Kultur: Ressortarchiv

Menschliche Tiefe

- Großer Analytiker am Klavier, Musik tief und menschlich empfindend: Alfred Brendel. Er wird heuer mit dem Ernst von Siemens Musikpreis (150 000 Euro) geehrt. Der …
Menschliche Tiefe

Sympathischer Magier

- Mariss Jansons' Antrittskonzert im Herbst als neuer Chefdirigent war bereits umjubelt. Mit seinem jüngsten Beethoven-Programm im Münchner Herkulessaal bescherten die …
Sympathischer Magier

Narren im Haus der Kunst

- Masken und Maler, Freiheit und Fanatiker, Top-aktuelles und Traditionelles. Dass diese oft Schein-Gegensätze sind und eigentlich zusammengehören, will Chris Dercon, …
Narren im Haus der Kunst

Blauer Planet

- In Zeiten von "Findet Nemo" passt diese Dokumentation wie die Faust aufs Auge: "Deep Blue" ist eine BBC-Dokumentation, die sich in die gleichen Gewässer begibt. Es …
Blauer Planet

Notizen aus der Provinz

- Ausgerechnet Mettmann. Tief in der nordrhein-westfälischen Provinz lässt Hape Kerkeling (auch Buch) seine neue Komödie spielen. Hier in der Nähe des Neandertals ist …
Notizen aus der Provinz

Einen an der Waffel

- Horrorfilme waren früher vor allem ein Freizeitvergnügen pubertierender Jungs. Doch in den letzten Jahren sind die Gruselschocker aus der Schmuddelecke der Videotheken …
Einen an der Waffel

Jugend in Berlin-Mitte

- Ein Wochenende in Berlin-Mitte: Florian kommt gerade an, um zu studieren. Er trifft Fried, den Freund aus Schulzeiten, und Rick, mit dem er Zivildienst geleistet hat. …
Jugend in Berlin-Mitte

Und plötzlich kein Wort

- Sam, frisch gebackener Psychiater, hätte seine Mutter Jane als Kind am liebsten auf den Mond geschossen: Jane, Alt-Hippie und Rockmusik-Produzentin, lebte immer …
Und plötzlich kein Wort

Ekstase der Lebenssehnsucht

- Von der Flucht des Liebespaares entlang schmaler Ruinengrate bis zum Ballett der Airforce-Hostessen auf ihren Schreibtischen - auch wenn die Details in ihrer Überfülle …
Ekstase der Lebenssehnsucht

Ich kann den Star spielen

- München im Anna-Fieber - da übertreibt Fridemann Leipold keineswegs. Denn auch beim Theaterforum der Stadtbibliothek (mit dem BR) drängten sich im Gasteig die …
Ich kann den Star spielen

Solide Malerei und saurer Kitsch

- "Wir haben eine bessere Zusammenarbeit auf unsere Fahnen geschrieben. Wir haben uns entschlossen, die Traditionen zu wahren", erklärte Leó´n Krempel, Kurator im …
Solide Malerei und saurer Kitsch

Tod auf der Straße

- "Dies ist eine Abenteuergeschichte, eine Einladung zum Wahnsinn (Verwandlung in einen Werwolf, Tanz mit dem Vampir), ganz natürlich und doch verboten, verlockend, …
Tod auf der Straße

Der ganz eigene Ton

- Es war der Geniestreich eines Dreiundzwanzigjährigen. Erich Wolfgang Korngold landete mit seiner Oper "Die tote Stadt" einen Welterfolg. Uraufgeführt 1920 gleichzeitig …
Der ganz eigene Ton

Da knicken die Künstler schon ein

- Immer weniger Menschen leisten sich Karten für Klassik-Konzerte: Auch Münchens Konzertveranstalter leiden unter dieser nicht nur wirtschaftlich bedingten Krise (wir …
Da knicken die Künstler schon ein

"Olgas Sommer" beim Ophüls-Festival

- Mit "Olgas Sommer" von Nina Grosse über das Erwachsenwerden ist in Saarbrücken das Max-Ophüls-Festival eröffnet worden. Die renommierte Plattform für den …
"Olgas Sommer" beim Ophüls-Festival

Ihr Hass heißt Einsamkeit

- Anfangs ist sie eine Göre, eigensinnig, selbstbewusst und fast platzend vor Lebenskraft. Am Ende ist Medea zerbrochen an der Feindseligkeit der Fremde, am Verlust der …
Ihr Hass heißt Einsamkeit

Nur Wodka, keine Kalaschnikow

- Ist Rolf Hochhuth noch zu retten? Die Wogen schlagen derzeit hoch um den Dramatiker, der so frech, so furchtlos, so unabhängig ist wie nur ganz wenige seiner Zunft. …
Nur Wodka, keine Kalaschnikow

Nach 14 Tagen beginnt ein Menschenleben

- Ab wann ist der Mensch ein Mensch? Mit den Augen der Entwicklungsbiologin Christiane Nüsslein-Volhard gesehen beginnt unser (schützenswertes) Leben vierzehn Tage nach …
Nach 14 Tagen beginnt ein Menschenleben
Helmut Newton ist tot

Helmut Newton ist tot

- Los Angeles/Berlin - Nach dem tödlichen Autounfall von Starfotograf Helmut Newton in Los Angeles haben Vertreter aus Politik und Kultur das Werk und Leben des …
Helmut Newton ist tot

Kam, sah, siegte

- Als das Stück uraufgeführt wurde, sah das bürgerliche Publikum sich selbst auf der Bühne zu. Nie zuvor hatte es eine Opernhandlung gegeben, die so unverblümt in der …
Kam, sah, siegte

In der Beliebigkeitsfalle

- Eine Frage der Schuld? Darum geht's nicht nur in dem Schauspiel "Der jüngste Tag" von Ödön von Horváth (1901-1938), das soeben im Münchner Residenztheater Premiere …
In der Beliebigkeitsfalle

Du sollst nicht töten

- Was war das für eine Aufregung vor fünf Wochen: Sechs nackte Frauen an Nähmaschinen, ein auf ein Auto einschlagender Günther Kaufmann, viele böse Worte, und das im …
Du sollst nicht töten
Unendlich verliebt

Unendlich verliebt

- Er hätte sich auch von Hans Werner Henze schrecken lassen können. Von seinen Gruselstorys über den Föhn, Wolpertinger-Bisse und durch Radi verursachte Winde, die der …
Unendlich verliebt

Nordische Kombination

- Skandinaviens Bühnen - wie leer gefegt. Denn was dort wagnertauglich ist, wurde im Sammelpack an die Bayerische Staatsoper exportiert, deren "Rheingold"-Wiederaufnahme …
Nordische Kombination

Das Unnatürliche ist oft das Natürliche

- Genmanipulation, Klonen, Designerbabys, Menschenzucht? Fragen, die die Existenz der Gesellschaft betreffen. Fragen, die sich also auch die Kunst stellen muss. Im …
Das Unnatürliche ist oft das Natürliche

Harmonie der Schöpfung

- "Naturbilder sind herrliche Choralmelodien, von welchen wir den Text wohl ahnden, aber nur jene erhabenen Klänge welche unser Innerstes aufregen, wirklich verstehen …
Harmonie der Schöpfung

Über die Heiligkeit des normalen Lebens

- Taufe, Kommunion, Firmung, Ehe, Priesterweihe, Beichte, Letzte Ölung. Die sieben Sakramente. Neben anderem die Kernpunkte des katholischen Glaubens. "Die sieben …
Über die Heiligkeit des normalen Lebens

Man lernt, ihrem Instinkt zu vertrauen

- Mit "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" erlebte der Brite Mike Newell (62) nach über zwei Jahrzehnten, in denen er im britischen Fernsehen gearbeitet hatte, 1994 einen …
Man lernt, ihrem Instinkt zu vertrauen

Traumhafte Tragödie

- Vielleicht ist es aufschlussreich, einmal zurückzudenken. Sich an die Ästhetik zu erinnern, mit der die Bayerische Staatsoper bis dato Belcanto verknüpfte. Zweimal …
Traumhafte Tragödie

Amerika in West Virginia

- "Dass der Berg ihn umbringen würde, wusste er gleich, als er ihn das erstemal sah. Die Eisenbahn gab bekannt, dass sie Männer brauchte, um einen Tunnel zu graben, und …
Amerika in West Virginia

Klang-Raritäten am Kuchenbuffet

- Nach dem sonntäglichen Gaumenschmaus mit Kaffee und Kuchen vom Buffet, folgt keineswegs ein wohlfeiles Wunschkonzert. Nein, da haben sich die Chefs des Münchner …
Klang-Raritäten am Kuchenbuffet
Wir lassen uns nichts gefallen

Wir lassen uns nichts gefallen

- Fix und fertig sei sie - Monika Well-Hösl direkt nach dem Auftritt im Fraunhofer in München. Sie beklagt sich etwas über die schlechte Luft und meint, die Pause seit …
Wir lassen uns nichts gefallen

Keine Quoten

- Die Richtung gab schon der Titel vor: Um "Märkte, Geld und Rechte" sollte es gehen beim 29. CSU-Filmgespräch _ da blieb für Kunst und Kultur kaum noch Platz, mochte …
Keine Quoten

Hexenmeister

- Nichts ist unmöglich - für den Teufelsgeiger Julian Rachlin. Er hypnotisierte im gut besuchten Münchner Herkulessaal das Publikum so, dass es beim Schlussapplaus …
Hexenmeister

Eine ganze Salve muss es sein

- Ein Psychothriller ist diese Berliner Schaubühnen-"Nora". Deshalb gibt es, wenn auch erst als Schlusspunkt eines schier unmerklichen Nervenzerrens, eine Mordtat. Das …
Eine ganze Salve muss es sein

Hört auf die Experten

- Die Stadt München ehrt ihn am Donnerstag mit dem Kulturellen Ehrenpreis. Doch nicht deshalb ist Sir Peter Jonas, Intendant der Bayerischen Staatsoper, in die …
Hört auf die Experten

Es ist ein Psycho-Krimi

- Englands Königin Elisabetta liebt den zum Tode verurteilten Statthalter von Irland, der wiederum hat es auf ihre Hofdame abgesehen: Gaë¨tano Donizettis "Roberto …
Es ist ein Psycho-Krimi

Tod in Ruanda

- Ein metallener Geier schwebt über dem Sand, darin Fragmente von tönernen Gesichtsmasken: ein Massengrab. Mörder, Richter, Verantwortliche und Verantwortungslose haben …
Tod in Ruanda

Protest und Poesie

- Ihre Lieder waren Hymnen der Friedensbewegung, des Freiheitskampfes, des Widerstands. "No, no, no nos moverán", sie werden uns nicht unterkriegen, schallte es schon …
Protest und Poesie

Dieter Dorn öffnet den Marstall wieder

- Alle sparen - wir auch. Und wir eröffnen ein Theater! Dieter Dorn, Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels, hat nicht nur seinen Vertrag bis 2009 verlängert, …
Dieter Dorn öffnet den Marstall wieder

Traum von der Dreieinigkeit

- Münchens Ballett(omanen)-Szene im Aufruhr der Emotionen. Gerüchte köcheln, Spekulationen zirkulieren: Wird der Vertrag von Staatsballett-Chef Ivan Liska über 2006 …
Traum von der Dreieinigkeit

Die Maske der CIA

- James Clayton, Software-Experte, beginnt eine Ausbildung bei der CIA. Nicht Abenteuerlust treibt ihn. Vielmehr hofft er, etwas über seinen Vater zu erfahren, der als …
Die Maske der CIA
Heiterer Charme

Heiterer Charme

- Wenn er in Paris gelebt hätte, wäre er berühmt geworden. Doch so wie ihm erging es manchem "Simplicissimus"-Zeichner von ehedem. Die Gewohnheit, jede Woche, auch in …
Heiterer Charme

Ein bisschen Detektivarbeit

- Als Kind hörte er Yo-Yo Ma im Münchner Herkulessaal das Cello spielen, seither kommt er von diesem Instrument nicht mehr los. Die Rede ist von Daniel Müller-Schott. …
Ein bisschen Detektivarbeit

Die Sparsamen werden bestraft

- Trotz Edmund Stoibers strengem Sparkurs herrscht verhaltene Freude im Wissenschaftsministerium - zumindest im Kunst-Ressort. Nicht nur Dieter Dorns …
Die Sparsamen werden bestraft

Dario Fo wird verklagt

- Ein Vertrauter des italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi verklagt Dario Fo wegen einer Satire auf eine Million Euro Schadensersatz. Dieser missbrauche …
Dario Fo wird verklagt

Halligalli statt Klassik

- Keine Berliner oder Wiener Philharmoniker mehr. Kein Simon Rattle, Nikolaus Harnoncourt, keine Anne-Sophie Mutter: Auf absehbare Zeit werden in der Münchner …
Halligalli statt Klassik

Kohl und anderes Gemüse

- Um dem wachsenden Verkehr am noblen Elternhaus neben dem Brandenburger Tor entgehen zu können, erfüllte sich Max Liebermann (1847-1935) einen Traum. Er erwarb am …
Kohl und anderes Gemüse

Bach und die Cowboys

- Diesseits oder jenseits der Grenze? Im bejubelten Konzert des Klavierduos Paratore im Prinzregententheater schien sich die Frage nach den hehren Kategorien von E- und …
Bach und die Cowboys

Gefrierende Wörter

- "Ich habe in früher Kindheit gelernt, dass ich meiner Heimat am besten diene, wenn ich Zwangsarbeit leiste und mich danach ausrotten lasse." Wenn der Schriftsteller …
Gefrierende Wörter
Aufpolierte Identität

Aufpolierte Identität

- "Genua ist unbeschreiblich schön, prächtig, charakteristisch", lautete einst Richard Wagners Urteil über die ligurische Hafenmetropole. Dennoch kommen die meisten …
Aufpolierte Identität

Kabarettpreis für Lisa Politt

- Die Hamburger Kabarettistin Lisa Politt ist im Nürnberger Burgtheater als erste Frau mit dem Deutschen Kabarett-Preis (3000 Euro) ausgezeichnet worden. Er ist einer …
Kabarettpreis für Lisa Politt

Zufalls-Zweisamkeit

- Es ist das Intelligenteste, was in den letzten Jahren in München choreographiert wurde: Katja Wachters "Pseudocouples" (Akademietheater). Ihre "Pseudo-Paare" bewegen …
Zufalls-Zweisamkeit

Imposant: Flug in die Vergangenheit

- Kaum zu glauben, dass all diese Aufnahmen aus der Luft auf Orte, in denen sich Natur in Kultur wandelt, von einem einzigen Menschen gemacht worden sind. 40 Jahre ist …
Imposant: Flug in die Vergangenheit

Nur Julio fehlt

- Nur drei Sofas, aber vier supertolle Jungs! Und die machen aus Johanna Richters "Meeting Point" ein vergnügliches, jugendliches Tanztheaterstück. Hut ab, wie das …
Nur Julio fehlt

Finale im Handstreich

- Aus Warschau kommt Jakub, genannt Kuba, Jakowicz, der mit seinen 23 Jahren schon einige Stationen auf dem Weg zum momentan in seiner Altersklasse von Damen dominierten …
Finale im Handstreich
Gediegene Qualität

Gediegene Qualität

- Alexander von Branca, der am Sonntag seinen 85. Geburtstag feiert, begegnet man in München auf Schritt und Tritt. Nicht in eigener Gestalt, vielmehr in seinen Werken. …
Gediegene Qualität

Protest-Aktionen werden folgen

- Münchens Staatstheater in Aufruhr. Halten sich möglicherweise aus taktischen Gründen die Intendanten von Gärtnerplatz- und Residenztheater, Klaus Schultz und Dieter …
Protest-Aktionen werden folgen

Geschlechter-Kampf im Nelkenfeld

- Ihr "Frühlingsopfer" brachte Pina Bausch 1975 die erste breite Bewunderung und ist längst zum Klassiker geworden. Sogar das Ballett der Pariser Oper tanzt es seit …
Geschlechter-Kampf im Nelkenfeld
Im Schatten des Stars

Im Schatten des Stars

- Für die Münchner Philharmoniker wird es gefährlich eng. Der neue Chefdirigent ist zwar gekürt: Christian Thielemann tritt sein Amt im Herbst dieses Jahres an. Doch …
Im Schatten des Stars