto: Sebastien Nogier

Für Horror-Thriller

Nicolas Winding Refn engagiert "Dexter"-Star Harrington

Los Angeles - Desmond Harrington (38), Star der Krimi-Serie "Dexter" wird in "The Neon Demon" wieder auf Verbrecher treffen.

"Variety" zufolge vergrößert Harrington die Besetzung des geplanten Horror-Thrillers unter der Regie des Dänen Nicolas Winding Refn ("Drive"). Die Dreharbeiten sollen in Kürze in Los Angeles beginnen.

"Matrix"-Star Keanu Reeves und ein großes weibliches Cast, darunter "Mad Men"-Schauspielerin Christina Hendricks, Elle Fanning ("Super 8"), Jena Malone ("Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1") und das australische Model Abbey Lee stehen bereits fest.

Das Skript für "The Neon Demon" stammt aus der Feder von Refn und der Nachwuchsschreiberin Mary Laws.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kambodscha verbietet Veröffentlichung einer Hollywood-Komödie
Ein Film, der die Zuschauer zum Lachen bringt, soll „Kingsman: The Golden Circle“ sein. Das wird er allerdings in Kambodscha nicht schaffen.
Kambodscha verbietet Veröffentlichung einer Hollywood-Komödie
Und sie ist weg - Der deutsche Kinderfilm bekommt eine Superheldin
Sue kann sich unsichtbar machen und muss ihre entführte Mutter retten: In Thüringen entsteht der erste deutsche Kinderfilm mit einer Superheldin als Hauptfigur. Ein …
Und sie ist weg - Der deutsche Kinderfilm bekommt eine Superheldin

Kommentare