Die Arbeit der Mörder

- In einem von ihm selbst konzipierten Stück ist Josef Bierbichler zurzeit an der Berliner Schaubühne zu sehen. "Holzschlachten - Ein Stück Arbeit" heißt das auf Interviews des KZ-Arztes Hans Münch und Monologen des Schriftstellers Florian List basierende Werk, das am Mittwochabend uraufgeführt wurde. Bierbichler spielt darin einen älteren Mann beim Spalten von Holzstämmen. Der gleichförmige Rhythmus der Arbeit setzt etwas in Gang, das ihn sprechen lässt.

Von sich, von seiner Arbeit. Heute ist seine Arbeit das Zerlegen von Holz, früher war es das Umbringen von Menschen. Arbeit ist Arbeit, und wenn er sie macht, will er sie möglichst gut machen. Daneben gibt es einen anderen, schlaflosen Mann. Er verlässt seine Wohnung, um zu suchen, was ihn nicht schlafen lässt. Aber alles, was er findet, liegt in der Erinnerung.

Ein verstörender Monolog des bayerischen Künstlers über die Routine der Vernichtungsmaschinerie des Nationalsozialismus, über den Umgang mit der Vergangenheit und der Schuld.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Es war eine „Stimmbandentzündung mit Aphonie“ (Stimmverlust), die Sänger Jason „Jay“ Kay von Jamiroquai zum Abbruch des Konzerts am Donnerstagabend in der fast …
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“
Es sei die intensivste Rolle ihrer bisherigen Karriere gewesen, sagt Diane Kruger. Belohnt wurde die 41-jährige Deutsche, die seit 25 Jahren in den USA lebt, in diesem …
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“
Neu ergänzt und wie neu gehört: Mozarts Requiem mit René Jacobs
Schon wieder ein Mozart-Requiem auf CD? Wenn man es so aufregend deutet und eine so überzeugende Neufassung bietet wie René Jacobs - unbedingt!
Neu ergänzt und wie neu gehört: Mozarts Requiem mit René Jacobs
Jamiroquai-Show in Olympiahalle nach zwei Minuten abgebrochen - Das sagt der Veranstalter
Tausende Fans hatten sich auf das Konzert gefreut, lange gewartet - und dann war es schneller vorbei als gedacht. Jamiroquai brachen ihr Konzert in der Olympiahalle …
Jamiroquai-Show in Olympiahalle nach zwei Minuten abgebrochen - Das sagt der Veranstalter

Kommentare