Saruman ist nicht mehr dabei

- London - Schauspieler Christopher Lee (81) ist schockiert, weil seine Rolle als böser Zauberer Saruman im neuen und letzten Teil der Filmtrilogie "Herr der Ringe" komplett herausgeschnitten wurde. Nach britischen Zeitungsberichten sagte der ehemalige "Dracula"-Darsteller, er habe mit einer Schlüsselszene im Showdown von "Die Rückkehr des Königs" gerechnet, der am 17. Dezember in die deutschen Kinos kommt.

Nun will Lee die Londoner Premiere im kommenden Monat boykottieren. "Warum sollte ich dorthin gehen? Ich bin sehr schockiert, mehr kann ich dazu nicht sagen", wurde er zitiert. Regisseur Peter Jackson sagte nach Angaben des "Daily Telegraph", er sei nach Sichtung des gesamten Filmmaterials gezwungen gewesen, Lees Szenen herauszuschneiden wie viele weitere auch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Der neue "Star Wars"-Film lässt in den USA die Kinokassen klingen: Am Startwochenende spielte die achte Folge des Weltraumspektakels rund 220 Millionen Dollar (187 …
Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare