Roter Teppich für Harry Potter in Tokio

Tokio - In Tokio haben am Donnerstag rund 900 Fans Daniel Radcliffe alias Harry Potter bei der ersten Aufführung des neuen Films "Harry Potter und der Orden des Phönix" vor ausgewähltem Publikum einen begeisterten Empfang bereitet.

Weißer Rauch stieg auf, als Radcliffe in weißem Anzug und Produzent David Heymann langsam durch den Boden empor auf die Bühne stiegen. "Japans Fans sind Spitze" rief Radcliffe auf Japanisch dem kreischenden Publikum in Tokios Nobel-Konsumpalast Roppongi Hills zu.

Andere ausgewählte Fans durften dann drinnen den fünften Teil der Zauberlehrlings-Saga sehen. Im deutschsprachigen Raum läuft der neue Streifen am 12. Juli an.

Auch interessant

Kommentare