Kultur: Ressortarchiv

Yasar Kemal - Meister der türkischen Literatur ist tot

Yasar Kemal - Meister der türkischen Literatur ist tot

Istanbul - Yasar Kemal war ein unbequemer Schriftsteller. Einer, der Schreibende als die „Verantwortlichen unserer Zeit“ bezeichnete. Mit dem Roman „Memed mein Falke“ …
Yasar Kemal - Meister der türkischen Literatur ist tot
Nena mit neuem Album: Viel mehr als "Lieder von früher"

Nena mit neuem Album: Viel mehr als "Lieder von früher"

München - 16 Studioalben hat Nena schon veröffentlicht. Jetzt hat sie ein neues aufgenommen – und klar, ist es auch auf Vinyl erhältlich.
Nena mit neuem Album: Viel mehr als "Lieder von früher"
Literaturkritiker Fritz J. Raddatz gestorben

Literaturkritiker Fritz J. Raddatz gestorben

Hamburg - Er galt als einer der einflussreichsten Literaturkritiker Deutschlands: Jetzt ist der ehemalige Feuilletonchef der „Zeit“ Fritz J. Raddatz mit 83 Jahren …
Literaturkritiker Fritz J. Raddatz gestorben
Früherer Gasteig-Chef warnt vor Umbau der Philharmonie

Früherer Gasteig-Chef warnt vor Umbau der Philharmonie

München - Als Gründungschef des Gasteigs kennt Eckhard Heintz das Innenleben der Philharmonie wie seine Westentasche. Er warnt vor einer Entkernung.
Früherer Gasteig-Chef warnt vor Umbau der Philharmonie
Marcus H. Rosenmüller wird Opernregisseur

Marcus H. Rosenmüller wird Opernregisseur

München - Regisseur Marcus H. Rosenmüller („Wer früher stirbt, ist länger tot“) macht jetzt Oper. Am Mittwoch war er noch als Regisseur am Nockherberg tätig.
Marcus H. Rosenmüller wird Opernregisseur
Künstler rücken sich ins Bild: Vorform des "Selfies"

Künstler rücken sich ins Bild: Vorform des "Selfies"

München - Die Neue Pinakothek zeigt, wie sich Künstler sehen wollten – eine Vorform des „Selfies“ aus der Romantik.
Künstler rücken sich ins Bild: Vorform des "Selfies"
100 Jahre BH: Turbulente Kulturgeschichte des Wäschestücks

100 Jahre BH: Turbulente Kulturgeschichte des Wäschestücks

Nürnberg - Vom Korsett bis zum Wonderbra: Der BH ist 100 Jahre alt und durchlebte eine turbulente Kulturgeschichte. Davon erzählt die Ausstellung "Body-Talks", die ab …
100 Jahre BH: Turbulente Kulturgeschichte des Wäschestücks
Molières "Der Geizige": Ein bisschen Seifenoper

Molières "Der Geizige": Ein bisschen Seifenoper

München - Nikolaus Paryla und Sohn David spielen im Bayerischen Hof Molières „Der Geizige“.
Molières "Der Geizige": Ein bisschen Seifenoper
Neuer Roman von Sibylle Berg: Ekstase mit dem Falschen

Neuer Roman von Sibylle Berg: Ekstase mit dem Falschen

München - Mit grimmigem Humor und aus wechselnden Perspektiven beschreibt Sibylle Berg eine abkühlende Ehe
Neuer Roman von Sibylle Berg: Ekstase mit dem Falschen
"Gefährliche Liebschaften": Harmlose Matratzenakrobatik

"Gefährliche Liebschaften": Harmlose Matratzenakrobatik

München - Die Uraufführung von „Gefährliche Liebschaften“ am Gärtnerplatztheater bleibt hinter den Erwartungen zurück.
"Gefährliche Liebschaften": Harmlose Matratzenakrobatik
Torquato Tasso am Residenztheater: Ich, ich, ich

Torquato Tasso am Residenztheater: Ich, ich, ich

München - „Torquato Tasso“ am Münchner Residenztheater bietet sprödes Nachdenken über den Künstler an sich.
Torquato Tasso am Residenztheater: Ich, ich, ich
Trompeter-Legende Clark Terry tot

Trompeter-Legende Clark Terry tot

Washington - Er starb im Alter von 94 Jahren im Kreise seiner Familie: Der US-Jazztrompeter Clark Terry ist tot. Er hatte mit Größen des Jazz wie Count Basie und Duke …
Trompeter-Legende Clark Terry tot
Welfenschatz unter deutschen Kulturschutz gestellt

Welfenschatz unter deutschen Kulturschutz gestellt

Berlin - Der jahrelang umstrittene Welfenschatz, einer der wertvollsten Kirchenschätze des Mittelalters, darf nicht mehr aus Deutschland ausgeführt werden.
Welfenschatz unter deutschen Kulturschutz gestellt
„Timbuktu“ räumt bei Filmpreisen in Paris ab

„Timbuktu“ räumt bei Filmpreisen in Paris ab

Paris - Das Drama „Timbuktu“ hat bei den César-Filmpreisen das Rennen gemacht. Mit Wenders und Schlöndorff wurden gleich zwei deutsche Regisseure ausgezeichnet.
„Timbuktu“ räumt bei Filmpreisen in Paris ab
Rocky Horror Picture Show: Kult-Musical in München

Rocky Horror Picture Show: Kult-Musical in München

München - Absoluter Kult: Die Rocky Horror Picture Show. Bald ist das Musical im Deutschen Theater in München zu erleben.
Rocky Horror Picture Show: Kult-Musical in München
Endstation Suhrkrampf

Endstation Suhrkrampf

München - Das Münchner Residenztheater kündigt einen „kreativen Umgang“ mit dem „Baal“-Vergleich an.
Endstation Suhrkrampf
Wirrungen live: Pannen-Abend in der Staatsoper

Wirrungen live: Pannen-Abend in der Staatsoper

München - Eiserner Vorhang kaputt, Sängerin plötzlich krank - die Bayerische Staatsoper kämpfte am Mittwoch bei „Così fan tutte“ gleich mit einer ganzen Reihe von Pannen.
Wirrungen live: Pannen-Abend in der Staatsoper
Baals Tage sind gezählt

Baals Tage sind gezählt

München - Im Rechtsstreit um Castorfs Baal-Inszenierung hat es einen Vergleich zwischen dem Münchner Residenztheater und dem Suhrkamp Verlag gegeben: Die Inszenierung …
Baals Tage sind gezählt
Vierzehn Länder fehlen noch

Vierzehn Länder fehlen noch

München - Tenor Lawrence Brownlee im Merkur-Interview über eine Wette, Soziale Medien und darüber, was Gospels mit Rossini zu tun haben.
Vierzehn Länder fehlen noch
Schmidbauer/Kälberer: Trennung nach dem „Finale dahoam“

Schmidbauer/Kälberer: Trennung nach dem „Finale dahoam“

München - Seit 1997 sind die Musiker Werner Schmidbauer und Martin Kälberer zusammen aufgetreten – im Juli 2016 soll Schluss sein.
Schmidbauer/Kälberer: Trennung nach dem „Finale dahoam“
Wolfgang Krebs: „Ich will niemanden verletzen“

Wolfgang Krebs: „Ich will niemanden verletzen“

München - Er ist Seehofer, Stoiber, Beckstein - und nun hat er auch noch ein Buch herausgebracht. Ein Gespräch mit dem Kabarettisten Wolfgang Krebs zur …
Wolfgang Krebs: „Ich will niemanden verletzen“
Verliebt, verlobt, verheiratet

Verliebt, verlobt, verheiratet

München - Die Historikerin Monika Wienfort blättert die „Geschichte der Ehe seit der Romantik“ auf.
Verliebt, verlobt, verheiratet
Münchner stehen Schlange für Polt

Münchner stehen Schlange für Polt

München - Das war am Montag „Longline“ vor den Münchner Kammerspielen, frei nach Gerhard Polts Tennis-Sketch: eine rund 100 Meter lange Warteschlange vor dem Theater, …
Münchner stehen Schlange für Polt
„In München sind wir die Letzten“

„In München sind wir die Letzten“

München - Hans Holzinger schließt nach 40 Jahren seine Galerie für „Kunst der Autodidakten“.
„In München sind wir die Letzten“
Zuschlagen lohnt sich

Zuschlagen lohnt sich

München - Das Krimifestival München bietet von 8. März an wieder jede Menge Nervenkitzel. Viele Termine sind bereits ausverkauft.
Zuschlagen lohnt sich
Lecker: Marlon Roudettes Softeis für die Ohren

Lecker: Marlon Roudettes Softeis für die Ohren

München - Marlon Roudette gastierte einmal mehr in München - und lieferte auch in der Muffathalle zuverlässig, was man von ihm erwartet.
Lecker: Marlon Roudettes Softeis für die Ohren
Cuciuffo kann Conte

Cuciuffo kann Conte

München - Im Münchner Marstall interpretiert der Schauspieler des Residenztheaters Hits des italienischen Liedermachers.
Cuciuffo kann Conte
Martina Schwarzmann:  Fredl Fesl ist jetzt eine Frau 

Martina Schwarzmann:  Fredl Fesl ist jetzt eine Frau 

München - "Gscheid gfreid" heißt das Programm von Martina Schwarzmann. Im Münchner Lustspielhaus war die Kabarettistin immer nah an der Grenze des Wahnsinns  - und dabei …
Martina Schwarzmann:  Fredl Fesl ist jetzt eine Frau 
Picassos Ahnen

Picassos Ahnen

München - Die Archäologische Staatssammlung erzählt in „Kykladen – Frühe Kunst in der Ägäis“ von einer Hochkultur.
Picassos Ahnen
Konzertsaal: Reiter schließt Neubau am Finanzgarten nicht aus

Konzertsaal: Reiter schließt Neubau am Finanzgarten nicht aus

München - Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) schließt im Gespräch mit dem „Münchner Merkur“ (Freitagsausgabe) nicht aus, dass es doch noch zum Neubau eines …
Konzertsaal: Reiter schließt Neubau am Finanzgarten nicht aus
Klaus Lemke dreht "haischwarze Komödie" in München

Klaus Lemke dreht "haischwarze Komödie" in München

München - Klaus Lemke (74), Regisseur, bekannt für Produktionen wie „48 Stunden bis Acapulco“ (1967) oder „Rocker“ (1972) und berüchtigt für seine Kritik an der …
Klaus Lemke dreht "haischwarze Komödie" in München
Diese Münchnerin übersetzte "Fifty Shades of Grey"

Diese Münchnerin übersetzte "Fifty Shades of Grey"

München - Die Münchnerin Andrea Brandl übersetzte „Fifty Shades of Grey“. Der Film zu den Romanen kommt am Donnerstag heraus. Das Interview zum Kinostart.
Diese Münchnerin übersetzte "Fifty Shades of Grey"

Bilder aufbrechen

München - In der Ausstellung „Common Grounds“ zeigt die Villa Stuck Werke junger Künstler aus dem Nahen Osten
Bilder aufbrechen
Spurensuche in der Nazizeit: Würzburger Museum erforscht Gemälde

Spurensuche in der Nazizeit: Würzburger Museum erforscht Gemälde

Würzburg - Wie viel Raubkunst steckt in der eigenen Sammlung? Diese Fragen stellen sich seit dem Schwabinger Kunstfund viele Museen. Das Würzburger Museum im …
Spurensuche in der Nazizeit: Würzburger Museum erforscht Gemälde
Konzertsaal-Debatte: "Wir wurden zum Narren gehalten"

Konzertsaal-Debatte: "Wir wurden zum Narren gehalten"

München - Nach dem Gasteig-Beschluss äußert sich erstmals Mariss Jansons – Kabinett winkt Spaenle-Vorlage durch.
Konzertsaal-Debatte: "Wir wurden zum Narren gehalten"
Rampensau als Retter

Rampensau als Retter

München - Michael „Bully“ Herbig ist eine Rampensau und daher eine Idealbesetzung für die Moderation von Camille Saint-Saëns „Karneval der Tiere“.
Rampensau als Retter
Jansons zu Philharmonie-Umbau: "Wurden zum Narren gehalten"

Jansons zu Philharmonie-Umbau: "Wurden zum Narren gehalten"

München - Das bayerische Kabinett hat sich hinter die Pläne von Horst Seehofer und Dieter Reiter gestellt, die Philharmonie nur umzubauen. Das will sich der Chefdirigent …
Jansons zu Philharmonie-Umbau: "Wurden zum Narren gehalten"
„Baal“-Aufführung am Aschermittwoch vor Gericht

„Baal“-Aufführung am Aschermittwoch vor Gericht

München - Wird die Aufführung gestoppt? Der Streit um die Inszenierung von Bertold Brechts Stück "Baal" am Residenztheater kommt am Aschermittwoch vor Gericht.
„Baal“-Aufführung am Aschermittwoch vor Gericht
Konzertsaal-Debatte: Finanzgarten bleibt im Rennen

Konzertsaal-Debatte: Finanzgarten bleibt im Rennen

München - Der Politik klingeln die Ohren. Nach der heftigen Kritik aus der Kulturszene verteidigt die Bayerische Staatsregierung ihren Plan zur Gasteig-Sanierung hörbar …
Konzertsaal-Debatte: Finanzgarten bleibt im Rennen
Konzertsaal-Debatte: Doch noch ein Neubau?

Konzertsaal-Debatte: Doch noch ein Neubau?

München – In der Münchner Konzertsaal-Debatte hält sich die Staatsregierung doch noch einen Notausgang offen. Ein Neubau im Finanzgarten ist doch nicht ganz …
Konzertsaal-Debatte: Doch noch ein Neubau?
Willy Purucker: Schöpfer der "Löwengrube" ist tot

Willy Purucker: Schöpfer der "Löwengrube" ist tot

München - Er ist am Freitag im Alter von 89 Jahren in Garmisch-Partenkirchen gestorben: Willy Purucker - der Schöpfer der legendären Familiensaga "Löwengrube" - ist tot.
Willy Purucker: Schöpfer der "Löwengrube" ist tot
Petition für neuen Konzertsaal: 16.000 Unterschriften

Petition für neuen Konzertsaal: 16.000 Unterschriften

München - Kein neuer Konzertsaal für München? Schon rund 16.000 Menschen haben eine Online-Petition gegen diese Entscheidung von Staatsregierung und Stadtspitze …
Petition für neuen Konzertsaal: 16.000 Unterschriften
"Schlimmstenfalls bekommen wir eine Elbphilharmonie auf Raten"

"Schlimmstenfalls bekommen wir eine Elbphilharmonie auf Raten"

München - Die Kritik am geplanten Umbau der Münchner Philharmonie nimmt kein Ende. Nun befürchtet der Akustikexperte Karlheinz Müller ein Debakel - es gebe zu viele …
"Schlimmstenfalls bekommen wir eine Elbphilharmonie auf Raten"
Michael Bully Herbig: "Ich wurde reingezwungen"

Michael Bully Herbig: "Ich wurde reingezwungen"

München - Zusammen mit den Münchner Symphonikern präsentiert Michael Bully Herbig am Montag in der Philharmonie Camille Saint-Saëns’ "Karneval der Tiere". Wir haben ihn …
Michael Bully Herbig: "Ich wurde reingezwungen"
Satirische Aktion des TamS-Theaters im Gasteig

Satirische Aktion des TamS-Theaters im Gasteig

München - Mit einer satirischen Aktion hat das Münchner TamS-Theater am Samstag im Foyer der Münchner Philharmonie die Debatte um einen neuen Konzertsaal …
Satirische Aktion des TamS-Theaters im Gasteig
Hubert Burda – Schmied seines Glücks

Hubert Burda – Schmied seines Glücks

Medienunternehmer Hubert Burda feiert heute mit seinen Mitarbeitern in der Münchner Arabellastraße seinen 75. Geburtstag.
Hubert Burda – Schmied seines Glücks
Gerhard Polt und die Well-Brüder: Kritik zu "Ekzem Homo"

Gerhard Polt und die Well-Brüder: Kritik zu "Ekzem Homo"

München - Gerhard Polt und die Well-Brüder feierten mit der Revue "Ekzem Homo" in den Münchner Kammerspielen Premiere. Der Kabarettist mäandert genial zwischen klaren …
Gerhard Polt und die Well-Brüder: Kritik zu "Ekzem Homo"
"Holiday on Ice": So war die Premiere

"Holiday on Ice": So war die Premiere

München - In der Olympiahalle feierte am Samstag "Holiday on Ice" Premiere - mit Norbert Schramm als Conférencier.
"Holiday on Ice": So war die Premiere
Schlagabtausch im Boxring: Stand-up-Comedy im Boxwerk

Schlagabtausch im Boxring: Stand-up-Comedy im Boxwerk

München - Schlagabtausch im Boxring: Nick Trachte verwandelt am Samstag seinen Boxkeller in eine Stand-up-Comedy-Bühne.
Schlagabtausch im Boxring: Stand-up-Comedy im Boxwerk
Musikrat: Verzicht auf weiteren Konzertsaal negatives Signal

Musikrat: Verzicht auf weiteren Konzertsaal negatives Signal

München/Berlin - Der Deutsche Musikrat kritisiert die Entscheidung gegen einen neuen Konzertsaal. Das sei ein negatives Signal an das Kulturland mit Breitenwirkung.
Musikrat: Verzicht auf weiteren Konzertsaal negatives Signal
Augsburger Popkiste: Bourani in der Muffathalle

Augsburger Popkiste: Bourani in der Muffathalle

München - Sechs bis 60 – Andreas Bourani kriegt jede Altersgruppe. Das wird schon vor seinem Konzert am Donnerstag in der proppevollen Münchner Muffathalle deutlich: die …
Augsburger Popkiste: Bourani in der Muffathalle
Konzertsaal für München: Hintertür zur Museumsinsel

Konzertsaal für München: Hintertür zur Museumsinsel

München - Der Präsident der Musikhochschule, Bernd Redmann, übt Kritik am Gasteig-Umbau. Indes steht der Standort Kongresssaal vor einer Wiederbelebung.
Konzertsaal für München: Hintertür zur Museumsinsel
Konzertsaaldebatte: Breiter Widerstand gegen Standortentscheidung

Konzertsaaldebatte: Breiter Widerstand gegen Standortentscheidung

München - Der Widerstand wächst - aus der Musikwelt, aber auch von der Politik kommt teils scharfer Protest gegen die Entscheidung, in München keinen weiteren …
Konzertsaaldebatte: Breiter Widerstand gegen Standortentscheidung
Anne-Sophie Mutter wirft Seehofer Wortbruch vor

Anne-Sophie Mutter wirft Seehofer Wortbruch vor

München - Die Philharmonie im Gasteig wird umgebaut. Einen neuen Konzertsaal soll es nicht geben. Das macht Weltklasse-Geigerin Anne-Sophie Mutter wütend. Sie wirft …
Anne-Sophie Mutter wirft Seehofer Wortbruch vor
Jetzt erst recht: Konzertsaal-Freunde geben nicht auf

Jetzt erst recht: Konzertsaal-Freunde geben nicht auf

München - Nach der Reiter-Seehofer-Entscheidung steht fest: Die Freunde des Konzertsaals geben nicht auf – und sie haben gute Argumente dafür.
Jetzt erst recht: Konzertsaal-Freunde geben nicht auf
Michel Houellebecq: Mit wissenschaftlicher Kühle

Michel Houellebecq: Mit wissenschaftlicher Kühle

Paris - Michel Houellebecqs heftig diskutierter Roman „Unterwerfung“ ist es wert, als Literatur wahrgenommen zu werden.
Michel Houellebecq: Mit wissenschaftlicher Kühle
Lichterkette der Muslime

Lichterkette der Muslime

München - Eine Stadt im Zeichen des Friedens, 15.000 beteiligten sich am Montagabend bei der Lichterkette. Der Münchner Regisseur Michael Verhoeven spricht im …
Lichterkette der Muslime
Suhrkamp-Verlag will Münchner "Baal"-Inszenierung verbieten

Suhrkamp-Verlag will Münchner "Baal"-Inszenierung verbieten

München - Bertolt Brechts „Baal“ als Auseinandersetzung mit dem Vietnam-Krieg - das geht dem Suhrkamp-Verlag zu weit. Er will die Aufführung der Münchner Inszenierung …
Suhrkamp-Verlag will Münchner "Baal"-Inszenierung verbieten
Peter Maffay: Ehrlich und unverwüstlich

Peter Maffay: Ehrlich und unverwüstlich

München - Peter Maffay lieferte in der Münchner Olympiahalle Rock ’n’ Roll ohne Schnörkel - und ein klares Bekenntnis für Toleranz.
Peter Maffay: Ehrlich und unverwüstlich
OB Reiter soll Musikstadt München retten

OB Reiter soll Musikstadt München retten

München - Ministerpräsident Horst Seehofer will für München offenbar nur einen Konzertsaal - das wäre ein Desaster für die Stadt. Die Philharmonie im Gasteig soll …
OB Reiter soll Musikstadt München retten