Kultur: Ressortarchiv

Osterfestspiele - eine Generalprobe der Extraklasse

Osterfestspiele - eine Generalprobe der Extraklasse

München - Die Generalprobe zu den Salzburger Osterfestspielen fand nicht nur wegen ihrer hochkarätigen Besetzung großen Anklang. Das Verdi-Requiem unter Mariss Jansons …
Osterfestspiele - eine Generalprobe der Extraklasse
Dresden: Porzellan-Ausstellung glänzt wieder

Dresden: Porzellan-Ausstellung glänzt wieder

Dresden - Eine der schönsten Porzellansammlungen der Welt lockt in Dresden wieder Besucher an. Die Pozellan-Ausstellung im weltbekannten Zwinger wurde saniert.
Dresden: Porzellan-Ausstellung glänzt wieder
Rolf Boysen: „Das erfüllt mich mit Dankbarkeit“

Rolf Boysen: „Das erfüllt mich mit Dankbarkeit“

Zum 90. Geburtstag an diesem Mittwoch: Ein Interview mit Theaterschauspieler Rolf Boysen über Theater, Moden, Qualität und München.
Rolf Boysen: „Das erfüllt mich mit Dankbarkeit“
Küss’ die Hand, EAV

Küss’ die Hand, EAV

München - Ja, gut: Die Erste Allgemeine Verunsicherung macht seit bald 35 Jahren immer das Gleiche. Aber das nunmal gut und so bereitet auch das neue Programm „Neue …
Küss’ die Hand, EAV
Warum?

Warum?

München - Nach der Japan-Reise der Münchner Philharmoniker mit ihrem scheidenden Chef Christian Thielemann bleibt die Frage nach dem "Warum?"
Warum?
Semino Rossi: "Der Glucklichmacher"

Semino Rossi: "Der Glucklichmacher"

München - Herr Rossi bringt das Gluck. Der austro-argentinische Schlagersänger Semino Rossi ließ Amors Pfeile durch die Olympiahalle pfeifen.
Semino Rossi: "Der Glucklichmacher"
"Dialogues des Carmélites": Die Überwindung der Angst

"Dialogues des Carmélites": Die Überwindung der Angst

München - Dmitri Tcherniakov inszenierte am Münchner Nationaltheater Francis Poulencs Oper „Dialogues des Carmélites“. Eine Premierenkritik.
"Dialogues des Carmélites": Die Überwindung der Angst
Beste Schülerband kommt aus Bayern

Beste Schülerband kommt aus Bayern

Frankfurt/Main - Die beste Schülerband Deutschlands kommt aus Bayern. Auf der Frankfurter Musikmesse belegte eine Band aus Traunstein den ersten Platz.
Beste Schülerband kommt aus Bayern
Ein Tausendsassa in Bestform

Ein Tausendsassa in Bestform

München - Begeistertes Wiedersehen: Eros Ramazzotti feiert in der Olympiahalle ein mitreißendes Frühlingsfest der Rockmusik.
Ein Tausendsassa in Bestform
„Richtiger Zeitpunkt für Generationswechsel“:  Gruber gibt vorzeitig auf

„Richtiger Zeitpunkt für Generationswechsel“:  Gruber gibt vorzeitig auf

München - Der Bayerische Rundfunk (BR) bekommt elf Monate früher als geplant einen neuen Chef. Intendant Thomas Gruber gab am Donnerstag bekannt, dass er früher als …
„Richtiger Zeitpunkt für Generationswechsel“:  Gruber gibt vorzeitig auf
Votum für Maazel zur Schicksalssymphonie

Votum für Maazel zur Schicksalssymphonie

Osaka - Ausgerechnet vor der Fünften. Vor der „Schicksalssymphonie“. Vor jenem Hit, dessen Programm vom „Durch-die-Nacht-zum-Licht“ wie ein boshafter Kommentar zur …
Votum für Maazel zur Schicksalssymphonie
BR-Intendant legt Amt vorzeitig nieder

BR-Intendant legt Amt vorzeitig nieder

München - Der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Thomas Gruber, legt sein Amt nieder. Seine Entscheidung würde mit einer "ganzen Reihe von sehr tiefgreifenden …
BR-Intendant legt Amt vorzeitig nieder
Lorin Maazel wird Nachfolger von Christian Thielemann bei Münchner Philharmonikern

Lorin Maazel wird Nachfolger von Christian Thielemann bei Münchner Philharmonikern

München - Der teuerste ist für München gerade gut genug. Das haben sich die Stadtväter wohl gedacht, als sie gestern einstimmig der Berufung Lorin Maazels als neuem Chef …
Lorin Maazel wird Nachfolger von Christian Thielemann bei Münchner Philharmonikern
Thielemann würdigt Wolfgang Wagner: „Er hatte etwas Väterliches“

Thielemann würdigt Wolfgang Wagner: „Er hatte etwas Väterliches“

Proben-Finale. Noch einmal das berühmte Pilgerthema. Ganz vom Anfang der „Tannhäuser“-Ouvertüre, wo es sich zart aus der Stille schält. Dann Abbruch: „Sie haben ja …
Thielemann würdigt Wolfgang Wagner: „Er hatte etwas Väterliches“
Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April

Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April

Bayreuth - Die Bayreuther Festspiele planen für den 11. April die Gedenkfeier für den am Sonntag gestorbenen langjährigen Festspielleiter Wolfgang Wagner.
Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April
Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April

Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April

Bayreuth - Die Bayreuther Festspiele planen für den 11. April die Gedenkfeier für den am Sonntag gestorbenen langjährigen Festspielleiter Wolfgang Wagner.
Gedenkfeier für Wolfgang Wagner am 11. April
Thielemann zu Wagners Tod: "Aufgenommen wie einen Sohn"

Thielemann zu Wagners Tod: "Aufgenommen wie einen Sohn"

München - Christian Thielemann, Chefdirigent der Münchner Philharmoniker, hat den am Sonntag verstorbenen Wolfgang Wagner als "Symbolfigur" Bayreuths und als …
Thielemann zu Wagners Tod: "Aufgenommen wie einen Sohn"
Nachruf auf Wolfgang Wagner: Der Patriarch verlässt die Bühne

Nachruf auf Wolfgang Wagner: Der Patriarch verlässt die Bühne

Bayreuth - Jahrzehntelang hat Wolfgang Wagner die Festspiele von Bayreuth geprägt. Jetzt ist der streitbare Alleskönner gegangen – er starb mit 90 Jahren. Mit seinem …
Nachruf auf Wolfgang Wagner: Der Patriarch verlässt die Bühne
Sartres Grabplatte nach 30 Jahren aufgetaucht

Sartres Grabplatte nach 30 Jahren aufgetaucht

Cali - Die vor fast 30 Jahren von einem Bewunderer Jean-Paul Sartres in Paris gestohlene Grabplatte des französischen Schriftstellers ist im südamerikanischen Kolumbien …
Sartres Grabplatte nach 30 Jahren aufgetaucht
Bayreuther Opernregisseur Wolfgang Wagner gestorben

Bayreuther Opernregisseur Wolfgang Wagner gestorben

Bayreuth - Wolfgang Wagner ist tot. Der langjährige Leiter der Bayreuther Festspiele und Enkel Richard Wagners starb am Sonntag im Alter von 90 Jahren in seinem Haus in …
Bayreuther Opernregisseur Wolfgang Wagner gestorben
Der Meister übt sich in Bescheidenheit

Der Meister übt sich in Bescheidenheit

München - Ovationen für Woody Allen und seine New Orleans Jazz Band in der Münchner Philharmonie. Eine Kritik:
Der Meister übt sich in Bescheidenheit
Premiere am Gärtnerplatz: Nur kleine Fluchtversuche

Premiere am Gärtnerplatz: Nur kleine Fluchtversuche

München - Der Intendant am Münchner Gärtnerplatz-Theater, Ulrich Peters, inszenierteLeos Janáceks Werk „Die Sache Makropulos“. Lesen Sie hier, wie die Premiere ausfiel.
Premiere am Gärtnerplatz: Nur kleine Fluchtversuche
Premiere im Volkstheater: Im Lebens-Labyrinth

Premiere im Volkstheater: Im Lebens-Labyrinth

München - Bettina Bruinier inszenierte fürs Münchner Volkstheater Aki Kaurismäkis „I Hired a Contract Killer“. Die Premieren-Kritik:
Premiere im Volkstheater: Im Lebens-Labyrinth
Fetzige Frivolitäten

Fetzige Frivolitäten

München - Lieder der 20er- und 30er-Jahre: Schauspielerin Teresa Weißbach kommt mit „Bar zum Crocodil“ nach München.
Fetzige Frivolitäten
„Ich weiß nicht, was eine Diva sein soll“

„Ich weiß nicht, was eine Diva sein soll“

München - Sopran-Legende Montserrat Caballé über ihr Leben für die Musik, Opernfunktionäre und lustige Münchner.
„Ich weiß nicht, was eine Diva sein soll“
Konzertkritik: Paco da Lucia

Konzertkritik: Paco da Lucia

München - Gitarist Paco da Lucia spielt in der Münchner Philharmonie. Aberwitzig rasant, präzise, perfekt.
Konzertkritik: Paco da Lucia
Konzert in München: Spitzbübischer Eros

Konzert in München: Spitzbübischer Eros

München - Eros Ramazzotti – ist der nicht durch? Grau ist er geworden und bleibt sich auch auf seiner neuen CD musikalisch treu. Nun will er zweimal die Olympiahalle …
Konzert in München: Spitzbübischer Eros
„Einfach mal aufs Instrument hauen“

„Einfach mal aufs Instrument hauen“

Fürstenfeldbruck - Maximales mit Mendelssohn: Das mehrfach preisgekrönte Fauré-Quartett gastiert am Freitag in Fürstenfeldbruck. Ein Gespräch:
„Einfach mal aufs Instrument hauen“
Filmpreis an Klaus Lemke: „Meine Filme werden lange glänzen“

Filmpreis an Klaus Lemke: „Meine Filme werden lange glänzen“

München - Überraschung: Die Stadt hat den mit 10.000 Euro dotierten Münchner Filmpreis an Klaus Lemke vergeben.
Filmpreis an Klaus Lemke: „Meine Filme werden lange glänzen“
Peters: Attacke gegen Heubisch

Peters: Attacke gegen Heubisch

München - Der geschasste Intendant des Münchner Staatstheaters am Gärtnerplatz, Ulrich Peters, hat Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) scharf angegriffen.
Peters: Attacke gegen Heubisch
Leipziger Buchmesse zieht junge Leser an

Leipziger Buchmesse zieht junge Leser an

Leipzig - Spielekonsolen und Soziale Netzwerke sind in, aber das Buch dennoch nicht out: Viele Kinder und Jugendliche haben sich am Donnerstag zur Eröffnung auf der …
Leipziger Buchmesse zieht junge Leser an
Drei Jahrhunderte Flucht

Drei Jahrhunderte Flucht

München - Gärtnerplatz-Theater: Elaine Ortiz-Arandes singt die Titelheldin in Janáceks „Die Sache Makropulos“.
Drei Jahrhunderte Flucht
Briefe von J.D. Salinger aufgetaucht

Briefe von J.D. Salinger aufgetaucht

New York/San Francisco - Knapp zwei Monate nach dem Tod von J.D. Salinger sind bisher unbekannte Briefe des amerikanischen Kultautors in New York aufgetaucht.
Briefe von J.D. Salinger aufgetaucht
Kieler "Tatort": Maren Eggert hört auf

Kieler "Tatort": Maren Eggert hört auf

Kiel - Der Kieler “Tatort“-Kommissar Klaus Borowski muss künftig ohne seinen psychologischen Beistand auskommen: Maren Eggert wird nicht mehr regelmäßig in dem …
Kieler "Tatort": Maren Eggert hört auf
„Erpressbar wollte ich nie werden“

„Erpressbar wollte ich nie werden“

München - Vor der Münchner Premiere: Ein Interview mit Peter Bongartz über Schauspieler-Abhängigkeit, Theater und Fernsehen.
„Erpressbar wollte ich nie werden“
„Ich war nie scheu“

„Ich war nie scheu“

München - Interview zum Gastspiel im Prinzregententheater: Sopranistin Measha Brueggergosman über Lied-Gesang, Yoga und ihre Füße.
„Ich war nie scheu“
TV-Spendengala: 24 Millionen Euro für Haiti

TV-Spendengala: 24 Millionen Euro für Haiti

Berlin - Die deutsche Fernseh-Spendengala für die Erdbebenopfer in Haiti hat rund 24 Millionen Euro für Hilfsprojekte eingebracht.
TV-Spendengala: 24 Millionen Euro für Haiti
Koalitionskrach um Gärtnerplatz-Intendanz

Koalitionskrach um Gärtnerplatz-Intendanz

München - Eine Personalie in der Münchner Kulturszene sorgt für Ärger in der schwarz-gelben bayerischen Staatsregierung.
Koalitionskrach um Gärtnerplatz-Intendanz
Guttenberg ist "Sprachwahrer des Jahres"

Guttenberg ist "Sprachwahrer des Jahres"

Erlangen - Für seinen ehrlichen Umgang mit der deutschen Sprache hat die Zeitschrift “Sprachwelt“ Verteidigungsminister Guttenberg als “Sprachwahrer des Jahres“ …
Guttenberg ist "Sprachwahrer des Jahres"
Schriftsteller wehren sich gegen Plagiate

Schriftsteller wehren sich gegen Plagiate

Leipzig - Schriftsteller wie Günter Grass, Erich Loest und Christa Wolf wehren sich gegen Plagiate und die Verletzung ihrer Urheberrechte.
Schriftsteller wehren sich gegen Plagiate
Franz Molnárs „Liliom“ mit Michael von Au im Resi

Franz Molnárs „Liliom“ mit Michael von Au im Resi

München - Feinsinnig und etwas zäh war Franz Molnárs „Liliom“ mit Michael von Au im Münchner Residenztheater. Die Premierenkritik.
Franz Molnárs „Liliom“ mit Michael von Au im Resi
Thielemann präsentiert seine letzte Münchner Spielzeit

Thielemann präsentiert seine letzte Münchner Spielzeit

München - Am Ende steht ein Walzer. Ein vergifteter, und dann auch noch in der Fremde: Das Wiener Gastspiel der Münchner Philharmoniker am 1. Juni 2011 ist zugleich das …
Thielemann präsentiert seine letzte Münchner Spielzeit
Kunst oder Pornografie? "Wollust" entzweit Kirchgänger

Kunst oder Pornografie? "Wollust" entzweit Kirchgänger

Erlangen - Kunst oder Pornografie? Ein großformatiges Bild der “Wollust“ in der katholischen Herz-Jesu-Kirche entzweit die Gläubigen der fränkischen Stadt Erlangen.
Kunst oder Pornografie? "Wollust" entzweit Kirchgänger
Freier Eintritt für Schlecker-Mitarbeiter

Freier Eintritt für Schlecker-Mitarbeiter

Konstanz - Angestellte der Drogeriemarktkette Schlecker haben freien Eintritt in Bertolt Brechts Stück “Die Heilige Johanna der Schlachthöfe“ am Stadttheater Konstanz.
Freier Eintritt für Schlecker-Mitarbeiter
Spanischer Autor Miguel Delibes gestorben

Spanischer Autor Miguel Delibes gestorben

Valladolid - Der spanische Schriftsteller Miguel Delibes ist am Freitag im Alter von 89 Jahren gestorben. Er ist in seiner Geburtsstadt Valladolid im Norden des Landes …
Spanischer Autor Miguel Delibes gestorben
Kritiker wollen Renovierung der Karlsbrücke stoppen

Kritiker wollen Renovierung der Karlsbrücke stoppen

Prag - Kritiker gehen in Prag auf die Barrikaden. Sie fordern einen sofortigen Stopp der Renovierungsarbeiten an der Karlsbrücke. Sie sehen das Wahrzeichen in Gefahr und …
Kritiker wollen Renovierung der Karlsbrücke stoppen
"Phantom der Oper " - Fortsetzung einer Legende

"Phantom der Oper " - Fortsetzung einer Legende

London - Andrew Lloyd Webber präsentiert in London die Fortsetzung seines legendären Musicals "Phantom der Oper". Doch die Meinungen über "Love Never Dies" sind …
"Phantom der Oper " - Fortsetzung einer Legende
Grimme-Preise: ZDF räumt ab

Grimme-Preise: ZDF räumt ab

Düsseldorf - Bei den Grimme-Preisen ist das ZDF mit gleich sechs Auszeichnungen der große Gewinner. In der Kategorie Fiktion erhielt der Mainzer Sender vier von fünf …
Grimme-Preise: ZDF räumt ab
Letzte Tournee: Die Scorpions machen Schluss

Letzte Tournee: Die Scorpions machen Schluss

München - Die Scorpions, Deutschlands erfolgreichster Rock-Export, über ihr neues Album und ihre Trennung.
Letzte Tournee: Die Scorpions machen Schluss
„Liliom“-Premiere: Interview mit Dramaturgin Angela Obst

„Liliom“-Premiere: Interview mit Dramaturgin Angela Obst

München - Angela Obst, ist eine im besten Sinne theaterbesessene 32-jährige Berlinerin, die als Dramaturgin für das Bayerische Staatsschauspiel tätig ist. Im Interview …
„Liliom“-Premiere: Interview mit Dramaturgin Angela Obst
Papst zu Leipziger Maler: "Sie sind mein Raffael"

Papst zu Leipziger Maler: "Sie sind mein Raffael"

Leipzig/Rom - Für ein Porträt Papst Benedikts XVI. hat der Leipziger Maler Michael Triegel (41) in Rom zwei Minuten lang mit dem Pontifex gesprochen.
Papst zu Leipziger Maler: "Sie sind mein Raffael"
Karriere, bis der Arzt kam - Miriam Meckels Burnout

Karriere, bis der Arzt kam - Miriam Meckels Burnout

Berlin - Sie ist eine Karrierefrau und zahlte dafür mit einem Hörsturz. Miriam Meckel war die jüngste Professorin Deutschlands, Regierungssprecherin und …
Karriere, bis der Arzt kam - Miriam Meckels Burnout
Amoklauf als Theaterstück im Gymnasium

Amoklauf als Theaterstück im Gymnasium

Hannover - Das Schauspiel Hannover macht das Aufarbeiten eines Amoklaufs zu einem Theaterstück, das von Jugendlichen in einem Gymnasium aufgeführt werden soll.
Amoklauf als Theaterstück im Gymnasium
Neue Biografie über Sophie Scholl

Neue Biografie über Sophie Scholl

München - 21 Jahre alt war Sophie Scholl, als sie am 23. Februar 1943 kurz nach ihrem Bruder Hans für das Verteilen von Flugblättern gegen Hitler und den Krieg im …
Neue Biografie über Sophie Scholl
Andrang vor der Türckischen Cammer

Andrang vor der Türckischen Cammer

Dresden - Schlangestehen vor der Türckischen Cammer: Rund 2500 Kunstliebhaber sind am Sonntag in die neue Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen im Residenzschloss …
Andrang vor der Türckischen Cammer
Mariss Jansons dirigiert Mahler und Schostakowitsch

Mariss Jansons dirigiert Mahler und Schostakowitsch

München - Auftakt zum Merkur-Abo: Mariss Jansons dirigierte Mahler und Schostakowitsch im Herkulessaal. Die Konzertkritik.
Mariss Jansons dirigiert Mahler und Schostakowitsch
Premierenkritik: „Übermorgen ist zweifelhaft/2012“

Premierenkritik: „Übermorgen ist zweifelhaft/2012“

München - Das Projekt „Übermorgen ist zweifelhaft/2012“ von Chris Kondek und Christiane Kühl wurde jetzt an den Münchner Kammerspielen uraufgeführt. Die Premierenkritik.
Premierenkritik: „Übermorgen ist zweifelhaft/2012“
Das Leben ist ABBA

Das Leben ist ABBA

München - Mit „Mamma Mia!“ wird das Fröttmaninger Zelt des Deutschen Theaters zum Wohlfühl-Palast. Lesen Sie hier die Premierenkritik.
Das Leben ist ABBA
Über Tolstois Lebenswerte

Über Tolstois Lebenswerte

München - Leo Tolstoi wurde 1828 auf dem Landgut Jasnaja Poljana geboren. Im November ist sein 100. Todestag. Zu Tolstois Buch „Für alle Tage“ schrieb Schlöndorff das …
Über Tolstois Lebenswerte
„Ich will über die Gegenwart erzählen“

„Ich will über die Gegenwart erzählen“

München - Die Chamisso-Preisträgerin Terézia Mora spricht über Mehrsprachigkeit, Deutschland, Ungarn und das Geld.
„Ich will über die Gegenwart erzählen“