Kultur: Ressortarchiv

„Lasst uns Geschlechterrollen aufbrechen!“

„Lasst uns Geschlechterrollen aufbrechen!“

Karoline Herfurth ist nicht nur äußerlich die Idealbesetzung für „Die kleine Hexe“, die am Donnerstag in den deutschen Kinos startet. Für sie ist es eine …
„Lasst uns Geschlechterrollen aufbrechen!“
Kesha zu Tränen gerührt - aber für Moment des Abends sorgt Hillary Clinton

Kesha zu Tränen gerührt - aber für Moment des Abends sorgt Hillary Clinton

Die Grammy Awards 2018 waren voller politischer Botschaften. Auch die „Me too“-Debatte war sehr präsent - Kesha kam dabei eine Sonderrolle zu. Für den Moment des Abends …
Kesha zu Tränen gerührt - aber für Moment des Abends sorgt Hillary Clinton
Bruno Mars räumt bei den Grammys ab - aber auch eine deutsche Band wird ausgezeichnet

Bruno Mars räumt bei den Grammys ab - aber auch eine deutsche Band wird ausgezeichnet

Bruno Mars hat bei den Grammy Awards abgeräumt - sechs Preise hat er gewonnen. Auch eine deutsche Band wurde ausgezeichnet. Für Rap-Mogul Jay-Z dagegen verlief der Abend …
Bruno Mars räumt bei den Grammys ab - aber auch eine deutsche Band wird ausgezeichnet
Grammy Awards 2018 im Live-Ticker: Das waren die Highlights

Grammy Awards 2018 im Live-Ticker: Das waren die Highlights

Was für eine Show bei den 60. Grammy Awards 2018 in New York. Alle Infos zur Grammy-Nacht gibt es hier im Live-Ticker.
Grammy Awards 2018 im Live-Ticker: Das waren die Highlights
So sieht Münchens neues Volkstheater aus

So sieht Münchens neues Volkstheater aus

Das neue Volkstheater am ehemaligen Münchner Viehhof wird nach Plänen der Stuttgarter Architekten Lederer Ragnarsdóttir Oei realisiert. Derzeit finden Abbrucharbeiten …
So sieht Münchens neues Volkstheater aus
Museum bietet Donald Trump goldenes Klo an

Museum bietet Donald Trump goldenes Klo an

Die Räume im von US-Präsident Trump sollen schöner werden. So fragte das Weiße Haus beim renommierten Guggenheim Museum um eine Leihgabe an. Ein Gemälde von Vincent Van …
Museum bietet Donald Trump goldenes Klo an
Christian Stückl: „Wir brauchen keinen Kulturtempel“

Christian Stückl: „Wir brauchen keinen Kulturtempel“

Heute ist ein besonderer Tag fürs Münchner Volkstheater und seinen Intendanten Christian Stückl: Erst wird der Siegerentwurf für den Neubau des Theaters auf dem …
Christian Stückl: „Wir brauchen keinen Kulturtempel“
DJ-Legende Carl Cox kommt zum Echelon-Jubiläum

DJ-Legende Carl Cox kommt zum Echelon-Jubiläum

Einen besonderen Stargast erwarten die Veranstalter des größten elektronischen Musikfestivals in Süddeutschland zum großen Jubiläum. 
DJ-Legende Carl Cox kommt zum Echelon-Jubiläum
Alt-J in der Olympiahalle: Raffinierte Schnipselei

Alt-J in der Olympiahalle: Raffinierte Schnipselei

Das Trio Alt-J vollführt ein der immerhin zu zwei Dritteln gefüllten Münchner Olympiahalle ein Kunststück: die Konzertkritik.
Alt-J in der Olympiahalle: Raffinierte Schnipselei
Baselitz und Deutschland

Baselitz und Deutschland

Der Maler, Grafiker und Bildhauer Georg Baselitz über Erinnerungen, Klassiker und Widerständler, Deutschland und Nationalismus
Baselitz und Deutschland
Der letzte Stummfilm-Schrei

Der letzte Stummfilm-Schrei

Das Orchester Jakobsplatz spielte im Rahmen seiner Reihe „Flimmerkammer“ in den Münchner Kammerspielen zu „Der Student von Prag“. Lesen Sie hier unsere Kritik:
Der letzte Stummfilm-Schrei
Pussy Riot wollen nicht aufgeben

Pussy Riot wollen nicht aufgeben

Sie war im Straflager und gilt als Ikone des Widerstands: Pussy-Riot-Aktivistin Mascha Alechina kommt jetzt in die Münchner Muffathalle. 
Pussy Riot wollen nicht aufgeben
David Guetta in der Olympiahalle: Unter mega macht er's nicht

David Guetta in der Olympiahalle: Unter mega macht er's nicht

David Guetta war am Donnerstag in der Olympiahalle zu Gast und begeisterte einmal mehr sein Publikum. Auch unsere Redakteurin war mit dabei - und fand es einfach nur …
David Guetta in der Olympiahalle: Unter mega macht er's nicht
Der Herr der Klänge

Der Herr der Klänge

Trauer um Christian Burchard, Herz der Band Embryo und einer der wenigen echten Weltstars aus München, der mit 71 Jahren gestorben ist.
Der Herr der Klänge
Fire and Fury - ein amerikanisches Sittengemälde

Fire and Fury - ein amerikanisches Sittengemälde

Wird sich Michael Wolffs Bilanz des ersten Jahres der Donald-Trump-Regentschaft auch in Deutschland gut verkaufen? Und ob. Die englischprachige Originalversion ist …
Fire and Fury - ein amerikanisches Sittengemälde
„Kulturzeit will helfen, die Welt zu mögen“

„Kulturzeit will helfen, die Welt zu mögen“

Zuschauer des BR-Fernsehens kennen Vivian Perkovic von den Sendungen „Jetzt mal ehrlich“, „Puls“ und „on3-Südwild“. Seit einem Jahr ist die 39-Jährige, die etwa auch …
„Kulturzeit will helfen, die Welt zu mögen“
Dolores O’Riordan – die Frau mit der Monsterstimme

Dolores O’Riordan – die Frau mit der Monsterstimme

„Zombie“ war der größte Hit der Band The Cranberries. Völlig überraschend ist Sängerin Dolores O’Riordan jetzt mit 46 Jahren gestorben. Unser Nachruf: 
Dolores O’Riordan – die Frau mit der Monsterstimme
Unterwegs mit einem Flötisten der Münchner Philharmoniker

Unterwegs mit einem Flötisten der Münchner Philharmoniker

Wie ein normaler Arbeitstag bei den „Philis“ aussieht, verrät der Soloflötist Herman van Kogelenberg (38). Wir begleiteten ihn von der Probe am Samstag bis zum Konzert …
Unterwegs mit einem Flötisten der Münchner Philharmoniker
Nikolaus Habjan lässt die Puppen lieben

Nikolaus Habjan lässt die Puppen lieben

Er ist der „Master of Puppets“ des deutschsprachigen Theaters. Jetzt hat Nikolaus Habjan fürs Münchner Residenztheater „Der Streit“ von Marivaux inszeniert. Lesen Sie …
Nikolaus Habjan lässt die Puppen lieben
Petrenkos „Rheingold“: Verschnürt ins Korsett

Petrenkos „Rheingold“: Verschnürt ins Korsett

Diese „Ring“-Wiederaufnahme mit Kirill Petrenko ließ die Kartenserver heißlaufen. Der „Rheingold“-Auftakt zeigte: Da ist noch Luft nach oben.
Petrenkos „Rheingold“: Verschnürt ins Korsett
Darum gewinnt Mathias Tretter den Deutschen Kabarettpreis 2017

Darum gewinnt Mathias Tretter den Deutschen Kabarettpreis 2017

Der Künstler Mathias Tretter ist mit dem Deutschen Kabarettpreis 2017 geehrt worden. Am Samstagabend nahm der in Leipzig lebende Künstler den mit 6000 Euro dotierten …
Darum gewinnt Mathias Tretter den Deutschen Kabarettpreis 2017
Mariss Jansons zum 75. Geburtstag: Chef mit Herz

Mariss Jansons zum 75. Geburtstag: Chef mit Herz

Patron, Kämpfer, Maestro mit großem Herz, auch Kontrollator und seit Kurzem glückliches Hundeherrchen: All das ist Mariss Jansons. Eine Würdigung zum 75. Geburtstag.
Mariss Jansons zum 75. Geburtstag: Chef mit Herz
Axel Hacke: „Das Ich ist zu wichtig geworden“

Axel Hacke: „Das Ich ist zu wichtig geworden“

Axel Hacke, Publizist und Kolumnist, findet, dass wir ziemlich unanständig geworden sind, und hat darüber einen Bestseller geschrieben. Am 15. Januar liest er im …
Axel Hacke: „Das Ich ist zu wichtig geworden“
Konzertkritik zu Gisbert zu Knyphausen: „Die Welt ist grässlich, ...“

Konzertkritik zu Gisbert zu Knyphausen: „Die Welt ist grässlich, ...“

„Die Welt ist grässlich, aber wunderschön“, singt Liedermacher, Sänger und Gitarrist Gisbert zu Knyphausen (38), der bei seinem Nachholkonzert am Donnerstagabend endlich …
Konzertkritik zu Gisbert zu Knyphausen: „Die Welt ist grässlich, ...“
Vom Film auf die Bühne

Vom Film auf die Bühne

Mathilde Bundschuh wählte einen ungewohnten Weg – ab diesem Samstag ist sie im Cuvilliéstheater in „Der Streit“ zu sehen.
Vom Film auf die Bühne
Arte zeigt das Abschiedskonzert von Black Sabbath

Arte zeigt das Abschiedskonzert von Black Sabbath

Black Sabbath spielten am 4. Februar 2017 ihr letztes Konzert. Damals entstand „Black Sabbath: The End of the End“ - jetzt zeigt Arte die Doku.
Arte zeigt das Abschiedskonzert von Black Sabbath
Letzter der „drei Amigos“: Motörhead-Gitarrist „Fast“ Eddie ist tot

Letzter der „drei Amigos“: Motörhead-Gitarrist „Fast“ Eddie ist tot

Er war der letzte Überlebende der Kultbesetzung. „Fast“ Eddie Clarke nahm mit Motörhead in den 70er und 80er Jahren Alben wie „Ace Of Spades“ auf, die heute als …
Letzter der „drei Amigos“: Motörhead-Gitarrist „Fast“ Eddie ist tot
Franco Fagioli: Lo stupendo

Franco Fagioli: Lo stupendo

Franco Fagioli, derzeit führender Countertenor, untermauert seine Stellung mit einem großartigen Händel-Album.
Franco Fagioli: Lo stupendo
Konzertkritik: So war der zweite Jamiroquai-Anlauf nach dem Abbruch

Konzertkritik: So war der zweite Jamiroquai-Anlauf nach dem Abbruch

Der Jamiroquai-Auftritt im November musste nach zwei Minuten abgebrochen werden. Am Dienstag kehrte die Band zurück in die Olympiahalle und zeigte sich in Topform: die …
Konzertkritik: So war der zweite Jamiroquai-Anlauf nach dem Abbruch
Fatih Akin: „Der Oscar wäre der Hammer“

Fatih Akin: „Der Oscar wäre der Hammer“

Hollywoods Auslandspresse hat „Aus dem Nichts“ von Fatih Akin mit dem Golden Globe als besten nicht-englischsprachigen Film ausgezeichnet. Acht Jahre nach Michael …
Fatih Akin: „Der Oscar wäre der Hammer“
Bibiana Beglau liest Pasolini in der Bar Gabányi

Bibiana Beglau liest Pasolini in der Bar Gabányi

Die Schauspielerin Bibiana Beglau vom Münchner Residenztheater liest Pasolinis Rom-Erkundungen in der Bar von Stefan Gabányi. Am Münchner Beethovenplatz ist über die …
Bibiana Beglau liest Pasolini in der Bar Gabányi
Star-Dirigent Mariss Jansons wird 75

Star-Dirigent Mariss Jansons wird 75

Mariss Jansons führte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks zu Weltruhm. Seine Interpretationen der Symphonien von Gustav Mahler und Dimitri Schostakowitsch …
Star-Dirigent Mariss Jansons wird 75
Der nimmermüde Mr. Bojangles wird 50

Der nimmermüde Mr. Bojangles wird 50

Jeder kennt diesen Welthit, doch kaum einer kennt seinen Schöpfer: Der Gassenhauer „Mr Bojangles“ feiert Geburtstag. Seit 50 Jahren wurde dieses Lied von Weltstars …
Der nimmermüde Mr. Bojangles wird 50
So ist die Staatsoper ins neue Jahr gePoltert

So ist die Staatsoper ins neue Jahr gePoltert

Im Münchner Nationaltheater gab‘s nach der heuer besonders komischen „Fledermaus“ mit Gerhard Polt und den Well-Brüdern erstmals eine Silvesterparty im ganzen Haus – …
So ist die Staatsoper ins neue Jahr gePoltert