Kultur: Ressortarchiv

Zu Gast bei „Magic! Zauber der Illusion“ im Prinze

Zu Gast bei „Magic! Zauber der Illusion“ im Prinze

München - So ein Magier kann nicht hexen. Da will erst mal einige Arbeit investiert werden, bis sich der „Zauber der Illusion“ einstellt.
Zu Gast bei „Magic! Zauber der Illusion“ im Prinze
Konzert zum 200. Geburtstag von Robert Schumann

Konzert zum 200. Geburtstag von Robert Schumann

Zwickau - Seine Klavierstücke animieren zum Träumen: Komponist Robert Schumann war ein Meister seiner Zeit. Im kommenden Jahr feiert die Stadt Zwickau seinen 200. …
Konzert zum 200. Geburtstag von Robert Schumann
Regisseur Terry Gilliam im Interview

Regisseur Terry Gilliam im Interview

München - "Monty Python" ist jedem ein Begriff: Regisseur Terry Gilliam gehört zu den Gründungsmitgliedern der Meister des britischen Humors.
Regisseur Terry Gilliam im Interview
Publikumspreis: Bully räumt mit Wickie ab

Publikumspreis: Bully räumt mit Wickie ab

München - Der Publikumspreis des diesjährigen Bayerischen Filmpreises geht an Wickie und die starken Männer.
Publikumspreis: Bully räumt mit Wickie ab
William Forsythe feiert seinen 60. Geburtstag

William Forsythe feiert seinen 60. Geburtstag

Dieser Mann passt in keine Schublade. Und seine Choreographien haben mit den Vorstellungen von herkömmlichem Ballett auch nicht das Geringste zu tun.
William Forsythe feiert seinen 60. Geburtstag
Kunst als Anlage in der Wirtschaftskrise

Kunst als Anlage in der Wirtschaftskrise

Hamburg - Bei einer Wirtschaftskrise zählen handfeste Werte. Experten verzeichnen einen Anstieg des Interesses an alten Kunstwerken. Der Markt boomt.
Kunst als Anlage in der Wirtschaftskrise
André Rieu: Zittern beim Konzert am Nordpol

André Rieu: Zittern beim Konzert am Nordpol

Freiburg - Sein Violinenspiel verzaubert millionen Fans: Star-Violinist André Rieu liegt die Welt am Herzen. Um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen plant er ein …
André Rieu: Zittern beim Konzert am Nordpol
Anne Consigny über die Komödie „Triff die Elisabeths!“

Anne Consigny über die Komödie „Triff die Elisabeths!“

Schon ihre erste große Kinorolle in „Man muss mich nicht lieben“ brachte der renommierten Theaterschauspielerin Anne Consigny eine César-Nominierung ein.
Anne Consigny über die Komödie „Triff die Elisabeths!“
Christian Modersohn (93) in Fischerhude verstorben

Christian Modersohn (93) in Fischerhude verstorben

Fischerhude - Das Talent hatte der Künstler Christian Modersohn von seinem Vater Otto Modersohn geerbt. Schon in jungen Jahren trat er in dessen Fußstapfen. Jetzt ist er …
Christian Modersohn (93) in Fischerhude verstorben
Kurt Wilhelm: Mit dem Brandner zum Weltruhm

Kurt Wilhelm: Mit dem Brandner zum Weltruhm

München - Der Münchner Regisseur und Autor Kurt Wilhelm, der unter anderem den "Brandner Kaspar" geschrieben hat, ist im Alter von 86 Jahren verstorben. Ein Nachruf.
Kurt Wilhelm: Mit dem Brandner zum Weltruhm
Herzlichen Glückwunsch! Rainer Fetting wird 60

Herzlichen Glückwunsch! Rainer Fetting wird 60

Berlin - Der Künstler Rainer Fetting hat sich schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt. Die Skulptur des Henri-Nannen-Preis gehört zu seinen Arbeiten. Der Künstler feiert …
Herzlichen Glückwunsch! Rainer Fetting wird 60
Henri Matisse: Teure Schlüsselblumen

Henri Matisse: Teure Schlüsselblumen

München - Die Gemälde alter Künstler sind Millionen wert und erzielen Höchstpreise auf den Kunstauktionen.
Henri Matisse: Teure Schlüsselblumen
Johnny Depp: Sein Bruder rechnet mit Hollywood ab

Johnny Depp: Sein Bruder rechnet mit Hollywood ab

München - Das neue Buch von Daniel Depp ist eine Abrechnung mit Hollywood. Und wer weiß, vielleicht wird bald ein Film daraus - natürlich mit Bruder Johnny in der …
Johnny Depp: Sein Bruder rechnet mit Hollywood ab
Aus versunkener Zeit: Swing mit Andrej Hermlin

Aus versunkener Zeit: Swing mit Andrej Hermlin

„Das wird ein teurer Konzertbesuch für Sie“, warnt Andrej Hermlin den vorwitzigen Herrn aus Reihe eins noch, aber der lässt sich nicht von der Wette abbringen.
Aus versunkener Zeit: Swing mit Andrej Hermlin
Bach-Hommage: Hingeschmolzen wie flüssiges Gold

Bach-Hommage: Hingeschmolzen wie flüssiges Gold

München - In mächtigen Stoßwellen brandete der Jubel von den Rängen im Münchner Nationaltheater bei Nacho Duatos Bach-Hommage für das Bayerische Staatsballett.
Bach-Hommage: Hingeschmolzen wie flüssiges Gold
Harry Potter "Bestseller des Jahrzehnts"

Harry Potter "Bestseller des Jahrzehnts"

Hamburg - Zauberlehrling Harry Potter darf sich mit einem weiteren Superlativ schmücken - er ist der “Bestseller des Jahrzehnts“.
Harry Potter "Bestseller des Jahrzehnts"
Ulla Unseld-Berkéwicz: Suhrkamp Verlag bald in Berlin

Ulla Unseld-Berkéwicz: Suhrkamp Verlag bald in Berlin

Berlin - Die Verlage haben hart zu kämpfen. Suhrkamp-Chefin Ulla Unseld-Berkéwicz erhofft sich wichtige Impulse von dem Umzug in die Landeshauptstadt.
Ulla Unseld-Berkéwicz: Suhrkamp Verlag bald in Berlin
David Garrett: Viel Können, viel Herz

David Garrett: Viel Können, viel Herz

München - Kurz vor Weihnachten stattete David Garrett der Münchner Philharmonie einen Besuch ab. Der weit über die Klassik-Szene hinaus bekannte Star überzeugte. Eine …
David Garrett: Viel Können, viel Herz
Goethe- und Schiller-Archiv erwirbt Liszt-Briefe

Goethe- und Schiller-Archiv erwirbt Liszt-Briefe

Weimar - Briefe aus dem Umfeld von Franz Liszt wurden jetzt vom Goethe- und Schiller Archiv erworben. Der Komponist zeigte sich recht fleißig in seiner Korrespondenz.
Goethe- und Schiller-Archiv erwirbt Liszt-Briefe
Nofretete: Antikenchef Dr. Zahi Hawass gibt keine Ruhe

Nofretete: Antikenchef Dr. Zahi Hawass gibt keine Ruhe

Berlin/Kairo - Die ägyptische Königin Nofretete: Zu Lebzeiten war ihre Person sehr umstritten. Jetzt streiten die Verantwortlichen der Museen um ihre Büste. Die Ägypter …
Nofretete: Antikenchef Dr. Zahi Hawass gibt keine Ruhe
Herta Müller ist ganz entspannt

Herta Müller ist ganz entspannt

Berlin - Die deutsche Schriftstellerin Herta Müller hat in diesem Jahr einen der begehrtesten Preise erhalten, den Nobelpreis für Literatur.
Herta Müller ist ganz entspannt
Büste der Nofretete bleibt in Berlin

Büste der Nofretete bleibt in Berlin

Berlin - Der Streit geht in die zweite Runde: Auch als Leihgabe wird die Büste der Nofretete nicht nach Kairo kommen. Dr. Zahi Hawass will beweisen, dass die Büste sich …
Büste der Nofretete bleibt in Berlin
Almaz Böhm: "Oma stellt die Weichen!"

Almaz Böhm: "Oma stellt die Weichen!"

Hamburg - Almaz Böhm, Ehefrau von Schauspieler Karl Heinz Böhm erzählt in einem Interview über die Arbeit als Leiterin bei "Menschen für Menschen". Die Organisation ist …
Almaz Böhm: "Oma stellt die Weichen!"
Interview mit Fatih Akin: „Heimat ist ein Zustand im Kopf“

Interview mit Fatih Akin: „Heimat ist ein Zustand im Kopf“

Einen Heimatfilm der neuen Art nennt Regisseur Fatih Akin seine Produktion „Soul Kitchen“, die am Freitag in den Kinos startet. Im Interview spricht der Regisseur über …
Interview mit Fatih Akin: „Heimat ist ein Zustand im Kopf“
„Ritter, Dene, Voss“: Eine Inszenierung, die sitzt

„Ritter, Dene, Voss“: Eine Inszenierung, die sitzt

München - Thomas Bernhard hat es wieder auf die Bühne geschafft. In München brachte das Cuvilliés-Theater sein Stück „Ritter, Dene, Voss“ auf die Bühne. Eine …
„Ritter, Dene, Voss“: Eine Inszenierung, die sitzt
Haindling: "Mir ist Bayern groß genug"

Haindling: "Mir ist Bayern groß genug"

München - Er ist der Mann, der bayerische Musiktradition und Weltmusik perfekt zu einem einzigartigen Klang verbindet: Hans-Jürgen Buchner – besser bekannt als Kopf der …
Haindling: "Mir ist Bayern groß genug"
Ägypten fordert die Büste der Nofretete zurück

Ägypten fordert die Büste der Nofretete zurück

Kairo/Berlin - Der Streit um die berühmte Büste der ägyptischen Königin Nofretete brandet erneut auf. Die Ägypter möchten das Kunstwerk lieber in Kairo sehen, als im …
Ägypten fordert die Büste der Nofretete zurück
Für kein Geld der Welt

Für kein Geld der Welt

Tina Lanik inszenierte am Bayerischen Staatsschauspiel Georg Kaisers Stationen-Stück „Von morgens bis mitternachts“. Lesen Sie hier die Premierenkritik:
Für kein Geld der Welt
Künstlerin Parastou Forouhar darf Iran verlassen

Künstlerin Parastou Forouhar darf Iran verlassen

Hamburg - Über Wochen wurde die Künstlerin Parastou Forouhar im Iran festgehalten. Seit 1988 reist sie regelmäßig in das Land um ihrer Eltern zu gedenken.
Künstlerin Parastou Forouhar darf Iran verlassen
Der „Abfent“ bei den Wells

Der „Abfent“ bei den Wells

Vier Generationen auf einer Bühne, versammelt zu einem Hoagartn, der nichts Künstliches oder gar Antiquiertes an sich hatte: Gerhard Polt ist dieses Kunststück mit …
Der „Abfent“ bei den Wells
Premiere am Staatsschauspiel: Buben-Spiel vor der Schlacht

Premiere am Staatsschauspiel: Buben-Spiel vor der Schlacht

München - Wenn der Krieg schon ein Kinderspiel sein soll, dann zumindest ein düsteres. Darum füllt auch schwarzer Kies den Bühnen-Sandkasten, aus dem ein Klettergerüst …
Premiere am Staatsschauspiel: Buben-Spiel vor der Schlacht
„Mehr aufrechter Gang!“

„Mehr aufrechter Gang!“

München - Regina Moths, Inhaberin der „Buchhandlung des Jahres“, über ihre Berufung, Leseleidenschaft – und wie man sie anregt
„Mehr aufrechter Gang!“
Juliane Köhler: Feine Dame mit großem Geheimnis

Juliane Köhler: Feine Dame mit großem Geheimnis

Ihre letzte große Rolle am Bayerischen Staatsschauspiel war die lebensmüde Paula in Thomas Jonigks „Diesseits“. Nun spielt Juliane Köhler eine Dame, die in einer Bank …
Juliane Köhler: Feine Dame mit großem Geheimnis
Mary Christmas im Deutschen Theater - die Kritik

Mary Christmas im Deutschen Theater - die Kritik

München - Georg Preuße feierte im Deutschen Theater mit dem Programm Mary Christmas Premiere. Lesen Sie hier die Kritik:
Mary Christmas im Deutschen Theater - die Kritik
Herta Müller animiert zu neuer Lust am Lesen

Herta Müller animiert zu neuer Lust am Lesen

Frankfurt/Main - Wie ein Silberstreif am Horizont wirkt die Nobelpreisträgerin Herta Müller für den gebeutelten Buchmarkt. Ihre Lesungen faszinieren die Menschen und …
Herta Müller animiert zu neuer Lust am Lesen
Intendant Jörg Baesecke: Der Streugebabte

Intendant Jörg Baesecke: Der Streugebabte

München - Es klingt märchenhaft, und das ist es auch: ein Mann, der sich und seinen Beruf täglich neu erfindet.
Intendant Jörg Baesecke: Der Streugebabte
Wagner-Fans haben Zusatzchance auf Tickets

Wagner-Fans haben Zusatzchance auf Tickets

Bayreuth - Diesmal können Gewerkschaftsmitglieder, die bei den Bayreuther Festspielen leer ausgingen ein Ticket erhalten, allerdings müssen sie den vollen Preis zahlen.
Wagner-Fans haben Zusatzchance auf Tickets
AC/DC: Vier Konzerte in Deutschland

AC/DC: Vier Konzerte in Deutschland

Hamburg - Die Rockgruppe AC/DC kommt im nächsten Jahr erneut live nach Deutschland. Die australische Band spielt vier Konzerte im Mai und im Juni.
AC/DC: Vier Konzerte in Deutschland
Berliner Philharmoniker: Absage an Baden-Baden

Berliner Philharmoniker: Absage an Baden-Baden

Berlin - Die Berliner Philharmoniker erteilen Baden-Baden eine Absage. Eliette von Karajan zeigte sich erleichtert, dass eine Lösung für die Osterfestspiele gefunden …
Berliner Philharmoniker: Absage an Baden-Baden
Augsburger Theater in "desolatem Zustand"

Augsburger Theater in "desolatem Zustand"

Augsburg - Das Augsburger Theater ist laut einer Expertenuntersuchung in einem “desolaten Zustand“. Die Ergebnisse sind erschreckend
Augsburger Theater in "desolatem Zustand"
Um die Wette jaulen

Um die Wette jaulen

München - Bis die Knie zittern: Bei Ars Musica im Sendlinger Stemmerhof kann man lernen, wie man singende Säge spielt. Ein Kursbesuch.
Um die Wette jaulen
„Ich bin nur als Außenseiter vermarktbar“

„Ich bin nur als Außenseiter vermarktbar“

Der Bariton Christian Gerhaher spricht über den Klassikmarkt, wahrhaftigen Gesang und notwendige Selbstzweifel.
„Ich bin nur als Außenseiter vermarktbar“
Herta Müller nimmt Literaturnobelpreis entgegen

Herta Müller nimmt Literaturnobelpreis entgegen

Stockholm - Zehn Jahre nach Günter Grass hat die aus Rumänien stammende deutsche Schriftstellerin Herta Müller am Donnerstag in Stockholm den Literaturnobelpreis …
Herta Müller nimmt Literaturnobelpreis entgegen
Van Dyck-Kunstwerk für 9,2 Millionen Euro versteigert

Van Dyck-Kunstwerk für 9,2 Millionen Euro versteigert

London - Für ein Kunstwerk des flämischen Malers Anthonis van Dyck ist am Mittwochabend in London ein Rekordpreis aufgestellt worden.
Van Dyck-Kunstwerk für 9,2 Millionen Euro versteigert
Leipziger Buchmesse richtet Musikbereich ein

Leipziger Buchmesse richtet Musikbereich ein

Leipzig - Auf der kommenden Leipziger Buchmesse soll ein eigener Ausstellungsbereich zum Thema Musik eingerichtet werden.
Leipziger Buchmesse richtet Musikbereich ein
Nikolaus Brender ist "Journalist des Jahres"

Nikolaus Brender ist "Journalist des Jahres"

Hamburg - ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender ist der “Journalist des Jahres 2009“. Eine 60-köpfige Jury der Fachzeitschrift “medium magazin“ wählte den 60-Jährigen mit …
Nikolaus Brender ist "Journalist des Jahres"
Münchner Philharmoniker: Ein Interview zur Orchesterkrise

Münchner Philharmoniker: Ein Interview zur Orchesterkrise

Viel ist er derzeit unterwegs. Kein Wunder: Paul Müller, Intendant der Münchner Philharmoniker, braucht dringend einen Nachfolger für Christian Thielemann, der das …
Münchner Philharmoniker: Ein Interview zur Orchesterkrise
„Zar und Zimmermann“ als munterer Stilmix

„Zar und Zimmermann“ als munterer Stilmix

Adriana Altaras inszenierte am Theater Augsburg Albert Lortzings Oper „Zar und Zimmermann“ als munteren Stilmix. Eine Kritik:
„Zar und Zimmermann“ als munterer Stilmix
„Belagerungszustand“ an den Münchner Kammerspielen: Bilder der Premiere

„Belagerungszustand“ an den Münchner Kammerspielen: Bilder der Premiere

München - Die Inszenierung von Albert Camus‘ „Belagerungszustand“ feierte in den Münchner Kammerspielen Premiere. Die Aufführung in Bildern.
„Belagerungszustand“ an den Münchner Kammerspielen: Bilder der Premiere
Die Kammerspiele zeigen „Belagerungszustand“

Die Kammerspiele zeigen „Belagerungszustand“

München - Christoph Frick inszenierte an den Münchner Kammerspielen „Belagerungszustand“ von Albert Camus.
Die Kammerspiele zeigen „Belagerungszustand“
Harald Schmidt inszeniert die „Lustige Witwe“

Harald Schmidt inszeniert die „Lustige Witwe“

Düsseldorf - Nur mal angenommen, man vergisst alles. Seine Late-Night-Show, die Pochers, Andracks oder Feuersteins dieser Welt, die nur als Pointen-Zielscheibe und …
Harald Schmidt inszeniert die „Lustige Witwe“
Das "Durchschnittslächeln" ist weiblich und schüchtern

Das "Durchschnittslächeln" ist weiblich und schüchtern

Münster - Das “Durchschnittslächeln“ der Deutschen ist weiblich und eher schüchtern. Das entdeckt Aktionskünstler Klaus Schröer, der mehr als 2700 Deutsche ein lachendes …
Das "Durchschnittslächeln" ist weiblich und schüchtern
Bayerische Schnitzkunst

Bayerische Schnitzkunst

Freising - So nahe wird man wohl nie mehr herankommen an den „Altar von Rabenden“. Denn normalerweise steht dieses Meisterwerk der Spätgotik in der Kirche jenes kleinen …
Bayerische Schnitzkunst
Bilder aus dem Leben von Nikolaus Harnoncourt

Bilder aus dem Leben von Nikolaus Harnoncourt

Bilder aus dem Leben von Nikolaus Harnoncourt
Bilder aus dem Leben von Nikolaus Harnoncourt
Harnoncourt-Interview: Der größte Dirigent unserer Zeit wird 80

Harnoncourt-Interview: Der größte Dirigent unserer Zeit wird 80

München - Nikolaus Harnoncourt über seine Karriere, die gierige Klassikszene und missratene musikalische Kinder. Ein Interview mit dem wohl einflussreichsten Dirigenten …
Harnoncourt-Interview: Der größte Dirigent unserer Zeit wird 80
FCKW-Schlacht am Rhein: „Hairspray“ feiert Premiere

FCKW-Schlacht am Rhein: „Hairspray“ feiert Premiere

Köln - Tracy Turnblad und ihre Mutter Edna im Kampf gegen Rassentrennung in den 60er Jahren, die Geschichte ist Kult. Die deutsche Auflage des Musicals feierte jetzt in …
FCKW-Schlacht am Rhein: „Hairspray“ feiert Premiere
Staatsoper: Bösch inszeniert Donizettis "Liebestrank"

Staatsoper: Bösch inszeniert Donizettis "Liebestrank"

München - Premiere an der Bayerischen Staatsoper: David Bösch inszenierte Donizettis "Liebestrank". Die Kritik:
Staatsoper: Bösch inszeniert Donizettis "Liebestrank"
William Fitzsimmons: Meine Musik ist wie ein Schrei

William Fitzsimmons: Meine Musik ist wie ein Schrei

Dachau - In Amerika ist er bereits ein Star: William Fitzsimmons. Wir sprachen mit dem Songwriter während dessen Touraufenthalt in Deutschland über seine Songs, seine …
William Fitzsimmons: Meine Musik ist wie ein Schrei