Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper

Promi-Regisseur im Theater an der WIen

Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper

Schon wieder erprobt sich ein Fachfremder in der Oper: Kabarettist Alfred Dorfer sieht Mozarts „Figaro“ durch die Brille eines Grafen in der Midlife-Crisis.
Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper
Zum ersten Todestag von Mariss Jansons: Sein letztes Konzert auf CD
Es fällt nicht leicht, diese CD zu hören. Ein Mitschnitt aus der New Yorker Carnegie Hall dokumentiert das letzte Konzert von Mariss Jansons nur wenige Wochen vor seinem …
Zum ersten Todestag von Mariss Jansons: Sein letztes Konzert auf CD
BR-Symphonieorchester: Simon Rattle könnte demnächst zum Nachfolger von Mariss Jansons ausgerufen werden
Es wäre eine Art Liebesheirat: Sir Simon Rattle gilt schon länger als Favorit für den Chefposten beim Symphonieorchester des BR. Das Ja-Wort dürfte demnächst gesprochen …
BR-Symphonieorchester: Simon Rattle könnte demnächst zum Nachfolger von Mariss Jansons ausgerufen werden

Dina Nayeri: Die Chronistin der Wartenden

Die iranisch-amerikanische Autorin Dina Nayeri erhält für ihr Buch „Der undankbare Flüchtling“ den Geschwister-Scholl-Preis.
Dina Nayeri: Die Chronistin der Wartenden

Corona-Studie zu Aerosolen: Blasinstrumente ungefährlicher als gedacht

Die Trompete ist harmloser als befürchtet, die Querflöte dagegen der Übeltäter - das belegt eine Studie zur Aerosol-Ausbreitung. Die Folge: Orchester könnten künftig …
Corona-Studie zu Aerosolen: Blasinstrumente ungefährlicher als gedacht

Harte Musik für harte Zeiten

Vor 40 Jahren erfanden junge englische Bands eine neue, wegweisende Welle des Heavy Metal. Bands wie Iron Maiden und Motörhead schlossen den Hardrock mit Punk kurz - …
Harte Musik für harte Zeiten

Urban Art auf sieben Litfaßsäulen in Schwabing und in der Maxvorstadt: Werbung für die Kunst

Nun aber genug mit dem Herumlungern daheim: Jacke an, ab aufs Radl, und los geht’s zur Kunst-Tour durch München. Sieben Künstler, sieben Säulen, und jedes der Werke, die …
Urban Art auf sieben Litfaßsäulen in Schwabing und in der Maxvorstadt: Werbung für die Kunst

Beethoven macht bäääh: Christian Thielemanns Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten

Für Christian Thielemann ist Beethoven so etwas wie das Nonplusultra. Nun hat er ein launiges Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten vorgelegt.
Beethoven macht bäääh: Christian Thielemanns Buch zum 250. Geburtstag des Komponisten

Großes TV-Experiment nach Ferdinand von Schirach: Wie wollen Sie sterben?

Bestseller-Autor Ferdinand von Schirach provoziert die Zuschauer erneut zum Mitdenken. Nach der Verfilmung von „Terror“ (2016) dürfen sie diesmal am Ende des Films …
Großes TV-Experiment nach Ferdinand von Schirach: Wie wollen Sie sterben?

Feiern für die Kunst: Die Münchner PIN-Party steigt heuer online

Normalerweise würde jetzt wieder die große PIN-Party in der Pinakothek der Moderne steigen. Promis, Mäzene, Galeristen, Sammler und Kunstfreunde ersteigern erst Kunst …
Feiern für die Kunst: Die Münchner PIN-Party steigt heuer online

Ina Müllers starkes neues Album „55“: Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht!

Es müllert wieder! Der Nachfolger von Ina Müllers 2016er Gold-Albums „Ich bin die“ erscheint mit zwölf neuen Songs. Herzschmerz, eine Liebeserklärung an Hamburg und ganz …
Ina Müllers starkes neues Album „55“: Lache, wenn es nicht zum Weinen reicht!

Das neue Volkstheater ist geglückt

Ein Rundgang durch das neue Münchner Volkstheater mit Oberbürgermeister Dieter Reiter und Intendant Christian Stückl
Das neue Volkstheater ist geglückt

Bryan Adams: Die andere Seite des Rockstars

Bryan Adams füllt als Musiker große Konzerthallen. Doch der Kanadier arbeitet auch als Fotograf. Eine Auswahl seiner Arbeiten ist jetzt in München zu sehen.
Bryan Adams: Die andere Seite des Rockstars

Schach satt: Die geniale Netflix-Serie „Das Damengambit“ begeistert

Eine Serie über Schach. Klingt fad? Nicht, wenn sie so inszeniert wird wie „Das Damengambit“, die jetzt bei Netflix zu sehen ist. Eine in jeder Hinsicht fesselnde …
Schach satt: Die geniale Netflix-Serie „Das Damengambit“ begeistert

Sophia Loren bei Netflix: Die Rückkehr der Leinwand-Göttin

Vor sechs Jahren erschien ihre Autobiografie - als Leser dachte man, es sei der fulminante Abschluss von Sophia Lorens Karriere. Doch nun läuft auf Netflix die …
Sophia Loren bei Netflix: Die Rückkehr der Leinwand-Göttin

Arte-Doku deckt auf: Wie Geheimdienste den Islamismus finanzieren

Ein Anschlag in Nizza. In Lyon. In Wien. Wo auch immer islamistische Täter zuschlagen - meist heißt es, es sei die perfide Tat eines Einzelnen. Doch eine neue …
Arte-Doku deckt auf: Wie Geheimdienste den Islamismus finanzieren

AC/DC legen neues Album vor: So klingt „Power up“

Mit dem neuen Album „Power up“ liefern AC/DC nach sechs Jahren Pause alles, was ihre Fans wollen. Unsere Kritik:
AC/DC legen neues Album vor: So klingt „Power up“

Filmschoolfest München: Deutschlands Oscar-Hoffnung Julia von Heinz unterstützt das Kino der Zukunft

Coronabedingt wird auch das Filmschoolfest München vom 12. bis 22. November nur digital stattfinden. Ist aber auch von daheim aus ein großes Vergnügen.
Filmschoolfest München: Deutschlands Oscar-Hoffnung Julia von Heinz unterstützt das Kino der Zukunft

Die von Thuns - eine lustige Familienbande

Schauspieler Max von Thun (43) hat seit einigen Jahren ein zweites Standbein. Er schreibt Kinderbücher – aber nicht allein. Stichwortgeber für die …
Die von Thuns - eine lustige Familienbande

Ernst Lothars Lebenserinnerungen wieder erhältlich

„Das Wunder des Überlebens“ hat Ernst Lothar seine Autobiografie genannt. Jetzt wurden die Lebenserinnerungen des Mitbegründers der Salzburger Festspiele neu aufgelegt.
Ernst Lothars Lebenserinnerungen wieder erhältlich

Die Lied-CD des Jahres: Georg Nigl mit Schubert, Beethoven und Rihm

So könnte der Erlkönig klingen: Ausnahmebariton Georg Nigl glückt ein unerhört gutes Lied-Album. 
Die Lied-CD des Jahres: Georg Nigl mit Schubert, Beethoven und Rihm