Kultur: Ressortarchiv

„Tosca“ am Gärtnerplatz: Ins Schwarze getroffen

„Tosca“ am Gärtnerplatz: Ins Schwarze getroffen

Braucht München noch eine „Tosca“? Die Premiere am Gärtnerplatztheater beweist: unbedingt. 
„Tosca“ am Gärtnerplatz: Ins Schwarze getroffen
48-Stunden-Warnstreik beim Bayerischen Rundfunk: Nächster Verhandlungstermin steht fest

48-Stunden-Warnstreik beim Bayerischen Rundfunk: Nächster Verhandlungstermin steht fest

Im Tarifkonflikt beim Bayerischen Rundfunk (BR) haben Beschäftigte in der Nacht zu Donnerstag die Arbeit niedergelegt.
48-Stunden-Warnstreik beim Bayerischen Rundfunk: Nächster Verhandlungstermin steht fest
„Mein Leben mit Zeitungen“: Verleger Dirk Ippen zieht in seiner Autobiografie Bilanz

„Mein Leben mit Zeitungen“: Verleger Dirk Ippen zieht in seiner Autobiografie Bilanz

Merkur-Verleger Dr. Dirk Ippen zieht in seiner neuen Autobiografie Bilanz. Hier können sie schon jetzt einige Ausschnitte lesen.
„Mein Leben mit Zeitungen“: Verleger Dirk Ippen zieht in seiner Autobiografie Bilanz
Ein Bazi von Weltstarformat: Michael Bublé begeistert die Olympiahalle

Ein Bazi von Weltstarformat: Michael Bublé begeistert die Olympiahalle

Für Männer wie Michael Bublé wurde das Wort „Bazi“ erfunden. Natürlich in seiner positivsten Bedeutung.
Ein Bazi von Weltstarformat: Michael Bublé begeistert die Olympiahalle
Vladimir Jurowski: Der Mann des zweiten Mals

Vladimir Jurowski: Der Mann des zweiten Mals

Es wird dort vieles anders, wenn er 2021 an die Bayerische Staatsoper kommt. Eine Begegnung mit einem nachdenklichen, zugleich offenen und nie öffentlichkeitsscheuen …
Vladimir Jurowski: Der Mann des zweiten Mals
Chris de Burgh in der vollen Münchner Philharmonie eher enttäuschend

Chris de Burgh in der vollen Münchner Philharmonie eher enttäuschend

Chris de Burgh spielte am Donnerstag in der Philharmonie in München. Er hatte seine Hits im Gepäck, trotzdem war es eher enttäuschend.
Chris de Burgh in der vollen Münchner Philharmonie eher enttäuschend