Archäologische Ziegen

- Zwei Ziegen haben Archäologen eine bedeutende Entdeckung zu verdanken: In einer Grotte unterhalb eines Steilhangs nahe der griechischen Stadt Argos fanden die Forscher Überreste von rund 20 Skeletten aus dem 6. nachchristlichen Jahrhundert.

Es handele sich um eine Gruppe von Christen, die Zuflucht in der Höhle gesucht hatten und dort unter ungeklärten Umständen starben.

Die Ziegen waren am Steilhang gestürzt. Bei ihrer Rettung entdeckte der Hirte die Grotte. Außer den Skeletten fand man hunderte Gegenstände wie Lampen, Wasserbehälter und Münzen, die fast alle das christliche Kreuz trugen. Nach Einschätzung der Archäologin Lina Kormazopoulou handelt es sich um einen "Fund unschätzbaren Wertes", der den Archäologen unzählige Informationen über das Leben in der frühen byzantinischen Zeit gebe. Die Funde sollen ab Mitte September im Byzantinischen Museum von Athen ausgestellt werden, berichtete die griechische Presse.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Trotz eines gebrochenen Beins tritt Marilyn Manson in der Münchner Zenithhalle auf. Dort bietet er seinen Fans eine kurze, aber wohl unvergessliche Show - bis die …
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Die Wiener-Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser erzählt im Interview von ihrer Autobiografie. Mutig aber nicht voyeuristisch - so sollte ihr Buch werden. Nun wird bereits …
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Es war eine „Stimmbandentzündung mit Aphonie“ (Stimmverlust), die Sänger Jason „Jay“ Kay von Jamiroquai zum Abbruch des Konzerts am Donnerstagabend in der fast …
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“
Es sei die intensivste Rolle ihrer bisherigen Karriere gewesen, sagt Diane Kruger. Belohnt wurde die 41-jährige Deutsche, die seit 25 Jahren in den USA lebt, in diesem …
Diane Kruger: „Dieser Film hat mein Leben verändert“

Kommentare