Kultur: Ressortarchiv

Schatzgräber im Tal der Könige

Schatzgräber im Tal der Könige

München - Der Brite Howard Carter war ein Dickschädel: Unbeirrbar suchte er das Pharaonen-Grab von Tutanchamun – und fand es 1922. Carter, der vor 70 Jahren starb, …
Schatzgräber im Tal der Könige

Die verborgenen Leidenschaften

Hinter Münchens Hausfassaden wimmelt es nur so von besonderen Sammlungen. Der Künstler Paul Huf lüftet für Interessierte einigedieser Geheimnisse.
Die verborgenen Leidenschaften

Die Tutanchamun-Ausstellung

Der „Kindkönig“ Tutanchamun, dem sich die neue Ausstellung widmet, ist eine der rätselhaftesten Figuren der ägyptischen Geschichte.
Die Tutanchamun-Ausstellung
Das Recht, lächerlich zu wirken

Das Recht, lächerlich zu wirken

Nicht besser als zuvor, dafür sympathisch: "No Line On The Horizon", das neue Album der Band U2, bewegt sich zwischen Aufbruch und Autopilot - und zeigteinen …
Das Recht, lächerlich zu wirken
Die ARD startet die "Jahresschau"

Die ARD startet die "Jahresschau"

Vor 60 Jahren wurden die Bundesrepublik Deutschland und die DDR gegründet. Die ARD blickt auf deutsch-deutsche Geschichte.
Die ARD startet die "Jahresschau"
Leiden am Ost-"Anschluss"

Leiden am Ost-"Anschluss"

Günter Grass’ "Tagebuch 1990" beschäftigt sich mit der Wiedervereinigung, mit Kochen, Familie, Dichten und Zeichnen.
Leiden am Ost-"Anschluss"
So war Tina Turners Konzert in München

So war Tina Turners Konzert in München

München - Es wäre vermessen, diesen Abend nur „furios“ zu nennen. Er ist der Hammer – und Tina Turner ist es auch. Freitag und Samstag ist die 69-Jährige nochmals in der …
So war Tina Turners Konzert in München
Humor gehört einfach dazu

Humor gehört einfach dazu

Münchens „Blechschaden“ unter Bob Ross feiert heute in der Philharmonie sein 25-jähriges Bestehen
Humor gehört einfach dazu
Udo Jürgens begeistert die Olympiahalle

Udo Jürgens begeistert die Olympiahalle

Kein Superstar im Trockeneisnebel, sondern ein Smokingträger mit Klasse: Udo Jürgens begeistert in der Münchner Olympiahalle.
Udo Jürgens begeistert die Olympiahalle
Mit Weihrauch gegen Würstl-Dampf

Mit Weihrauch gegen Würstl-Dampf

Jetzt ist er doch noch gekommen. Schon im Oktober wollte Ben Becker mit seiner Bibel-Lesung in der Olympiahalle auftreten. Der Termin wurde ein ums andere Mal …
Mit Weihrauch gegen Würstl-Dampf
Verehrte und versehrte Göttinnen

Verehrte und versehrte Göttinnen

Ein Diven-Gipfel. Denn am Montag treten Edita Gruberova, Königin des Belcanto, und Tina Turner, Queen of Rock, in München auf. Die Gruberova in der Staatsopern-Premiere …
Verehrte und versehrte Göttinnen

Eine Prise Unwirkliches

„Demokratische Kamera“: Das Haus der Kunst widmet sich dem Kultfotografen William Eggleston
Eine Prise Unwirkliches

Zoff um die „Fastnacht in Franken“

Narrenpräsident Bernhard Schlereth sieht sich vom BR finanziell zu kurz gehalten und liebäugelt mit dem ZDF
Zoff um die „Fastnacht in Franken“
Das Publikum giert nach Theaterblut

Das Publikum giert nach Theaterblut

Wer sich vom Musical noch immer ein Stück heile Welt erwartet, der dürfte bei der morgigen Gärtnerplatz-Premiere von „Sweeney Todd“ sein blaues, besser: sein rotes …
Das Publikum giert nach Theaterblut

„Nichts ist sicher vor unserem Unfug“

München - Besuch bei den Proben zum neuesten Lustspielhaus-Spektakel „Auerbach – eine Wirtshaustragödie mit Musik“
„Nichts ist sicher vor unserem Unfug“

Getanzte Gesamtkunstwerke

Sie signalisierten den Aufbruch in die Tanzmoderne, Sergej Diaghilews legendäre Ballets Russes. Mit der Ausstellung „Schwäne und Feuervögel – Die Ballets Russes 1909 – …
Getanzte Gesamtkunstwerke

Wie eine Hallmaschine

Daniel Müller-Schott über sein Cello, die Vermarktung von Künstlern und „Rhapsody in School“
Wie eine Hallmaschine
Song-Contest: Sieg für Peter Fox

Song-Contest: Sieg für Peter Fox

Berliner Sänger siegt beim „Bundesvision Song Contest“. Die Bayerin Claudia Koreck erreicht nur Platz 10. Für einen Eklat sorgte unterdessen ein Busengrapscher aus …
Song-Contest: Sieg für Peter Fox
Kein Bock auf Botschaften

Kein Bock auf Botschaften

Christoph Schlingensief über seine Arbeit in der Berlinale-Jury, das deutsche Fernsehen und seine Anfänge beim Film
Kein Bock auf Botschaften

Als das Beichten noch geholfen hat

Ein morbides Spiegelbild der Gesellschaft: Jules Barbey d’Aurevillys großer Roman „Die alte Maitresse“ von 1850
Als das Beichten noch geholfen hat

Stolze, kunstsinnige Bürger

"Frans Hals und Haarlems Meister der Goldenen Zeit" nennt sich die neue Ausstellung in der Münchner Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung. Haarlem? Goldene Zeit? Im 16./17. …
Stolze, kunstsinnige Bürger

Menschheit vom Aussterben bedroht

Einen eindeutigen Favoriten für den Goldenen Bären? Den gibt esnoch nicht. Das Wettbewerbs-Programm der Berliner Filmfestspiele riss die Zuschauer bislang kaum von den …
Menschheit vom Aussterben bedroht
"Wir fuhrwerken keck im Stück herum"

"Wir fuhrwerken keck im Stück herum"

Dramaturgen sind für das Publikum unsichtbar. Sie stehen zwar im Programmheft, das sie selbst machen, aber sie fehlen beim Applaus nach der Vorstellung. Für sie bleibt …
"Wir fuhrwerken keck im Stück herum"

Schnee auf den Seelen

Mutlos: Tina Lanik inszenierte fürs Münchner Residenztheater mit Lambert Hamel Kleists „Zerbrochnen Krug“
Schnee auf den Seelen

Mit Augenzwinkern

Galerien: Van de Velde erfindet Künstler, Dometshauser die Apokalypse, Melhus startet zum Mars
Mit Augenzwinkern
Wie die Musik zur Komödie kam

Wie die Musik zur Komödie kam

Helmut Neugebauer hat die Musik zu Kleists Lustspiel „Der zerbrochne Krug“ fürs Münchner Residenztheater entwickelt. Premiere ist diesen Samstag. Auch der Richter Adam, …
Wie die Musik zur Komödie kam

Seelenlandschaften eines Könners

Kochel am See: Das Franz Marc Museum zeigt Walchensee-Bilder und Selbstporträts von Lovis Corinth
Seelenlandschaften eines Könners

Verbeugung vor einem Unbekannten

„Kurfürst Johann Wilhelms Bilder“ heißt die aktuelle Ausstellung in der Alten Pinakothek. Kurfürst wer? Was Bayern ausgerechnet einem Herrscher aus Düsseldorf zu …
Verbeugung vor einem Unbekannten
Rebell wider Willen

Rebell wider Willen

Philip Roth begleitet in „Empörung“ einen Studenten auf dem Weg in die Welt
Rebell wider Willen
Prasser, Sklaven und die Kunst

Prasser, Sklaven und die Kunst

München - Ab Samstag: „Luxus und Dekadenz – Römisches Leben am Golf von Neapel“ in der Archäologischen Staatssammlung
Prasser, Sklaven und die Kunst

„Das grenzt ans Wunderbare“

Populär und doch so unentdeckt: Zum heutigen 200. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy
„Das grenzt ans Wunderbare“
Der Tag, an dem die Musik starb

Der Tag, an dem die Musik starb

Mit Buddy Holly, Ritchie Valens und J. P. Richardson Jr. kamen drei junge Rock-Talente ums Leben
Der Tag, an dem die Musik starb