Panne bei Lindenberg-Konzert in München: Alt-Rocker reagiert lässig - „Kommt man sich wieder näher“

Ausverkaufte Olympiahalle

Panne bei Lindenberg-Konzert in München: Alt-Rocker reagiert lässig - „Kommt man sich wieder näher“

Udo Lindenberg rockte die ausverkaufte Münchner Olympiahalle - und blieb auch locker, als die Technik versagte. Unsere Konzertkritik.
Panne bei Lindenberg-Konzert in München: Alt-Rocker reagiert lässig - „Kommt man sich wieder näher“
Klaus Lemkes Liebesbrief an München
Klaus Lemke hat einen Liebesbrief an das München der Siebzigerjahre gedreht. Nun zeigt der BR „Champagner für die Augen – Gift für den Rest“ als TV-Premiere.
Klaus Lemkes Liebesbrief an München
documenta: Kunstkollektive entschuldigen sich
Der Antisemitismus-Eklat bei der documenta in Kassel ist im Bundestag angekommen. Im Kulturausschuss werden die Folgen beraten. Die verantwortlichen Kollektive zeigen …
documenta: Kunstkollektive entschuldigen sich

Von tragischen und trügerischen Küssen

Nicht immer geht mit leidenschaftlichem Geknutsche das große Glück einher. Literatur, Kunst, Film und Spiel kennen allerlei Küsse mit dramatischen Folgen.
Von tragischen und trügerischen Küssen

Superhelden-Komödie „Thor: Love And Thunder“

Fans von Chris Hemsworth dürfen sich freuen: Der vierte Teil von „Thor“ kommt in die Kinos. Dieses Mal hat der Donnergott Liebeskummer.
Superhelden-Komödie „Thor: Love And Thunder“

Vorfreude auf das Wacken Open Air

Zweimal ist das weltbekannte Heavy-Metal-Festival in Wacken zuletzt ausgefallen. Anfang August werden erstmals wieder 75 000 „Metalheads“ in der norddeutschen Tiefebene …
Vorfreude auf das Wacken Open Air

documenta-Eklat im Bundestag

Bei einer documenta sollte eigentlich in Kassel über Kunst diskutiert werden. Stattdessen kommt der Eklat jetzt im Berliner Bundestag an.
documenta-Eklat im Bundestag

Halbjahrescharts: Rammsteins „Zeit“ ganz vorne

Die bislang erfolgreichsten Musikalben 2022 in Deutschland stammen von heimischen Rockern. In den Single-Halbjahrescharts landet dagegen eine englische Band an der …
Halbjahrescharts: Rammsteins „Zeit“ ganz vorne

Wielga-Skolimowska wird Chefin der Kulturstiftung des Bundes

Wechsel an der Spitze der Kulturstiftung des Bundes: Hortensia Völckers tritt ab, es folgt eine „international erfahrene und kuratorisch versierte Kulturmanagerin“.
Wielga-Skolimowska wird Chefin der Kulturstiftung des Bundes

Eifelkrimi-Autor Jacques Berndorf gestorben

Jacques Berndorf war einer der erfolgreichsten Krimiautoren Deutschlands. 30 Jahre schrieb er über Mord und Totschlag in der Eifel. Er verkaufte Millionen Bücher.
Eifelkrimi-Autor Jacques Berndorf gestorben

M'Barek und der Fluch des Ruhms in „Liebesdings“

Verliebt, verheiratet, getrennt oder schwanger - wenn das bei Stars geschieht, sind diese Nachrichten Gold wert. Und wenn es keine gibt, wird einfach spekuliert. Damit …
M'Barek und der Fluch des Ruhms in „Liebesdings“

Grünewalds Isenheimer Altar in neuem Glanz

Der Isenheimer Altar in Colmar ist eines der wichtigsten Werke in der Geschichte der Sakralkunst. In jahrelanger Arbeit wurde er ungewöhnlich aufwendig restauriert. …
Grünewalds Isenheimer Altar in neuem Glanz

Theaterregisseur Peter Brook gestorben

Einer der bedeutendsten Theaterregisseure des 20. Jahrhunderts ist gestorben. Mit seinen Inszenierungen hat er Generationen von Theatermachern beeinflusst.
Theaterregisseur Peter Brook gestorben

Superstar Adele wünscht sich Kinder mit Rich Paul

Seit 2021 ist Adele mit dem Sportagenten Rich Paul zusammen, das Paar lebt gemeinsam in Kalifornien. Nun spricht die Sängerin über möglichen Familienzuwachs.
Superstar Adele wünscht sich Kinder mit Rich Paul

Schauspieler William Cohn gestorben

Er war viel mehr als nur der Sidekick von Jan Böhmermann: William Cohn war Schauspieler, Sänger und Autor. Jetzt ist er mit 65 Jahren gestorben.
Schauspieler William Cohn gestorben

„Notre Dame“ in Bad Hersfeld gefeiert

Mit dem Stück „Notre Dame“ sind die Bad Hersfelder Festspiele in ihre 71. Spielzeit gestartet. Gekonnt hält die Inszenierung der Gesellschaft den Spiegel vor.
„Notre Dame“ in Bad Hersfeld gefeiert

Freiluft-Opern-Premiere „Carmen“ wegen Regens abgebrochen

Am Freitag sollte eigentlich die Premiere des Opern-Klassikers „Carmen“ bei den Neustrelitzer Festspielen aufgeführt werden. Doch der Regen machte den Zuschauern einen …
Freiluft-Opern-Premiere „Carmen“ wegen Regens abgebrochen

München: Alter! Diese Ausstellung hinterfragt den Jugendwahn

Die Eres-Stiftung München beleuchtet in der Ausstellung „Alter + Ego“ unseren Umgang mit Jugendwahn & Selbstoptimierung. Sehenswert!
München: Alter! Diese Ausstellung hinterfragt den Jugendwahn

„Liebesdings“: Anika Decker über ihren Film mit Elyas M`Barek & Ärger mit Til Schweiger

Gegen Til Schweiger hat Anika Decker vor Gericht gesiegt. Sie erhält mehr Geld für ihr Drehbuch zu „Keinohrhasen“. Und: ihr Film „Liebesdings“ mit Elyas M‘Barek startet.
„Liebesdings“: Anika Decker über ihren Film mit Elyas M`Barek & Ärger mit Til Schweiger

Münchner Volkstheater: Emotionaler Ausnahmezustand

Beim Festival „Radikal jung“ am Münchner Volkstheater war das Antler Theatre aus Großbritannien zu Gast: „Civilisation“ von Jaz Woodcock-Stewart und Morgann …
Münchner Volkstheater: Emotionaler Ausnahmezustand

Tenor Daniel Behle: Gratwanderungen mit Beethoven

Daniel Behle ist der umtriebigste, neugierigste, findungsreichste Tenor auf dem CD-Markt. Gerade ist sein Beethoven-Album „Gegenliebe“ erschienen. Unsere Kritik:
Tenor Daniel Behle: Gratwanderungen mit Beethoven