Kultur: Ressortarchiv

Robert Downey jr. über „Iron Man 3“

Robert Downey jr. über „Iron Man 3“

München - Robert Downey jr. spricht im Interview mit dem Münchner Merkur über „Iron Man 3“, die Herausforderungen seines Kostüms und die Inschrift seines Grabsteins.
Robert Downey jr. über „Iron Man 3“
„Roncallis Primavera“ gastierte vier Tage in München

„Roncallis Primavera“ gastierte vier Tage in München

München - Gut, den esoterischen Fasching mit wallenden Fantasie-Gewändern hätte es nicht unbedingt gebraucht - obwohl zu befürchten steht, dass die pantomimischen …
„Roncallis Primavera“ gastierte vier Tage in München
Eine Reise durch Genres und Stile

Eine Reise durch Genres und Stile

München - Die Terpsichore-Gala XI im Münchner Nationaltheater markierte einen der Höhepunkte der Ballettfestwoche.
Eine Reise durch Genres und Stile
Der Denker im Lenbachhaus

Der Denker im Lenbachhaus

München - Die Wiedereröffnung des Lenbachhauses am 8. Mai ist ein Ereignis für München – und ein Medienereignis. In drei Runden werden die Abteilungen vorgestellt. Da …
Der Denker im Lenbachhaus
Fast wundgelegen: Lana Del Rey im Zenith

Fast wundgelegen: Lana Del Rey im Zenith

München - So cool, dass es einen friert. Lana Del Rey, 2011 per künstliche Pop-Befruchtung erschaffene Queen of Düsternis, wehte mit ihrer ätherischen Zeitlupenmusik …
Fast wundgelegen: Lana Del Rey im Zenith
Regisseur Gotscheff will die Welt neu gestalten

Regisseur Gotscheff will die Welt neu gestalten

München - Am Freitag feiert er seinen 70. Geburtstag – mit Proben zu Heiner Müllers „Zement“: Regisseur Dimiter Gotscheff über Utopien, die ewig währen.
Regisseur Gotscheff will die Welt neu gestalten
Residenztheater: Intendant will mehr Politik wagen

Residenztheater: Intendant will mehr Politik wagen

München - Intendant Martin Kušej stellt seine Pläne für das Residenztheater vor – und hat Kammerspiele-Chef Simons eingeladen
Residenztheater: Intendant will mehr Politik wagen
Alles schön und nichts als schön

Alles schön und nichts als schön

München - Ballettwoche in München: Das „Dornröschen“-Gastspiel des St. Petersburgers Michailowsky-Theaters unter Nacho Duato fällt erstaunlich konventionell aus.
Alles schön und nichts als schön
Wie Papst Franziskus der Kirche das Atmen beibringt

Wie Papst Franziskus der Kirche das Atmen beibringt

München - Noch keine 50 Tage ist Papst Franziskus im Amt, und der Pontifex aus Argentinien hat die Weltkirche schon ordentlich durcheinander gewirbelt. Wer ist dieser …
Wie Papst Franziskus der Kirche das Atmen beibringt
"Breiviks Erklärung": Wichtig und ekelhaft

"Breiviks Erklärung": Wichtig und ekelhaft

München - Der Dokumentartheater-Regisseur Milo Raus hat mit dem umstrittenen Abend „Breiviks Erklärung“ im Münchner Stadtmuseum gastiert.
"Breiviks Erklärung": Wichtig und ekelhaft
Kunstraum München feiert 40-jähriges Jubiläum - Bilder

Kunstraum München feiert 40-jähriges Jubiläum - Bilder

Kunstraum München feiert 40-jähriges Jubiläum -Bilder
Kunstraum München feiert 40-jähriges Jubiläum - Bilder
Leona Lewis in der Philharmonie

Leona Lewis in der Philharmonie

München - Superstars, die vom Fernsehen in Castingshows bestimmt werden, haben heute in etwa die Halbwertzeit einer Packung H-Milch.
Leona Lewis in der Philharmonie
„Helden“ eröffnete die Ballett-Festwoche

„Helden“ eröffnete die Ballett-Festwoche

München - Terence Kohlers Uraufführung „Helden“ eröffnete die Ballett-Festwoche im Münchner Nationaltheater. Lesen Sie hier die Premierenkritik.
„Helden“ eröffnete die Ballett-Festwoche
Lenbachhaus öffnet wieder seine Pforten

Lenbachhaus öffnet wieder seine Pforten

München - In rund zwei Wochen hat das Warten ein Ende. Dann wird in München das neue Lenbachhaus nach jahrelanger Renovierungszeit wiedereröffnet. Der Neubau soll einige …
Lenbachhaus öffnet wieder seine Pforten
Kunstraum: Im Wegwerf-Glück

Kunstraum: Im Wegwerf-Glück

München - Der Münchner Kunstraum feiert seinen 40. Geburtstag mit Satirischem und einer Jahresgaben-Schau.
Kunstraum: Im Wegwerf-Glück
Da explodiert das Lebensglück

Da explodiert das Lebensglück

München - Noch bis zum kommenden Freitag zeigen junge Regisseure aktuelle Arbeiten bei „Radikal jung“ im Münchner Volkstheater. Zum Auftakt gab es Theaterglück und …
Da explodiert das Lebensglück
So war James Last in der Olyhalle

So war James Last in der Olyhalle

München - Käpt’n James bat zum Tanz. Zur ganz großen Sause mit Non Stop Dancing reichte es in der Münchner Olympiahalle zwar nicht mehr. Doch für einen unterhaltsamen …
So war James Last in der Olyhalle
Goetz-Auktion bringt 8,1 Millionen Euro

Goetz-Auktion bringt 8,1 Millionen Euro

München - Die Münchner Kunstsammlerin Ingvild Goetz hat einen Teil ihrer großen privaten Sammlung versteigert und einen Gesamterlös von 8,1 Millionen Euro erzielt.
Goetz-Auktion bringt 8,1 Millionen Euro
Philharmoniker: Starkult als Tagesgeschäft

Philharmoniker: Starkult als Tagesgeschäft

München - Die Münchner Philharmoniker reisen derzeit mit ihrem Chefdirigenten Lorin Maazel durch Asien. Ein Tpurnee-Bericht.
Philharmoniker: Starkult als Tagesgeschäft
Der Kaiser kehrt heim

Der Kaiser kehrt heim

München - Ex-Intendant Dieter Dorn las im vollbesetzten Münchner Residenztheater aus seiner Autobiografie „Spielt weiter!“.
Der Kaiser kehrt heim
"Cembalo fand ich schrecklich"

"Cembalo fand ich schrecklich"

München - Christine Schornsheim spricht im Interview mit dem Münchner Merkur über die Angst vor Bach, Instrumente im Eigenbau und die fehlende Münchner Barock-Tradition.
"Cembalo fand ich schrecklich"
Roland, das war kaiserlich!

Roland, das war kaiserlich!

München - Nur drei Wochen, nachdem Roland Kaiser im Krimischwank aus Münster per Bienenstich vom Leben zum Tode befördert wurde, feierte er in München …
Roland, das war kaiserlich!
Die richtige Rolle zur rechten Zeit

Die richtige Rolle zur rechten Zeit

Wien - Wiener Staatsoper: Anna Netrebko singt erstmals die Tatjana in Tschaikowskys „Eugen Onegin“
Die richtige Rolle zur rechten Zeit
Dirigent Sir Colin Davis (85) gestorben

Dirigent Sir Colin Davis (85) gestorben

London - Sir Colin Davis hielt Musik für die „schönste Erfindung des Menschen“. Jetzt ist der britische Dirigent im Alter von 85 Jahren gestorben. Sein Vermächtnis wird …
Dirigent Sir Colin Davis (85) gestorben
Joe Cocker startet Deutschland-Tour in München

Joe Cocker startet Deutschland-Tour in München

München - Nicht jung, nicht schön, nicht cool, nicht hip – aber einfach nur gut. Joe Cocker, der große Überlebende des Rock, hat in der ausverkauften Olympiahalle 10.000 …
Joe Cocker startet Deutschland-Tour in München
Neues Lenbachhaus öffnet: Ein Traum wird wahr

Neues Lenbachhaus öffnet: Ein Traum wird wahr

München - Das Neue Lenbachhaus wird nach vier Jahren Sanierung wieder zugänglich sein. Wir sprachen mit dem Direktor der Städtischen Galerie, Helmut Friedel, über das, …
Neues Lenbachhaus öffnet: Ein Traum wird wahr
Tenor Prohaska: „Ich wollte nie festgelegt werden“

Tenor Prohaska: „Ich wollte nie festgelegt werden“

München - Tenor Daniel Prohaska singt am Freitagabend im Prinzregententheater die Titelrolle in Carl Millöckers „Der Bettelstudent“. Mit unserer Zeitung sprach er über …
Tenor Prohaska: „Ich wollte nie festgelegt werden“
OneRepublic: Umjubeltes Konzert in München

OneRepublic: Umjubeltes Konzert in München

München - OneRepublic hat mit einem umjubelten Konzert im Zenith in München den Startschuss für die Deutschland-Tournee der Band gegeben. Seinen Fans brachte Frontmann …
OneRepublic: Umjubeltes Konzert in München
Vom Fremdsein des Menschen

Vom Fremdsein des Menschen

Augsburg - Die nächste Augsburger Theatersaison bewegt sich zwischen Nonos „Intolleranza“, „Lohengrin“ und dem Gedenken an die Bombennacht. Den größten Brocken stemmt …
Vom Fremdsein des Menschen
"Astragalus": Wiederentdeckung eines Feuerwerks

"Astragalus": Wiederentdeckung eines Feuerwerks

München - Der Literaturbetrieb hat den Begriff „Sensation“ rasch parat. Daher scheut man sich, „Astragalus“ von Albertine Sarrazin so zu nennen. Dieser ungewöhnliche …
"Astragalus": Wiederentdeckung eines Feuerwerks
Tocotronic in München: Leinenloser Punk-Rock

Tocotronic in München: Leinenloser Punk-Rock

München - Zum Jubiläumskonzert haben Tocotronic in der Tonhalle keine ausgedehnten Breitwand-Epen gespielt, sondern kurze, knackige Hits aus 20 Jahren: die Konzertkritik.
Tocotronic in München: Leinenloser Punk-Rock
"Onkel Wanja": Menschen als Pointenmaterial

"Onkel Wanja": Menschen als Pointenmaterial

München - Hausherr Johan Simons vollendete an den Kammerspielen Karin Henkels Inszenierung von Tschechows „Onkel Wanja“. Lesen Sie hier die Premierenkritik.
"Onkel Wanja": Menschen als Pointenmaterial
Konzertkritik: Nur noch ein bisschen Lena

Konzertkritik: Nur noch ein bisschen Lena

München - Der Hype um Lena ist abgeflaut. Nun spielte sie in der nicht ganz ausverkauften Theaterfabrik in München, inklusive einer Zugabe auf "Fantasieschwedisch": die …
Konzertkritik: Nur noch ein bisschen Lena
Umbruch im Buchheim Museum

Umbruch im Buchheim Museum

Bernried - Das Museum Buchheim in Bernried steht vor dem Umbruch – und vor dem Aufbruch im positiven Sinn. Ab 1. August wird es einen neuen künstlerischen Leiter geben: …
Umbruch im Buchheim Museum
Breivik-Stück zu kontrovers für Haus der Kunst

Breivik-Stück zu kontrovers für Haus der Kunst

München - Das Theaterstück über Massenmörder Anders Breivik darf nicht im Haus der Kunst aufgeführt werden. Das Museum sagte dem Münchner Volkstheater ab. Doch es gibt …
Breivik-Stück zu kontrovers für Haus der Kunst
Tänzer des kubanischen Staatsballetts getürmt

Tänzer des kubanischen Staatsballetts getürmt

Havanna - Sieben junge Tänzer des kubanischen Staatsballetts haben sich während einer Tournee in Mexiko abgesetzt.
Tänzer des kubanischen Staatsballetts getürmt
Streit um Picassos Nachlass

Streit um Picassos Nachlass

Pablo Picasso starb am 8. April vor 40 Jahren. Der Spanier hinterließ ein reiches, aber auch sehr komplexes Erbe, denn Frauen spielten in seinem Leben eine besondere …
Streit um Picassos Nachlass
Jansons: „Ich schlafe dann nie“

Jansons: „Ich schlafe dann nie“

Das eigene Ensemble in der Heimat präsentieren, das ist selbst für einen weit gereisten Star- Dirigenten wie Mariss Jansons der Ausnahmefall. Dementsprechend hoch war …
Jansons: „Ich schlafe dann nie“
James Last: „Ich beobachte, was die Jungen treiben“

James Last: „Ich beobachte, was die Jungen treiben“

München - Ein halbes Jahrhundert auf der Bühne - und trotzdem ist er immer noch nicht müde: James Last spricht im Merkur-Interview über seine Karriere, die Beatles und …
James Last: „Ich beobachte, was die Jungen treiben“
Wiener Opernchef: Kollaps beim "Parsifal"

Wiener Opernchef: Kollaps beim "Parsifal"

Wien/Basel - Beim Neujahrskonzert begeisterte er mit den Wiener Philharmonikerndie Welt der Klassik. Jetzt sorgte der österreichische Dirigent Welser-Möst mit einem …
Wiener Opernchef: Kollaps beim "Parsifal"