+
Die Rockgruppe AC/DC kommt im nächsten Jahr erneut live nach Deutschland.

AC/DC: Vier Konzerte in Deutschland

Hamburg - Die Rockgruppe AC/DC kommt im nächsten Jahr erneut live nach Deutschland. Die australische Band spielt vier Konzerte im Mai und im Juni.

Das teilte der Konzertveranstalter am Montag in München mit. Den Auftakt macht die Gruppe am 22. Mai in Hannover, den Abschluss der 2009 begonnenen Welttournee bildet am 22. Juni Berlin.

Popstars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

In Stuttgart (12./13. Juni) und Dresden (19./20. Juni) gibt es zweitägige “AC/DC & guests“-Festivals, bei denen die Rocker um Frontmann Angis Young jeweils am Sonntag spielen. Der Vorverkauf für die Konzerte beginnt an diesem Mittwoch. In diesem Jahr hatte AC/DC sowohl in deutschen Konzerthallen als auch in Stadien gespielt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
Rupert Grint über die Gangsterserie „Snatch“ und sein Entkommen aus der Gefangenschaft des „Harry Potter“-Universums.
„Als Verbrecher wäre ich ein Versager“
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Eine bessere Sängerbesetzung für diesen neuen „Tannhäuser“ an der Bayerischen Staatsoper lässt sich nicht finden - wohl aber ein besserer Regisseur. Die rituellen Bilder …
„Tannhäuser“ in München: Zeit der Künstlichkeit
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
Franz Ferdinand, Feist und Judith Holofernes sind nur drei Acts, die beim diesjährigen „Summer‘s Tale“ auftreten. Unter Musik-Kennern längst bekannt, ist das Festival …
Weltstars inmitten der Natur - Dieses Festival ist eine Reise wert
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie
Das BR-Symphonieorchester unter Mariss Jansons reiste von München nach Hamburg und gab sein Debüt in der Elbphilharmonie. Wir haben dieses besondere Gastspiel begleitet. 
BR-Symphoniker erproben die Elbphilharmonie

Kommentare