+
Daniel Radcliffe & Co. locken die Deutschen in die Kinos

Über 2 Mio. Deutsche sehen neuen "Harry Potter"

Baden-Baden - Der neueste Film aus der “Harry Potter“-Reihe hat in Deutschland an den ersten fünf Tagen mehr als zwei Millionen Menschen in die Kinos gelockt.

Inklusive der Preview-Veranstaltungen am Mittwoch wurden bis zum Sonntag knapp 2,02 Millionen Tickets verkauft, teilte Media Control am Montag mit. Ohne die Previews waren es 1,74 Millionen.

Bilder: Die Premiere von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Bilder: Die Premiere von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Damit erobert “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes -Teil 1“ den Angaben zufolge auch die Spitze der deutschen Kino-Charts. Auf Platz zwei landen Robert Downey Jr. und Zach Galifianakis mit “Stichtag“ (161.000 verkaufte Eintrittskarten), auf Platz drei “Sammys Abenteuer - Die Suche nach der geheimen Passage“ (95.000).

dapd

Szenen aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Szenen aus "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare