Trauer um Larry King: Die schwere Kunst der leichten Fragen

Der beliebte Talkshow-Moderator Larry King ist mit 87 Jahren verstorben

Trauer um Larry King: Die schwere Kunst der leichten Fragen

Zuletzt war er mit Covid-19 im Klinikum eingeliefert worden. Nun ist Larry King, der König der Talkshow-Moderatoren, im Alter von 87 Jahren gestorben. Die Promi-Welt trauert.
Trauer um Larry King: Die schwere Kunst der leichten Fragen
Kultur im Lockdown: Promi-Künstler drohen „Wir lassen uns das nicht gefallen“
Die Liste der internationalen Promis aus der Kulturszene wird immer länger. Mit dabei sind unter anderen Herbert Blomstedt, Thomas Hengelbrock, Diana Damrau, Marlis …
Kultur im Lockdown: Promi-Künstler drohen „Wir lassen uns das nicht gefallen“
Corona-Konzerte: Warum ausgerechnet der Bayerische Rundfunk so wenig im Video-Stream zeigt
Der BR zeigt kaum Video-Streams seines Vorzeigeorchesters: Wie sich eine Sendeanstalt ins Abseits spart.
Corona-Konzerte: Warum ausgerechnet der Bayerische Rundfunk so wenig im Video-Stream zeigt

Ein Gedicht! Das ist die Lyrikerin Amanda Gorman, die bei Bidens Amtseinführung begeisterte

Ihre Waffe ist das Wort. Als Amanda Gorman am Mittwoch bei der Amtseinführung Joe Bidens ein selbst verfasstes Gedicht vortrug, fragten sich deutsche Zuschauer: Wer ist …
Ein Gedicht! Das ist die Lyrikerin Amanda Gorman, die bei Bidens Amtseinführung begeisterte

Zum 80. Geburtstag von Plácido Domingo: Der Marathon-Verführer

Eine Karriere, vor der man in die Knie sinken muss, die aber auch Alters- und Schönheitsflecken bekommen hat: Zum 80. Geburtstag von Plácido Domingo.
Zum 80. Geburtstag von Plácido Domingo: Der Marathon-Verführer

Neues von Patricia Highsmith, der Krimi-Königin: Eine mörderische Frau

„Der talentierte Mr. Ripley“ war ihr erster Roman - und sogleich ein Welterfolg. Mehrere Verfilmungen gibt es. Nicht nur von diesem Werk der Krimi-Königin Patricia …
Neues von Patricia Highsmith, der Krimi-Königin: Eine mörderische Frau

Matthias Lilienthal und die Münchner Kammerspiele: „Der Angst ins Gesicht sehen“

Fünf Jahre war Matthias Lilienthal Intendant der Münchner Kammerspiele. Die Dokumentation „Kammerspiele – Jammerspiele“ nähert sich an diese Zeit an.
Matthias Lilienthal und die Münchner Kammerspiele: „Der Angst ins Gesicht sehen“

Warum Blumfeld die beste Band Deutschlands waren

Die Band Blumfeld hatte von 1991 bis 2007 den besten Sound und die intelligentesten Texte, die man in Deutschland finden konnte. Ihren Fans muteten sie dennoch einiges …
Warum Blumfeld die beste Band Deutschlands waren

Deutsches Theatermuseum sucht neue Leitung

Seit 2003 war Claudia Blank Direktorin des Deutschen Theatermuseums in München. Zum Jahreswechsel ging sie in Ruhestand. Das Kunstministerium ist derzeit auf …
Deutsches Theatermuseum sucht neue Leitung

Corona-Studie macht Hoffnung: Kaum Ansteckungsgefahr in Konzertsälen und Theatern

Die Hälfte der Plätze in Konzertsälen und Theatern lassen sich gefahrlos belegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Fraunhofer Instituts. Die Forscher gehen sogar …
Corona-Studie macht Hoffnung: Kaum Ansteckungsgefahr in Konzertsälen und Theatern

Gleich zwei „Unwörter des Jahres“ 2020 – Jury gibt Entscheidung bekannt

Die „Unwörter des Jahres“ 2020 stehen fest. Zahlreiche Vorschläge drehten sich um das bestimmende Thema Corona.
Gleich zwei „Unwörter des Jahres“ 2020 – Jury gibt Entscheidung bekannt

Die logische Wahl: Sir Simon Rattle wird Chefdirigent des BR-Symphonieorchesters

Keine Überraschung - gerade weil seine Verpflichtung so naheliegt: Simon Rattle wird beim BR Nachfolger von Mariss Jansons.
Die logische Wahl: Sir Simon Rattle wird Chefdirigent des BR-Symphonieorchesters

Lese-Tipp: Herrliches Gesprächs-Ping-Pong von Benjamin von Stuckrad-Barre und Martin Suter

Über die Ästhetik von Bademode, Drogen, Kochkünste oder die Faszination so vieler Menschen von der Insel Íbiza und dem dortigen Club Pacha unterhalten sich Benjamin von …
Lese-Tipp: Herrliches Gesprächs-Ping-Pong von Benjamin von Stuckrad-Barre und Martin Suter

Hessens Theater verlängern Lockdown – Resi-Chef: „Medizin, die nicht hilft, wird abgesetzt“

Im Kampf gegen Corona sind bis 31. Januar alle (Kultur-)Veranstaltungen untersagt. Bereits jetzt haben die Theater in Hessen entschieden, bis Ostern nicht zu spielen. …
Hessens Theater verlängern Lockdown – Resi-Chef: „Medizin, die nicht hilft, wird abgesetzt“

Sopranistin Golda Schultz im Interview: „Klatschen die oder nicht?“

Was sind die schlimmsten Sekunden im Sopranistinnen-Leben? Was hält sie von einem schwarzen Monostatos? Über all dies und viel mehr spricht Golda Schultz hier im …
Sopranistin Golda Schultz im Interview: „Klatschen die oder nicht?“

Bayreuther Festspiele: Irritationen über Tenor Piotr Beczala

Wurde Piotr Beczala nach einem unterschriebenen Vertrag wieder aus einer Bayreuther Produktion gedrängt? Die Festspiele geben sich irritiert über diese Darstellung in …
Bayreuther Festspiele: Irritationen über Tenor Piotr Beczala

Autobiografie von Piotr Beczala: Tenor im Gegenstrom

Von der Allzweckwaffe mit dürftiger Höhe in den Opern-Olymp: Piotr Beczalas freimütige, aufschlussreiche Autobiografie.
Autobiografie von Piotr Beczala: Tenor im Gegenstrom

Virtuose des Delikaten: Zum 90. Geburtstag von Alfred Brendel

Das Spektakelnde, Äußerliche interessierte ihn nie. Alfred Brendel, der am 5. Januar seinen 90. Geburtstag feiert, war ein Meister der weisen, hintergründigen Klangrede.
Virtuose des Delikaten: Zum 90. Geburtstag von Alfred Brendel

Diskussion um „Ferdinand von Schirach: Feinde“ im Netz: Experiment geglückt?

Großer Erfolg am Sonntagabend: Rund 10,5 Millionen Zuschauer verfolgten das TV-Experiment „Feinde“ nach Ferdinand von Schirach. Doch im Internet hagelt es Kritik.
Diskussion um „Ferdinand von Schirach: Feinde“ im Netz: Experiment geglückt?

Das gab`s noch nie im TV: Jan Josef Liefers und Rechtsmediziner Michael Tsokos obduzieren echte Leichen im Fernsehen

Sie sind seit einigen Jahren befreundet. Und deshalb weiß Michael Tsokos, Rechtsmediziner, dass sein Kumpel Jan Josef Liefers, Rechtsmediziner im Münsteraner „Tatort“, …
Das gab`s noch nie im TV: Jan Josef Liefers und Rechtsmediziner Michael Tsokos obduzieren echte Leichen im Fernsehen

Interview mit Bjarne Mädel: Darf man foltern, um Leben zu retten?

Ein Polizist foltert einen Verdächtigen, um das Leben eines entführten Kindes zu retten. Ist das rechtlich - vor allem aber: moralisch richtig? Das hinterfragt das …
Interview mit Bjarne Mädel: Darf man foltern, um Leben zu retten?