Kultur: Ressortarchiv

Zwischenmahlzeiten

München - Und wenn nun jede Premiere ein Knaller gewesen wäre? So gut, so spannend, so irrsinnig toll besetzt und inszeniert, dass sich die Fans um Karten balgen und …
Zwischenmahlzeiten
Schwerkraft überwinden

Schwerkraft überwinden

München - Noch ist die "Schönheitsoperation" in vollem Gange. Aber am 5. September wird, was für Münchner über Jahrzehnte die Kleine Komödie am Max II war, frisch …
Schwerkraft überwinden

Sinnbild der Demokratie

München - Der Architekt Sep Ruf war ein Großer, Bedeutender. Aber auch ein Münchner, und die haben allzu oft das Problem, nicht in angemessenem Umfang anerkannt zu …
Sinnbild der Demokratie
Der Konsum als einziger Traum

Der Konsum als einziger Traum

München - Mit seinem Buch "39,90" über die Abgründe der Werbebranche sorgte Frédéric Beigbeder vor acht Jahren für Aufsehen. Humorvoll und dennoch schonungslos …
Der Konsum als einziger Traum
Salzburger Festspiele: Frühstück im Freien

Salzburger Festspiele: Frühstück im Freien

Salzburg - Don Giovanni wird waidwund geschossen. Schon während der Ouvertüre blendet Regisseur Claus Guth diese (Krimi-)Vorschau ein, die sich kurz darauf im Kontext …
Salzburger Festspiele: Frühstück im Freien
Wir sind Gral

Wir sind Gral

Bayreuth - Knappertsbusch wäre selig gewesen. Nur unter einer Bedingung wollte er, der Gralshüter des Bayreuther Dirigierpults, seinerzeit zurück in den Graben: ohne …
Wir sind Gral

Münchner Opernfestspiele: Huldigungen für die Damen

München - Ariadne hat viele Schwestern. Jene im Schmerz, die mit ihr auf wüster Insel trauern und jede ihrer Leidensgesten (unsinnig) vervielfachen. Aber auch die eine, …
Münchner Opernfestspiele: Huldigungen für die Damen

Vom Wahnsinn der Zeit

Garmisch-Partenkirchen - Präsentationen von Zeichnungen von John Lennon gab es in Deutschland bislang erst zweimal: 1970 bei Hans Mayer in Düsseldorf und 1995 mit einer …
Vom Wahnsinn der Zeit

Vom Leben kosten

München - "Dies ist der Heilige Gral der Bariton-Rollen, und das auch noch am bestmöglichen Ort." Für Christopher Maltman ist damit alles gesagt. Doch der Gral will hart …
Vom Leben kosten
Das Genie aus der Au

Das Genie aus der Au

München - Ein großer Einschnitt für Münchens Valentin-Karlstadt-Musäum: Ab morgen gibt es eine neue Dauerausstellung über Karl Valentin.
Das Genie aus der Au

Der Mensch in der Hand der Götter

München - Zwischen ein und drei Meter groß sind die Figuren, mit denen Georg Jenisch am Freitag im Münchner Künstlerhaus Strawinskys "Oedipus Rex" aufführt.
Der Mensch in der Hand der Götter
Bayreuther Festspiele: Rundgang durch deutsche Geschichte

Bayreuther Festspiele: Rundgang durch deutsche Geschichte

Bayreuth - Auf jede Bayreuther Premiere richten sich die Augen der gesamten Musikwelt. Doch bei "Parsifal" ist die Spannung stets ein wenig größer, gehört der doch wie …
Bayreuther Festspiele: Rundgang durch deutsche Geschichte

Perfekte Höllen-Ordnung

München - Der Theaterautor Lukas Bärfuss legt jetzt seinen ersten Roman vor. Mit "Hundert Tage" setzt er sich mit dem Völkermord in Ruanda auseinander.
Perfekte Höllen-Ordnung
Wunsiedel bei Wind und Wetter

Wunsiedel bei Wind und Wetter

Wunsiedel - Den Schnee auf der Bühne könnte man fast für echt halten, so kalt ist es bei der Premiere von Heinz R. Ungers Volksstück "Zwölfeläuten" auf Deutschlands …
Wunsiedel bei Wind und Wetter

Überaus kostbare Stimmen

Oberammergau - Die Sänger-Stars Renée Fleming und Rolando Villazón wurden im Oberammergauer Passionstheater von rund 5000 hingerissenen Zuhörern bejubelt. Das Konzert …
Überaus kostbare Stimmen

Fleisch, Lust und Tod

- Zum 150. Geburtstag: Den Ostpreußen Lovis Corinth verband viel mit München und Bayern.
Fleisch, Lust und Tod
Ich bin die Diana, keine Göttin

Ich bin die Diana, keine Göttin

München - "Ariadne"-Premiere: Diana Damrau über ihre Karriere, die Beziehung zum Publikum und Psychotherapie mit Rossini.
Ich bin die Diana, keine Göttin

Die naivsten Schauspieler der Welt

München - Mit den Schauspielstudenten des dritten Jahrgangs der Bayerischen Theaterakademie inszenierte Jochen Schölch "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare. …
Die naivsten Schauspieler der Welt

Die Malweiber - Dachaus Gemäldegalerie stellt Künstlerinnen aus, die um 1900 am Ort aktiv waren

Dachau - Die Legende von den Dachauer "Malweibern" als den dilettierenden Emanzen der Zeit um 1900 wird widerlegt durch die 19 Biografien zur jetzigen Ausstellung in der …
Die Malweiber - Dachaus Gemäldegalerie stellt Künstlerinnen aus, die um 1900 am Ort aktiv waren
Aufrecht bis zum bitteren Ende

Aufrecht bis zum bitteren Ende

- Heldin in seinem Schatten: Berührendes Porträt der Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg.
Aufrecht bis zum bitteren Ende

Alles für Hitlers V2

München - Das Dorf Zipf in Oberösterreich mag man vielleicht durch das Zipfer-Bier kennen. Dass eben jene Brauerei, aus der es stammt, 1943 zur Außenstelle des …
Alles für Hitlers V2
Schmetternde Leidenschaft

Schmetternde Leidenschaft

München - Abba ist ein Phänomen. Die Musik der schwedischen Popband ist auch über zwanzig Jahre nach ihrer Auflösung ein Erfolg. Schuld daran sind nicht nur Coverbands, …
Schmetternde Leidenschaft

Stern strahlt heller als drei Millionen Sonnen

Im Zentrum der Milchstraße strahlt ein Riesenstern heller als drei Millionen Sonnen. Das haben Potsdamer Astronomen mit dem Infrarot-Weltraumteleskop «Spitzer» der …
Stern strahlt heller als drei Millionen Sonnen

Posen, Masken und Klischees

München - Münchner Pinakothek der Moderne: Eine Ausstellung zeigt, wie die Kamera Weibs-Bilder erzeugt.
Posen, Masken und Klischees

Keine Lust auf Diktatur

München - Von den Regensburger Domspatzen ins Münchner Musikleben: Florian Helgath ist neuer Chef des Via-Nova-Chors.
Keine Lust auf Diktatur

Manch Hochkaräter unter Falschgold

München - Sie sind fertig. Münchens Sprechtheater haben die Premieren dieser Spielzeit hinter sich. Bis zum Ende des Monats wird Repertoire gespielt, dann sind …
Manch Hochkaräter unter Falschgold
Ritter der Künstler-Runde - Melancholisch und komisch: Lars Brandts Roman-Debüt "Gold und Silber"

Ritter der Künstler-Runde - Melancholisch und komisch: Lars Brandts Roman-Debüt "Gold und Silber"

München - Viele liebliche Worte für einen einzigen glühenden Wunsch: Ginger, die begehrte Frau endlich zu besitzen. "Flachlegen", entfährt es dem Erzähler, sonst ein …
Ritter der Künstler-Runde - Melancholisch und komisch: Lars Brandts Roman-Debüt "Gold und Silber"

Frauenheld im Bratwurstdunst

München - Wenn das traditionelle Open- Air-Konzert am "Oper für alle"-Wochenende ein Gradmesser gewesen sein sollte, dann kann es um die klassische Musik nicht so …
Frauenheld im Bratwurstdunst
Jäger des Silberschatzes

Jäger des Silberschatzes

München - Rüdiger Schöttle umtänzelt verbal die Frage nach seinem ­- unbestreitbaren ­- Einfluss auf die Münchner Museumsszene, bis der Gesprächspartner nicht mehr …
Jäger des Silberschatzes
Mit der Gegenwelt leben

Mit der Gegenwelt leben

München - Könnte das möglich werden: Münchens Dance-Biennale (25. 10. bis 8. 11.) als heißer Tanzherbst? Es könnte. Zwar wäre im Zeitalter programmierungsgestresster …
Mit der Gegenwelt leben

Die geniale Viererbande

Murnau - Die hinreißende Ausstellung "1908/ 2008. Vor 100 Jahren - Kandinsky, Münter, Jawlensky,Werefkin in Murnau" wurde gestern im dortigen Schlossmuseum von …
Die geniale Viererbande

Nervenzerfetzender Thriller

Die Schatzkammer der Bayerischen Staatsbibliothek ist der richtige Ort: Dort sind die acht Teile der einzigartigen, kostbar illustrierten Ottheinrich-Bibel zu bestaunen.
Nervenzerfetzender Thriller
Nelly Furtado startet Deutschland-Tour in München

Nelly Furtado startet Deutschland-Tour in München

München - Nelly Furtado hat am Dienstag in München ihre Open-Air-Tour durch Deutschland eröffnet. Knapp 10 000 Zuschauer wollten die kanadisch-portugiesische Sängerin …
Nelly Furtado startet Deutschland-Tour in München

Das Böse spielt die Hauptrolle

München - In den Büchern des New Yorker Autors Matt Ruff ist eine bestimmte Fragestellung präsent. Genauer gesagt: Es ist die Umwandlung der Frage "Was ist Wahrheit?", …
Das Böse spielt die Hauptrolle
Damit Münchens Glanz nicht verblasst

Damit Münchens Glanz nicht verblasst

München - "Das ist jetzt Plan B." Nachdem das Cuvilliés-Theater erfolgreich wiedereröffnet wurde, hat sich Kurt Faltlhauser das nächste, viel größere Projekt …
Damit Münchens Glanz nicht verblasst
Berliner Wohnsiedlungen sind  Weltkulturerbe

Berliner Wohnsiedlungen sind Weltkulturerbe

New York/Québec/Berlin - Die UNESCO hat die Wohnsiedlungen der Berliner Moderne neu als Weltkulturerbe anerkannt. Deutschland hat damit künftig 33 statt wie bisher 32 …
Berliner Wohnsiedlungen sind Weltkulturerbe

Überwiegend Klassisches

München - Keine Zeit, keine Zeit. Der Grund dafür liegt wahrscheinlich darin, dass nicht nur der Intendant gerade wieder inszeniert, sondern auch der Chefdramaturg …
Überwiegend Klassisches

Lebensrettendes Erzählen

München - Der Sommer ist da und mit ihm die Freude am Draußensein. Sommer heißt auch: gemeinsam Natur und Leben entdecken - eine Blütezeit der Freundschaft.
Lebensrettendes Erzählen

Der Fürstbischof ließ sich nur selten blicken

Herrenchiemsee - Nach dreijähriger Umbauzeit sind die prachtvollen Räume derbarocken Klosteranlage auf Herrenchiemseewieder für die Besucher geöffnet.
Der Fürstbischof ließ sich nur selten blicken

Intime Zaubereien bei Prosecco-Laune

München - Schon möglich, dass da oben "das beste Orchester der Welt" thront, wie es Kulturreferent Hans-Georg Küppers in seiner launigen Rede formulierte. Nützt aber …
Intime Zaubereien bei Prosecco-Laune
Vom Wiegenlied zum Wehgesang

Vom Wiegenlied zum Wehgesang

München - Das ist teuflisch. Am Ende ihrer Show "Berlin" klingen Lou Reed und seine Band so lieblich wie den ganzen Abend nicht. Da vermischt sich in Münchens …
Vom Wiegenlied zum Wehgesang

Vom Hass in der neuen Heimat - Treffen der Bayerischen Theaterjugendclubs in München

München - Ein zartes Mädchen steht auf der Werkraum-Bühne und erzählt in überschwänglicher Emphase von einem Mädchen, das in Deutschland eine Heimat sucht, aber nicht …
Vom Hass in der neuen Heimat - Treffen der Bayerischen Theaterjugendclubs in München
32 deutsche Stätten sind Welterbe

32 deutsche Stätten sind Welterbe

New York/Quebec - Die UNESCO hat derzeit 851 Kultur- und Naturstätten in 141 Ländern als Welterbe anerkannt. Nach der neuen Gnadenfrist für das Dresdner Elbtal ist …
32 deutsche Stätten sind Welterbe
Thomas-Mann-Preis für Peter Handke

Thomas-Mann-Preis für Peter Handke

München - Sechzig Jahre Bayerische Akademie der Schönen Künste, die 1948 durch den bayerischen Staat gegründet wurde. Im Münchner Residenztheater nutzte sie jetzt ihre …
Thomas-Mann-Preis für Peter Handke

Lockende Schönheit

München - Das Völkerkundemuseum setzt mit "Weiter als der Horizont" weniger auf Ethnologie denn auf Ästhetik.
Lockende Schönheit
Lust an der Verausgabung - Stardirigent als Regie-Debütant: Nikolaus Harnoncourt und "Idomeneo"

Lust an der Verausgabung - Stardirigent als Regie-Debütant: Nikolaus Harnoncourt und "Idomeneo"

Graz - Einmal und nie wieder. Und es muss schon viel zusammengekommen sein, Mut und Wut und Lust, dass Nikolaus Harnoncourt sein Temperament nicht wie gewohnt an …
Lust an der Verausgabung - Stardirigent als Regie-Debütant: Nikolaus Harnoncourt und "Idomeneo"
Pummeliger Held

Pummeliger Held

München - Die Geschichte hat man in unzähligen Kung-Fu-Filmen gesehen: Ein Außenseiter wird durch hartes Training und mentale Führung zu einem souveränen Kung-Fu- …
Pummeliger Held
Kunst im öffentlichen Raum: Soiz in da Suppn

Kunst im öffentlichen Raum: Soiz in da Suppn

München - Das RischArt_Projekt "achthundertfünfzig" zeigt in der Münchner Innenstadt "Denkmäler".
Kunst im öffentlichen Raum: Soiz in da Suppn
Ausstellung: Der wahrhaft schöne Schein

Ausstellung: Der wahrhaft schöne Schein

München - 100 Objekte sind in der Schau "Positionen zeitgenössischer Silberschmiedekunst zu sehen. Die Neue Sammlung präsentiert in der Münchner Pinakothek der Moderne …
Ausstellung: Der wahrhaft schöne Schein