Wortmanns Fußballfilm in Locarno

- Sönke Wortmanns mit Spannung erwarteter Film "Das Wunder von Bern" über die Fußballweltmeisterschaft von 1954 ist bei der Fachpresse durchgefallen.

<P>Bei einer ersten, ausschließlich den zum Filmfestival von Locarno angereisten Journalisten vorbehaltenen Aufführung stieß der deutsche Streifen weitestgehend auf Ablehnung. Insbesondere der oberflächliche Umgang mit der politischen Dimension des Stoffes wurde bemängelt. <BR><BR>Sönke Wortmann, der selbst bis zu seinem 20. Lebensjahr aktiver Fußballer war, betrachtet das zum "Wunder von Bern" verklärte Spiel als, wie er sagt, "ein aus deutscher Sicht enorm wichtiges Ereignis". Mehr noch als dies aber habe ihn das Thema des Konflikts zwischen den Generationen interessiert. </P><P>"Auch ich habe, wie viele meiner Altersgenossen, meinen Vater für den Zweiten Weltkrieg persönlich verantwortlich gemacht." Fußballfans wird freuen, mit welcher Akribie das Spiel vom 4. Juli 1954 nachgestaltet wurde. Die Darsteller der deutschen Nationalelf um Sepp Herberger (Peter Franke) haben die fünf erzielten Tore exakt rekonstruiert.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Der neue "Star Wars"-Film lässt in den USA die Kinokassen klingen: Am Startwochenende spielte die achte Folge des Weltraumspektakels rund 220 Millionen Dollar (187 …
Achte Folge von "Star Wars" legt in USA zweitbesten Kinostart aller Zeiten hin
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Star Wars 8 startete letzte Nacht in den Kinos. Hier erfahren Sie, in welchen Kinos der Film läuft und was Sie bei „Die letzten Jedi“ erwartet. Wir klären noch offene …
Star Wars 8 „Die letzten Jedi“: Möge die Macht mit dir sein
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Vergessen Sie Märchenfilme und Komödien! Kein Film versprüht mehr Weihnachtsgeist als der knallharte Action-Klassiker "Stirb langsam" mit Bruce Willis. Man muss sich nur …
Warum "Stirb langsam" alle Weihnachtsfilme wegballert - und Sendezeiten
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“
„Star Wars - Die letzten Jedi“ läuft ab Donnerstag in den Kinos. Die tz hat mit Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill über seinen Ruhm, über Actionfiguren und seine …
Mark Hamill über Carrie Fisher: „Als sie starb, war ich sauer!“

Kommentare