Kultur: Ressortarchiv

Mit Deutschland versöhnt

Mit Deutschland versöhnt

Volker Schlöndorff über die Wiedervereinigung, die Finanzkrise und sein persönliches Glück
Mit Deutschland versöhnt
Ins Leben zurückschleppen

Ins Leben zurückschleppen

Im Januar 2010 soll „Nanga Parbat“ ins Kino kommen, der neue Film von Joseph Vilsmaier. Der Regisseur erzählt die spektakuläre Erstbesteigung der Rupalwand, bei der der …
Ins Leben zurückschleppen

Weniger wäre eben doch mehr

München  - Der künftige Intendant Johan Simons inszenierte „Drei Farben: Blau, Weiß, Rot“ nach den Filmen Krzysztof Kieslowskis
Weniger wäre eben doch mehr
Klassik aus dem www

Klassik aus dem www

München - Die CD-Verkäufe gehen zurück – Plattenfirmen, Musiker, Komponisten und Dirigenten nutzen verstärkt das Internet
Klassik aus dem www
Konzert-Kritik: Franz Ferdinand in München

Konzert-Kritik: Franz Ferdinand in München

München - Es war kein Theaterstück, nein, Franz Ferdinand (FF) haben nicht sich selbst gespielt. Auch wenn sie sich am Schluss brav verbeugen.
Konzert-Kritik: Franz Ferdinand in München
100. Geburtstag von Golo Mann: Der Geschichten-Erzähler

100. Geburtstag von Golo Mann: Der Geschichten-Erzähler

Der Historiker und Publizist Golo Mann war ein glänzender Erzähler – und ein kauziger Eigenbrötler. Am liebsten wäre er auch Schriftsteller geworden, wie sein …
100. Geburtstag von Golo Mann: Der Geschichten-Erzähler
China-Leidenschaft

China-Leidenschaft

Opulent: „Die Wittelsbacher und das Reich der Mitte“ im Bayerischen Nationalmuseum
China-Leidenschaft
Ein Leben für die Schönheit

Ein Leben für die Schönheit

München - Doch keine Abschiedstournee: Sopran-Star Kiri Te Kanawa über Richard Strauss und Schnitzel
Ein Leben für die Schönheit
Das Ende eines Traumpaares

Das Ende eines Traumpaares

Anna Netrebko feiert Comeback nach der Babypause – Rolando Villazón findet nicht aus der Krise heraus
Das Ende eines Traumpaares
In vierzehn Kapiteln zum zufriedenen Leben

In vierzehn Kapiteln zum zufriedenen Leben

Den Anfang bildet ein Fragebogen. Hundert völlig verschiedene Aussagen zu allen möglichen Themen des Lebens sollen mit „trifft zu“ oder „trifft nicht zu“ beantwortet …
In vierzehn Kapiteln zum zufriedenen Leben
Heftiger Jubel: Christoph Schlingensiefs „Mea culpa“

Heftiger Jubel: Christoph Schlingensiefs „Mea culpa“

Also lieber einigeln? Allein mit sich, überforderten Lebenspartnern und der schrecklichen Diagnose verkümmern? Das unaussprechliche K-Wort wegschieben und gefragt, was …
Heftiger Jubel: Christoph Schlingensiefs „Mea culpa“
„Was wollen wir über uns preisgeben?“

„Was wollen wir über uns preisgeben?“

Autor Jörg Albrecht über sein neues Stück „Lass mich Dein Leben leben“ und die Videoüberwachung in den Städten
„Was wollen wir über uns preisgeben?“

Gegen Modewelt und Markenwahn

Maison Martin Margiela spielt mit Bescheidenheit und Kult
Gegen Modewelt und Markenwahn

Liebe als schmutziges Geschäft

Hans-Ulrich Beckers nachdenkliche, unaufgeregte Inszenierung von Jean Racines Nachkriegsdrama „Andromache“
Liebe als schmutziges Geschäft
Die Stadt, die mit dem Jazz lebt

Die Stadt, die mit dem Jazz lebt

Der britische Star-Geiger Nigel Kennedy eröffnete in Burghausen das 40. Internationale Festival
Die Stadt, die mit dem Jazz lebt

Schwarzer Strich als roter Faden

„Gegenwart der Linie“: Die Graphische Sammlung beweist wieder einmal, wie überragend ihre Schätze sind
Schwarzer Strich als roter Faden

Millimeterarbeit im Dschungel

Die hochkarätig besetzten „Iffeldorfer Meisterkonzerte“ starten in ihre 20. Spielzeit
Millimeterarbeit im Dschungel
Nachdenken über Christa W.

Nachdenken über Christa W.

Symbolfigur für Deutschland: Die Schriftstellerin Christa Wolf feiert heute ihren 80. Geburtstag
Nachdenken über Christa W.

Jugendliche Musical-Stars vor der Premiere

Zwei Musicals feiern in dieser Woche ihre Münchner Premiere, "Rent" im Prinzregententheater und "Footloose" am Gärtnerplatz. Das Besondere dabei: Bei beiden steht der …
Jugendliche Musical-Stars vor der Premiere
Tatort-Kritik: Wer ist eigentlich der Böse?

Tatort-Kritik: Wer ist eigentlich der Böse?

Es begann klassisch mit einem Mord. Doch der Täter wurde schnell gefasst, nur eine Viertelstunde war bis dahin vergangen. Ungewöhnlich für den „Tatort“ (ARD).
Tatort-Kritik: Wer ist eigentlich der Böse?
„Es ist fast schon wie das Fernsehen“

„Es ist fast schon wie das Fernsehen“

Georg Friedrich Händels Werk „Saul“ wird am Mittwoch vomMünchener Bach-Chor aufgeführt. Der musikalische Leiter Hansjörg Albrecht erklärt Händels spezielle Position in …
„Es ist fast schon wie das Fernsehen“

Poesie als sportliches Spiel

„Poetry in Motion“: Heute startet die neueste Slam-Veranstaltung im Münchner Lyrik-Kabinett
Poesie als sportliches Spiel

Traum von der besseren Welt

"Paradies - Neue Blicke auf einen alten Traum" nennt das Diözesanmuseum Freising seine neue Ausstellung. 17 Künstler stellten sich dem schwierigen Thema.
Traum von der besseren Welt

Tragbare Kunst zum Umhängen

Dorothea Prühl ist eine der prägendsten Schmuckkünstlerinnen Deutschlands. Die Neue Sammlung widmet ihr eine eigene Ausstellung - nur für ihre "Colliers".
Tragbare Kunst zum Umhängen
Sündenfall Eselsohr

Sündenfall Eselsohr

Geht’s dem Buch jetzt an den Kragen? Die Werbesprüche unter anderem der Firma Sony legen das zumindest nahe. In dieser Woche kam ihr "Reader", ein elektronisches Buch, …
Sündenfall Eselsohr
Die Hit-Maschine

Die Hit-Maschine

Ungeachtet aller Rassentrennung machte vor 50 Jahren eine Plattenfirma Furore. Motown verhalf  mit den "Sound Of Young America" schwarzer Kultur zum kommerziellen …
Die Hit-Maschine
„Kinder mögen nicht nur Bärchen“

„Kinder mögen nicht nur Bärchen“

Kunst darf nicht nur, sie muss auch Spaß machen. Das hat Mona Horncastle bewiesen, die in München einen Kinderbuch-Verlag gegründet hat - ein kleines Haus mit einem …
„Kinder mögen nicht nur Bärchen“

Keine Adabei-Bühne

München - „Verfallen, verlieren, verraten“ – richtig optimistisch, gar vertrauensbildend in Krisenzeiten, klingen die Begriffe nicht, mit denen das „7. Festival für neue …
Keine Adabei-Bühne

Ein ganz normaler Tag

Sie hießen Delia, Lydia, Rhodia, Hispana und waren allesamt Sklavinnen. Benannt nicht nur nach dem Land, aus dem sie kamen, sondern oft auch nach dem Ort des …
Ein ganz normaler Tag
Orgien mit Klorolle, Straps und Fummel

Orgien mit Klorolle, Straps und Fummel

"Don’t dream it – be it!“ So lehrt es uns die „Rocky Horror Show“. Doch ob Richard O’Brien vor 36 Jahren beim Schreiben dieser Worte geahnt hat, dass man seine Hymne …
Orgien mit Klorolle, Straps und Fummel
„Dein ist mein ganzes Herz“

„Dein ist mein ganzes Herz“

Franz Lehárs Werk „Der Zarewitsch“ wird am Sonntag in der Münchner Philharmonie konzertant aufgeführt. Wieder singt ein veritabler Operntenor in einer Operette. Ein …
„Dein ist mein ganzes Herz“
Besucherrekord bei Kandinsky

Besucherrekord bei Kandinsky

München - Die große Kandinsky-Ausstellung im Kunstbau des Münchner Lenbachhauses bricht alle bisherigen Besucherrekorde. Schon fast 400.000 Gäste haben die Veranstalter …
Besucherrekord bei Kandinsky
Rote Trompeten wie in Seeshaupt

Rote Trompeten wie in Seeshaupt

Zum Abschluss der Ausstellung: Wassily Kandinsky über München, Oberbayern, Geistiges und abstrakte Malerei
Rote Trompeten wie in Seeshaupt
Interview, Trailer und Kritik zum neuen Film von Clint Eastwood

Interview, Trailer und Kritik zum neuen Film von Clint Eastwood

Zum Start von „Gran Torino“: Clint Eastwood über starke Frauen, harte Burschen, Traditionen und das Altwerden.
Interview, Trailer und Kritik zum neuen Film von Clint Eastwood
Berufsziel Mozart oder Platini?

Berufsziel Mozart oder Platini?

Der Münchner Pianist Dejan Lazic über Wettbewerbe, seine Brahms-Bearbeitung und wilden Kapitalismus
Berufsziel Mozart oder Platini?

Raus aus der Gastarbeiter-Schublade

Heuer zum 25. Mal: Adelbert-von-Chamisso-Preis für deutsch schreibende Autoren nicht-deutscher Muttersprache
Raus aus der Gastarbeiter-Schublade
Monokultur der Marstall-Gegner

Monokultur der Marstall-Gegner

Ein Konzertsaal für München: Die Akademie der Schönen Künste lässt debattieren – ohne BR-Vertreter
Monokultur der Marstall-Gegner
Eine Kleine ganz groß

Eine Kleine ganz groß

Amüsant und nachdenklich: Annett Louisans fulminanter Auftritt im Deutschen Theater München.
Eine Kleine ganz groß
Stimme einer Generation

Stimme einer Generation

Frühlingsfest der Liebenswürdigkeiten: Die britische Band Oasis überraschte im Münchner Zenith.
Stimme einer Generation