Kultur: Ressortarchiv

Nibelungen in München:"Keine Muskelspiele"

Nibelungen in München:"Keine Muskelspiele"

München - Regisseur Andreas Kriegenburg will mit den Münchner Nibelungen weg von modischen „Ring“-Vereinfachungen und hin zum sinnlichen Erzählen. Wie, erklärt er im …
Nibelungen in München:"Keine Muskelspiele"
„Die drei ???“ im Skurrilitäten-Kabinett

„Die drei ???“ im Skurrilitäten-Kabinett

München - "Die drei???" als Vollplayback-Theater in der Muffathalle. Ob das funktioniert? Lesen sie hier die Kritik!
„Die drei ???“ im Skurrilitäten-Kabinett
Ausstellung: Zwischen Lebenslust und Stammtisch-Parole

Ausstellung: Zwischen Lebenslust und Stammtisch-Parole

Tegernsee - Etabliert, preisgekrönt und durch viele Bücher und Fernseh-Kooperationen bekannt: Illustrator Reiner Zimnik zeigt seine Werke im Gulbransson-Museum Tegernsee.
Ausstellung: Zwischen Lebenslust und Stammtisch-Parole
Straps, das war ihr letztes Wort

Straps, das war ihr letztes Wort

München - Berg-Fest in München! Andrea Berg war da, die feuerrothaarige Schlagerqueen vom Niederrhein, die Krefeld-Kylie, die passionierte Lederträgerin mit den sechs …
Straps, das war ihr letztes Wort
Der herrische Held

Der herrische Held

München  - Daniel Behle sang eine exemplarische „Schöne Müllerin“ im Cuvilliéstheater. Lesen Sie hier die Kritik:
Der herrische Held
Filmhochschule: „Wir gelten als die Oscar-Schmiede“

Filmhochschule: „Wir gelten als die Oscar-Schmiede“

München - HFF-Präsident Gerhard Fuchs spricht im Merkur-Interview über die Kritik an der Hochschule für Fernsehen und Film sowie deren künftige Vorhaben.
Filmhochschule: „Wir gelten als die Oscar-Schmiede“
CD-Kritik: „Born To Die“ - zum Sterben schön

CD-Kritik: „Born To Die“ - zum Sterben schön

München - „Born To Die“ heißt das erste Album von Lana Del Rey und bietet pompösen Retro-Pop. Die CD ist schwer wie süßes Parfüm und zum Sterben schön. Mit einigen Hits …
CD-Kritik: „Born To Die“ - zum Sterben schön
Sandroni: „Ich spiele mit dem Element Gefahr“

Sandroni: „Ich spiele mit dem Element Gefahr“

München - Choreograph Simone Sandroni erzählt im Interview mit dem Münchner Merkur von seiner Gestaltung der Gedichte über „Das Mädchen und der Messerwerfer“. Das …
Sandroni: „Ich spiele mit dem Element Gefahr“
Irrer Gemälde-Streit: Jetzt mischt die Politik mit

Irrer Gemälde-Streit: Jetzt mischt die Politik mit

München - Zwischen München und Nürnberg tobt ein irrer Streit um Albrecht Dürers „Selbstbildnis im Pelzrock“. Jetzt schaltet sich auch noch die Politik ein und macht aus …
Irrer Gemälde-Streit: Jetzt mischt die Politik mit
Theaterpremiere sorgt für reichlich Diskussionsstoff

Theaterpremiere sorgt für reichlich Diskussionsstoff

München - Respektable Leistung: Christian Stückl inszenierte fürs Münchner Volkstheater Rolf Hochhuths Werk „Der Stellvertreter“ und sorgte damit für reichlich …
Theaterpremiere sorgt für reichlich Diskussionsstoff
Paul McCartney bald in Computerspiel zu hören

Paul McCartney bald in Computerspiel zu hören

Hamburg - Paul McCartney erobert eine neue Branche. Der Ex-Beatle komponiert die Musik für ein Computerspiel. Damit möchte er besonders eine Zielgruppe erreichen.
Paul McCartney bald in Computerspiel zu hören
Diese Pferde ziehen in ihren Bann

Diese Pferde ziehen in ihren Bann

München - Die Ausstellung „George Stubbs – Tiermalerei zwischen Wissenschaft und Kunst“ ist derzeit in der Neuen Pinakothek München zu sehen und begeistert mit …
Diese Pferde ziehen in ihren Bann
SIKO-Thriller: Volksaufstand im Westend

SIKO-Thriller: Volksaufstand im Westend

München - Georg M. Oswalds fast unerträglich spannender Thriller „Unter Feinden“ spielt im Umfeld der Sicherheitskonferenz. Das Buch lebt von Überraschungen und …
SIKO-Thriller: Volksaufstand im Westend
Bellinis „Nachtwandlerin“: Tränendünger fürs Opernbiotop

Bellinis „Nachtwandlerin“: Tränendünger fürs Opernbiotop

München - Den Münchner Kammerspielen bescherte der Filigrantechniker hochgeachtete Inszenierungen, seit dieser Saison ist er Opernchef in Stuttgart. Jossi Wieler hat nun …
Bellinis „Nachtwandlerin“: Tränendünger fürs Opernbiotop
Christian Stückl: „Das Thema gehört weiter erzählt“

Christian Stückl: „Das Thema gehört weiter erzählt“

München - Christian Stückl spricht im Interview mit dem Münchner über seine Inszenierung von Hochhuths „Stellvertreter“ am Volkstheater und die Angst der Kirche vor der …
Christian Stückl: „Das Thema gehört weiter erzählt“
Bayerischer Kabarettpreis für Jochen Malmsheimer

Bayerischer Kabarettpreis für Jochen Malmsheimer

München - Der Bayerische Kabarettpreis 2012 geht an Jochen Malmsheimer. Die Auszeichnung erhält der 40-Jährige für seine stimm- und wortgewaltigen Bühnenprogramme über …
Bayerischer Kabarettpreis für Jochen Malmsheimer
Spielwarenmuseum kauft große Sammlung von Barbiepuppen

Spielwarenmuseum kauft große Sammlung von Barbiepuppen

Nürnberg - Das Nürnberger Spielwarenmuseum ist um einige Schätze reicher: Es hat die größte Barbiepuppen-Sammlung im deutschsprachigen Raum gekauft. Es handelt sich um …
Spielwarenmuseum kauft große Sammlung von Barbiepuppen
Karl-Valentin-Preis für Nichtbayer Helge Schneider

Karl-Valentin-Preis für Nichtbayer Helge Schneider

München - Da bläst sogar die Blosn nochmal! Helge Schneider, erhielt im Volkstheater als erster Fremdsprachler und Nicht-Bayer den „Großen Karl-Valentin-Preis“.
Karl-Valentin-Preis für Nichtbayer Helge Schneider
„Gesäubert / Gier / 4.48 Psychose“: Premierenkritik

„Gesäubert / Gier / 4.48 Psychose“: Premierenkritik

München - „Gesäubert“, „Gier“, „4.48 Psychose“: Kammerspiele-Intendant Johan Simons spannt diese drei Stücke von Sarah Kane (1971-1999) zu einem Triptychon von Liebe und …
„Gesäubert / Gier / 4.48 Psychose“: Premierenkritik
33. Bayerischer Filmpreis: Perlen und Publikumserfolge

33. Bayerischer Filmpreis: Perlen und Publikumserfolge

München - Welch bemerkenswerte Entscheidung: Beim 33. Bayerischen Filmpreis, der am Freitagabend im Münchner Prinzregententheater verliehen wurde, gewannen auch Filme, …
33. Bayerischer Filmpreis: Perlen und Publikumserfolge
Anne-Sophie Mutter über das Hasenbergl-Projekt

Anne-Sophie Mutter über das Hasenbergl-Projekt

München - Als Musikerin ist sie ein Weltstar – und als sozial Engagierte ein Vorbild. Anne-Sophie Mutter unterstützt über ihre Stiftung seit Jahren den künstlerischen …
Anne-Sophie Mutter über das Hasenbergl-Projekt
Wegen Morddrohungen: Literaturfest ohne Rushdie

Wegen Morddrohungen: Literaturfest ohne Rushdie

Neu Delhi - Aus Angst vor einem Mordanschlag hat der britische Schriftsteller Salman Rushdie seine Teilnahme an einem Literaturfest im nordwestindischen Jaipur abgesagt.
Wegen Morddrohungen: Literaturfest ohne Rushdie
Premierenkritik: Molière noch etwas verspannt

Premierenkritik: Molière noch etwas verspannt

München - Nikolaus Paryla inszenierte und spielt Molières „Der eingebildete Kranke“ in der Komödie im Bayerischen Hof. Lesen Sie hier die Premierenkritik!
Premierenkritik: Molière noch etwas verspannt
Biermösl Blosn: Der Abgesang

Biermösl Blosn: Der Abgesang

Fürth - Nun ist es also endgültig: Die drei von der Biermösl Blosn, für die meisten Bayern eigentlich unverzichtbarer Bestandteil ihrer Heimat, trennen sich. Der …
Biermösl Blosn: Der Abgesang
Haus der Kunst soll offener werden

Haus der Kunst soll offener werden

München - Mit dem neuen Direktor weht ein frischer Wind durch das Haus der Kunst. Okwui Enwezor hat zum ersten Mal seine Pläne für das Museum vorgestellt.
Haus der Kunst soll offener werden
Notwist: Alt geworden, jung geblieben

Notwist: Alt geworden, jung geblieben

München - Mit "Neon Golden" haben sie Bayern wieder auf die musikalische Landkarte gesetzt - am Dienstag gaben sich The Notwist aus Weilheim bei einem Geheim-Konzert in …
Notwist: Alt geworden, jung geblieben
Sprachlos, aber quicklebendig

Sprachlos, aber quicklebendig

München - Auch im Münchner Filmmuseum erfreuen sich Stummfilme großer Beliebtheit: Bis 25. Februar läuft die Retrospektive über Buster Keaton.
Sprachlos, aber quicklebendig
In einer eigenen Liga

In einer eigenen Liga

München - An der Bayerischen Staatsoper ist eine Wiederaufnahme in Superbesetzung zu bewundern: Verdis „Don Carlo“ mit Anja Harteros und Jonas Kaufmann
In einer eigenen Liga
„Er ist eigentlich ein ganz netter Kerl“

„Er ist eigentlich ein ganz netter Kerl“

München - Komödie im Bayerischen Hof: Nikolaus Paryla spricht im Interview über den eingebildeten Kranken Argan, Molière und seinen Regie-Stil.
„Er ist eigentlich ein ganz netter Kerl“
Festspielhaus Bayreuth: Mäzene sehen Staat in der Pflicht

Festspielhaus Bayreuth: Mäzene sehen Staat in der Pflicht

Bayreuth - Die bevorstehende Sanierung des Bayreuther Festspielhauses sorgt für Gesprächsstoff: Die Mäzene der Gesellschaft der Freunde von Bayreuth fordern …
Festspielhaus Bayreuth: Mäzene sehen Staat in der Pflicht
Bis die Seele schwingt

Bis die Seele schwingt

München - Eine berührende Reise zu Träumen, Sehnsüchten und Ängsten: Die Uraufführung von „Erpressung“ im Residenztheater.
Bis die Seele schwingt
Das Ich und das Internet

Das Ich und das Internet

Markt Schwaben - Bei den „Sonntagsbegegnungen“ in Markt Schwaben haben die Verleger Dirk Ippen und Michael Krüger angeregt über neue und alte Medien diskutiert.
Das Ich und das Internet
Moszkowicz: "Fatal für den Filmstandort Bayern"

Moszkowicz: "Fatal für den Filmstandort Bayern"

München - Constantin-Vorstand Martin Moszkowicz übt im Interview mit dem Münchner Merkur harsche Kritik an der Arbeit der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film.
Moszkowicz: "Fatal für den Filmstandort Bayern"
Merkur-Aktion: Zeigen Sie uns Ihre „Geliebten“

Merkur-Aktion: Zeigen Sie uns Ihre „Geliebten“

München - Vielseitiges Leben mit Büchern: Wir suchen Fotos und Geschichten von Ihrer persönlichen Bibliothek
Merkur-Aktion: Zeigen Sie uns Ihre „Geliebten“
Eine Anti-Werkschau

Eine Anti-Werkschau

München - Die Neue Sammlung in der Pinakothek der Moderne ist um eine neue Ausstellung reicher: Der Münchner Grafikdesigner Mirko Borsche bietet einen besonderen …
Eine Anti-Werkschau
Ude hält nichts von geplanter Konzerthalle

Ude hält nichts von geplanter Konzerthalle

München/Berlin - Die geplante Konzerthalle für München sorgt weiter für Gesprächsstoff: Münchens Oberbürgermeister Christian Ude ist von dem kulturellen Neubau nicht …
Ude hält nichts von geplanter Konzerthalle
Kabarettist Georg Schramm erhält Preis

Kabarettist Georg Schramm erhält Preis

Stuttgart - Kabarettist Georg Schramm spricht aus, was andere lieber vergessen. Nun wird der 62-Jährige für seine Gesellschaftskritik ausgezeichnet und erhält einen hoch …
Kabarettist Georg Schramm erhält Preis
Sänger Thomas Quasthoff: „Ich gehe ohne Bitterkeit“

Sänger Thomas Quasthoff: „Ich gehe ohne Bitterkeit“

München - Er trat mit berühmten Orchestern und Dirigenten auf, Bach stand ihm so nahe wie Count Basie. Jetzt bricht der Ausnahmesänger Thomas Quasthoff seine …
Sänger Thomas Quasthoff: „Ich gehe ohne Bitterkeit“
Ausstellung zur NS-Zeit: Onkel Emil und die Weiße Rose

Ausstellung zur NS-Zeit: Onkel Emil und die Weiße Rose

München - Die "Weiße Rose" war nicht allein: "Onkel Emil" half ihr. An den Widerstand beider Gruppen während der NS-Zeit erinnert die Ausstellung "Onkel Emil und die …
Ausstellung zur NS-Zeit: Onkel Emil und die Weiße Rose
Neuerscheinung: Der Thriller zur Finanzkrise

Neuerscheinung: Der Thriller zur Finanzkrise

München - Robert Harris ist ein Autor mit einem Faible für historische Stoffe und Geschichten, die seine Leser nicht mehr ruhig schlafen lassen. Sein neuestes Buch ist …
Neuerscheinung: Der Thriller zur Finanzkrise
Harald Schmidt macht Mozart - das Interview

Harald Schmidt macht Mozart - das Interview

München - Harald Schmidt (54) und das Concerto Köln gastieren mit einem Singspiel Mozarts in der Münchner Philhamonie. Im tz-Interview spricht der Entertainer über den …
Harald Schmidt macht Mozart - das Interview
Chaostage auf der Bühne

Chaostage auf der Bühne

München - Experiment Boulevard: Heute feiert im Münchner Lustspielhaus „Der nackte Wahnsinn“ Premiere. Wir waren bei den Proben zu Besuch.
Chaostage auf der Bühne
Operetten mit Pfiff

Operetten mit Pfiff

München - An der Münchner Kammeroper laufen mit Suppés „Galathée“ und Offenbachs „Häuptling Abendwind“ gleich zwei Operetten. Lesen Sie hier die Premierenkritik:
Operetten mit Pfiff
Apassionata: Pferde-Schau mit Zebra und Esel

Apassionata: Pferde-Schau mit Zebra und Esel

München - „Apassionata – Gemeinsam bis ans Ende der Welt“ begeisterte in München vor allem die jungen Zuschauer. Die sensationelle Akrobatik der Show klappt aber nicht …
Apassionata: Pferde-Schau mit Zebra und Esel
Finale von Klums „Germany’s Next Topmodel“ in Reclam-Form

Finale von Klums „Germany’s Next Topmodel“ in Reclam-Form

München - Das Finale von Heidi Klums "Germany’s Next Topmodel" auf ProSieben ist als Reclam Heft erschienen. Wir sprachen mit den Autoren.
Finale von Klums „Germany’s Next Topmodel“ in Reclam-Form
Das macht die Biermösl Blosn nach der Trennung

Das macht die Biermösl Blosn nach der Trennung

Schliersee - Die Biermösl Blosn trennt sich, doch die drei Brüder der Kultband stehen trotzdem weiter auf der Bühne. Was sie in nächster Zeit für Pläne haben, verriet …
Das macht die Biermösl Blosn nach der Trennung
Umberto Eco: Porträt zum 80. Geburtstag

Umberto Eco: Porträt zum 80. Geburtstag

München - Der Wissenschaftler, Romancier und Essayist Umberto Eco wird an diesem Donnerstag 80 Jahre alt. Seine Kreativität entspringt so oder so aus seiner Veranlagung: …
Umberto Eco: Porträt zum 80. Geburtstag
John McLaughlin: „Gott ist der höchste Musiker“

John McLaughlin: „Gott ist der höchste Musiker“

München - Kaum ein anderer Jazz- und Rockgitarrist hat sein Gitarrenspiel während seiner mehr als 40-jährigen Karriere so oft neu erfunden wie John McLaughlin. Am …
John McLaughlin: „Gott ist der höchste Musiker“
Salzburger Festspiele: Steuergelder gut investiert

Salzburger Festspiele: Steuergelder gut investiert

Salzburg - Die Salzburger Festspiele sind nicht nur ein Festival von Weltrang. Sie spülen zudem Jahr für Jahr viel Geld in die Kassen der heimischen Wirtschaft und in …
Salzburger Festspiele: Steuergelder gut investiert
Ärzte-Sänger Farin Urlaub am Ende der Welt

Ärzte-Sänger Farin Urlaub am Ende der Welt

München - Als Sänger der Band "Die Ärzte" kennen ihn die Fans. Privat liebt Farin Urlaub das Reisen. 117 Länder hat er bereits besucht und jetzt den Bildband „Australien …
Ärzte-Sänger Farin Urlaub am Ende der Welt
Egon-Schiele-Schau: Bis zum eigenen Tod

Egon-Schiele-Schau: Bis zum eigenen Tod

München - Die Ausstellung „Egon Schiele – Das unrettbare Ich“ im Kunstbau des Münchner Lenbachhauses zeigt einen Querschnitt aus seinem enormen Schaffensreichtum. Ein …
Egon-Schiele-Schau: Bis zum eigenen Tod
Wer ist diese Atem-Anhalt-Frau?

Wer ist diese Atem-Anhalt-Frau?

Mit drei Liedern hat sie die Pop-Welt auf den Kopf gestellt: Lana Del Rey könnte 2012 Lady Gaga vom Thron stoßen.
Wer ist diese Atem-Anhalt-Frau?