Kultur: Ressortarchiv

Ein Ort der Magie

Ein Ort der Magie

München - Stars schätzen die kinonarrischen Münchner: Das Filmmuseum feiert sein 50-jähriges Bestehen mit einer Festwoche.
Ein Ort der Magie

Mit drei Augen

München - Ein Münchner kehrt heim: „Hermann Landshoff – eine Retrospektive. Photographien 1930 bis 1970“ im Stadtmuseum.
Mit drei Augen
Kino mit Kasperle-Effekt

Kino mit Kasperle-Effekt

München - Ein ganz neues Format soll jüngeren Kindern Film nahebringen: das sogenannte Mitmach-Kino. Laut Trailer muss man sich das ein wenig so vorstellen wie …
Kino mit Kasperle-Effekt
Tauwetter im Eis-Reich

Tauwetter im Eis-Reich

München - Zwischen Verzauberung und Klamauk: „Die Schneekönigin“ als Weihnachtsmärchen am Münchner Residenztheater. Lesen Sie hier die Premierenkritik!
Tauwetter im Eis-Reich
„Die Frau ohne Schatten“ im Nationaltheater

„Die Frau ohne Schatten“ im Nationaltheater

München - Ein Triumph am historischen Datum: „Die Frau ohne Schatten“ im Münchner Nationaltheater. Lesen Sie hier die Premierenkritik.
„Die Frau ohne Schatten“ im Nationaltheater
Werbung fürs Genie

Werbung fürs Genie

München - „Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk“: Die Münchner Villa Stuck zeigt „Im Tempel des Ich“.
Werbung fürs Genie
"Die Stimme der Empörung ist verstummt"

"Die Stimme der Empörung ist verstummt"

München Die Trauer über den Tod von Dieter Hildebrandt ist groß: Freunde, Wegbegleiter, Politiker - alle eint die Erinnerung an den großen Kabarettisten, der in der …
"Die Stimme der Empörung ist verstummt"
Nationaltheater vor 50 Jahren wiedereröffnet

Nationaltheater vor 50 Jahren wiedereröffnet

München - Am Donnerstag, 21. November, ist der historische Tag: Vor 50 Jahren wurde das im Krieg zerstörte Münchner Nationaltheater wiedereröffnet.
Nationaltheater vor 50 Jahren wiedereröffnet
Wiederaufbau der Oper: Eine Staatsregierung mit Fracksausen

Wiederaufbau der Oper: Eine Staatsregierung mit Fracksausen

München - Ganz am Ende türmte sich noch ein Hindernis auf: die Bekleidung. Frack hatte Bayerns Staatsregierung für die Herren gefordert.
Wiederaufbau der Oper: Eine Staatsregierung mit Fracksausen

Münchens legendäre Färberin

München - Vor 50 Jahren sang sie zur Wiedereröffnung des Münchner Nationaltheaters die Hauptrolle: Ein Gespräch mit Inge Borkh:
Münchens legendäre Färberin
„Gasoline Bill“ an den Kammerspielen

„Gasoline Bill“ an den Kammerspielen

München - Mit „Gasoline Bill“ inszenierte René Pollesch an den Münchner Kammerspielen komisches Diskurs-Varieté. Lesen Sie hier die Premierenkritik.
„Gasoline Bill“ an den Kammerspielen
Schock! Dieter Hildebrandt hat Krebs

Schock! Dieter Hildebrandt hat Krebs

München - Der Altmeister des politischen Kabaretts tritt ab – gezwungenermaßen: Dieter Hildebrandt (86) ist an Krebs erkrankt – so schwer, dass er nicht auf die Bühne …
Schock! Dieter Hildebrandt hat Krebs
Viele Worte, wenig Musik

Viele Worte, wenig Musik

München - 50 Jahre Wiedereröffnung des Münchner Nationaltheater, dieses Jubiläum ist am Sonntag mit vielen Worten und wenig Musik gefeiert worden – ein für viele …
Viele Worte, wenig Musik
Schriftstellerin Doris Lessing gestorben

Schriftstellerin Doris Lessing gestorben

London - Sie schrieb über 60 Bücher, zu ihren Themen zählten Afrika und der Feminismus. Am Sonntag ist die Literatur-Nobelpreisträgerin Doris Lessing in London gestorben.
Schriftstellerin Doris Lessing gestorben
Grummeln auf dem Hügel

Grummeln auf dem Hügel

Bayreuth - Die Herbststürme fegen über den Grünen Hügel von Bayreuth. Und das Festspielhaus steht da wie im Winterschlaf.
Grummeln auf dem Hügel
Brüderlein und Schwesterlein

Brüderlein und Schwesterlein

München - Warum bloß haben sie nicht längst gemeinsame Sache gemacht? Das fragte sich wohl jeder Gast dieses Abends im Münchner Pressehaus. Anna und Daniel Prohaska, die …
Brüderlein und Schwesterlein
Pompeji-Ausstellung in Münchner Hypo-Kunsthalle

Pompeji-Ausstellung in Münchner Hypo-Kunsthalle

München - Die Münchner Hypo-Kunsthalle zeigt in „Pompeji – Leben auf dem Vulkan“ auch ein neuentdecktes Nymphäum. Hier sehen Sie etliche Exponate.
Pompeji-Ausstellung in Münchner Hypo-Kunsthalle
Kritik: Münchner Philharmoniker mit Lorin Maazel

Kritik: Münchner Philharmoniker mit Lorin Maazel

München - So war das Konzert der Münchner Philharmoniker mit Lorin Maazel im Gasteig. Die Merkur-Kritik:
Kritik: Münchner Philharmoniker mit Lorin Maazel
Volbeat in München: Die Konzert-Kritik

Volbeat in München: Die Konzert-Kritik

München - Am Mittwoch ist die dänische Metal-Band Volbeat in der Olympiahalle in München aufgetreten. Hier lesen Sie die Konzert-Kritik.
Volbeat in München: Die Konzert-Kritik
Dem Familienfluch nicht entronnen

Dem Familienfluch nicht entronnen

Müncjhen - Benefizkonzert für „Lebensmut“: Die Geschwister Anna und Daniel Prohaska sprechen im Interview mit dem Münchner Merkur über ihren Werdegang und Zusammenhalt.
Dem Familienfluch nicht entronnen
Fan-Ärger bei Bruno Mars in der Olympiahalle

Fan-Ärger bei Bruno Mars in der Olympiahalle

München - Am Konzert selbst hat es nicht gelegen, dass sich viele Fans bei Bruno Mars in der Olympiahalle geärgert haben - aber an völlig unverständlichen Maßnahmen im …
Fan-Ärger bei Bruno Mars in der Olympiahalle
Im Reich der Schatten

Im Reich der Schatten

München - Im Münchner Prinzregententheater feierte „Shadowland“ seine Wiederaufnahme.
Im Reich der Schatten
Kunstfund: Was wird aus den Bildern?

Kunstfund: Was wird aus den Bildern?

Berlin - Chagall, Liebermann, Matisse: Schon die ersten veröffentlichten Werke aus dem Münchner Kunstfund sind spektakulär. Die Erforschung ihres Schicksals während der …
Kunstfund: Was wird aus den Bildern?
Wunderbar wunderlich

Wunderbar wunderlich

München - „Plüfoli“ ist das beste Programm des Jahres im Münchner GOP. Eine Premierenkritik.
Wunderbar wunderlich
"Spiegel"-Autor Jürgen Leinemann gestorben

"Spiegel"-Autor Jürgen Leinemann gestorben

Hamburg - Der "Spiegel"-Journalist Jürgen Leinemann ist tot. Der Autor starb nach einer Krebserkrankung in der Nacht zum Sonntag. Er wurde 76 Jahre alt. Ein Porträt des …
"Spiegel"-Autor Jürgen Leinemann gestorben
Seine letzte Herausforderung

Seine letzte Herausforderung

München - Ein unfertiges und dennoch kraftvolles Vermächtnis: „Der bleiche König“, der postum erschienene Roman von David Foster Wallace. Lesen Sie hier die Kritik:
Seine letzte Herausforderung
Ein Kammerspiel der Liebe

Ein Kammerspiel der Liebe

Genf - In Genf zeigt Dieter Dorns Inszenierung von Wagners „Walküre“ was an gutem Theater möglich ist.
Ein Kammerspiel der Liebe
Feinripp-Jeans: The BossHoss im Zenith

Feinripp-Jeans: The BossHoss im Zenith

München - The BossHoss wollen weg vom Image der Spaß-Combo – was man im fast ausverkauften Zenith gut nachprüfen konnte: die Konzertkritik.
Feinripp-Jeans: The BossHoss im Zenith
Black Sabbath kommen nach München

Black Sabbath kommen nach München

München - Die Kult-Rocker von Black Sabbath kommen in die bayerische Landeshauptstadt. Mit Sänger Ozzy Osbourne werden sie den Königsplatz zum Beben bringen. Wo es die …
Black Sabbath kommen nach München
Hintersinniger Zeuge seiner Zeit

Hintersinniger Zeuge seiner Zeit

Breitbrunn - Horst Mönnich gehörte einst zur Gruppe 47, schrieb gefeierte Radio-Krimis und gilt als einer der wichtigsten Zeitzeugen Deutschlands zu Zeiten des …
Hintersinniger Zeuge seiner Zeit
Außerirdisch! 30 Seconds To Mars in der Olyhalle

Außerirdisch! 30 Seconds To Mars in der Olyhalle

München - Von null auf 100 in 30 Sekunden: Die US-Rockband 30 Seconds to Mars versetzte die 10 000 Fans in der Olympiahalle zwar nicht binnen einer halben Minute auf …
Außerirdisch! 30 Seconds To Mars in der Olyhalle
Sie geben dem Leid eine Stimme

Sie geben dem Leid eine Stimme

München - Im Volkstheater lesen Schüler aus Texten jüdischer Jugendlicher, die von den Nazis verfolgt wurden.
Sie geben dem Leid eine Stimme
e-M@il für Dich

e-M@il für Dich

München - In Münchens Komödie im Bayerischen Hof feierte „Gut gegen Nordwind“ nach Daniel Glattauers Roman Premiere. Lesen Sie hier die Kritik:
e-M@il für Dich
„Darauf habe ich so lange gewartet“

„Darauf habe ich so lange gewartet“

München - Anna Thalbach spricht im Interview mit dem Münchner Merkur über das Glück, das „kleine Gespenst“ nach Otfried Preußlers Kinderbuch sprechen zu dürfen.
„Darauf habe ich so lange gewartet“
"Reise ans Ende der Nacht"

"Reise ans Ende der Nacht"

München - Poetisch, komisch, zäh und flach: Frank Castorfs „Reise ans Ende der Nacht“ im Münchner Residenztheater. Lesen Sie hier die Premierenkritik:
"Reise ans Ende der Nacht"
Heimsieg! Die Sportis in der Alten Messehalle

Heimsieg! Die Sportis in der Alten Messehalle

Heimsieg für die Sportfreunde Stiller! Münchens Tabellenführer in Sachen Pop begeisterte die Fans auch in ungewohnter Arena, in der Alten Kongresshalle - die …
Heimsieg! Die Sportis in der Alten Messehalle