Kultur: Ressortarchiv

Chinas Spionagemuseum: Nur wer chinesisch aussieht, darf rein

Chinas Spionagemuseum: Nur wer chinesisch aussieht, darf rein

Peking - In China hat ein neues Spionagemuseum eröffnet. Wer als Urlauber das Haus in der Stadt Nanjing besuchen will, hat Pech: die Ausstellung ist für Ausländer …
Chinas Spionagemuseum: Nur wer chinesisch aussieht, darf rein
„Zwölf Stunden am Tag besetzt“

„Zwölf Stunden am Tag besetzt“

Nach dem Tournee-Stress des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks: Ein Gespräch mit Dirigent Mariss Jansons in seiner Heimatstadt St. Petersburg.
„Zwölf Stunden am Tag besetzt“
Interview mit Georg Friedrich Haas und Roland Moser

Interview mit Georg Friedrich Haas und Roland Moser

Zur Uraufführung im Kammerorchester: Die Komponisten Georg Friedrich Haas und Roland Moser erklären das Besondere ihrer Werke.
Interview mit Georg Friedrich Haas und Roland Moser
Wie aus Jopie Gott wird

Wie aus Jopie Gott wird

Stuttgart - Der 105 Jahre alte Johannes "Jopie" Heesters bereitet sich derzeit auf seine neue Rolle vor: Er wird beim "Jedermann" in Stuttgart auf der Bühne stehen.
Wie aus Jopie Gott wird
Diskussion um Farbe der Theatiner-Kirche

Diskussion um Farbe der Theatiner-Kirche

Die einheitliche Ocker-Soße, wie gehabt, oder eine Wiederherstellung der originalen Farbgebung des Hochbarock? Das ist die zur Entscheidung anstehende Frage zur …
Diskussion um Farbe der Theatiner-Kirche

Kein Theater – was nun?

Luk Perceval inszenierte für die Münchner Kammerspiele den Fallada-Roman „Kleiner Mann – was nun?“
Kein Theater – was nun?
Munition für Macbeth

Munition für Macbeth

Das Opernfestival Gut Immling stellte sein Programm vor – Intendant Baumann und Claus Hipp als gutes Team
Munition für Macbeth
Huldigung an die Natürlichkeit

Huldigung an die Natürlichkeit

Bernried - Das Bernrieder Buchheim-Museum zeigt die Ausstellung „Fränzi, Modell und Ikone der Brücke-Künstler“
Huldigung an die Natürlichkeit

Ausstellung: Politiker und andere Schlawiner

Honoré Daumier ist einer der Heroen der Karikatur, aber auch ein feinsinniger Zeichner. „Provocation et finesse“ heißt denn auch die große Schau in der Münchner Villa …
Ausstellung: Politiker und andere Schlawiner

Verdi mit Schuhgröße 2400

Die Bregenzer Festspiele rüsten sich für die „Aida“-Premiere im Juli – Ein Baustellen-Besuch
Verdi mit Schuhgröße 2400
Ein Ausnahmefall auf der Bühne

Ein Ausnahmefall auf der Bühne

Das Theater Augsburg besinnt sich auf „Platée“ von Jean-Philippe Rameau, Peer Boysen inszenierte
Ein Ausnahmefall auf der Bühne
Romy-Schneider-Musical in Heilbronn

Romy-Schneider-Musical in Heilbronn

Heilbronn - Knapp 27 Jahre nach dem Tod von Romy Schneider ehrt das Theater Heilbronn die deutsche Schauspiellegende mit einem Musical.
Romy-Schneider-Musical in Heilbronn
Interview zur Tutanchamun-Ausstellung

Interview zur Tutanchamun-Ausstellung

„Das ist ja alles nicht echt! Das ist ja alles nur nachgemacht!“ Solche Stimmen werden rund um die Tutanchamun-Ausstellung im Olympiapark vielfach laut. Bis 30. August …
Interview zur Tutanchamun-Ausstellung
Video: Susan Boyle, die Nachfolgerin von Paul Potts

Video: Susan Boyle, die Nachfolgerin von Paul Potts

Paul Potts hat eine Nachfolgerin: Die Schottin Susan Boyle verblüfft in einer britischen Casting-Show - und ist über Nacht zum Star geworden.
Video: Susan Boyle, die Nachfolgerin von Paul Potts
Zu dünn für die Goldwaage

Zu dünn für die Goldwaage

Das neue Depeche-Mode-Album „Sounds Of The Universe“ ist nur mittelprächtig geworden – wer Synthie-Pop will, hört lieber Pet Shop Boys.
Zu dünn für die Goldwaage
Ein Leben im Theater

Ein Leben im Theater

München - Sie waren eine Schwabinger Institution und aus der Münchner Theaterlandschaft nicht wegzudenken. Nun beenden Irmhild Wagner und Horst A. Reichel ihre Arbeit am …
Ein Leben im Theater
Pianistin Gabriela Montero: Interview zum Konzert

Pianistin Gabriela Montero: Interview zum Konzert

Die Pianistin Gabriela Montero spricht über die Kunst der Improvisation, Musik für alle Sinne und den inneren Kampf im Konzert.
Pianistin Gabriela Montero: Interview zum Konzert
Unentschieden unterm Kreuz

Unentschieden unterm Kreuz

Die Matthäus-Passion mit dem Münchener Bach-Chor und der Chorgemeinschaft Neubeuern
Unentschieden unterm Kreuz
„Diesmal auf die Musiker hören“

„Diesmal auf die Musiker hören“

Gasteig-Geschäftsführerin Brigitte von Welser über den geplanten Umbau der Philharmonie
„Diesmal auf die Musiker hören“

Zur "Jenufa"-Premiere: Wie ein Hammerschlag

Brutaler, drastischer lässt sich eine Opernhandlung wie die von Leo(s) Janá(c)eks "Jenufa" kaum denken: Die Titelheldin erwartet ein uneheliches Kind, doch ihr …
Zur "Jenufa"-Premiere: Wie ein Hammerschlag
Zwischen Obereidorf und Osterode

Zwischen Obereidorf und Osterode

Allerlei Hasen und andere Ostertiere tummeln sich in diesen Bilderbüchern und haben ihre schönsten Abenteuer zwischen den Zeilen und in wunderbaren Bildern versteckt. …
Zwischen Obereidorf und Osterode
Harald Schmidt tritt nach

Harald Schmidt tritt nach

Oliver Pocher erhält zweifelhaftes Lob von Harald Schmidt. Dieser plaudert Details aus der Zusammenarbeit bei Schmidt & Pocher aus.
Harald Schmidt tritt nach
Zwischen Krise und Wunderland

Zwischen Krise und Wunderland

Berliner Opernlandschaft - bei dem Stichwort denkt jeder an Krise. Und dann gelingt auf einmal ein Premierendoppel, das der Hauptstadt-Szene mit ihren drei Häusern eine …
Zwischen Krise und Wunderland
Konzert-Kritik: Bob Dylan in München

Konzert-Kritik: Bob Dylan in München

München - Bob Dylan zerstört im Münchner „Zenith“ wie gewohnt sein legendäres Werk, und die Fans freuen sich daran. Die Kritik.
Konzert-Kritik: Bob Dylan in München

Auf der Gedanken-Baustelle

Das Opernstudio mit Mozarts „Così fan tutte“ im Cuvilliés-Theater
Auf der Gedanken-Baustelle

Frauen im Labor

„Leichtes Spiel“ mit leichter Hand: Dieter Dorn inszenierte das neue Stück von Botho Strauß mit tollen Schauspielern
Frauen im Labor
Sind Ihre Möbel auch museumsreif?

Sind Ihre Möbel auch museumsreif?

Diese Möbel sind zu sehen in der  Neuen Sammlung – The International Design Museum Munich. Die Pinakothek der Moderne widmet dem Thema Democratic Design am Beispiel IKEA …
Sind Ihre Möbel auch museumsreif?
Billy auch dabei: Ikea-Möbel in der Pinakothek

Billy auch dabei: Ikea-Möbel in der Pinakothek

Aus dem Möbelhaus ins Museum: Ikea-Möbel sind das Thema der Ausstellung Democratic Design-Ikea in der Münchner Pinakothek der Moderne.
Billy auch dabei: Ikea-Möbel in der Pinakothek
Der erste Medienmanager Josef von Ferenczy wird 90

Der erste Medienmanager Josef von Ferenczy wird 90

Josef von Ferenczy, der erste Medienmanager Deutschlands, blickt zurück auf die besten Zeiten seines Lebens - und schaut nach vorn. Ein Beitrag von Beate Wedekind.
Der erste Medienmanager Josef von Ferenczy wird 90
„Zeitungen sind glaubwürdiger als andere Medien“

„Zeitungen sind glaubwürdiger als andere Medien“

Ist die Tagespresse ein Auslaufmodell? Nicht, wenn es um journalistische Qualität und regionale Themen geht, sagen Experten
„Zeitungen sind glaubwürdiger als andere Medien“

Letzter Schliff mit Mozart

Das Münchner Opernstudio ist wieder da: Premiere von „Così fan tutte“ im Cuvilliés-Theater
Letzter Schliff mit Mozart