Kultur: Ressortarchiv

Katharina Wagner über die Zukunft der Bayreuther Festspiele: „Es geht weiter und voran“

Katharina Wagner über die Zukunft der Bayreuther Festspiele: „Es geht weiter und voran“

„Ich möchte unbedingt, dass die Festspiele 2021“ stattfinden, sagt Katharina Wagner. Und kündigt dafür Hochkarätiges an.
Katharina Wagner über die Zukunft der Bayreuther Festspiele: „Es geht weiter und voran“
Bayerische Staatsoper streamt „Hänsel und Gretel“: Starker, schräger Tobak

Bayerische Staatsoper streamt „Hänsel und Gretel“: Starker, schräger Tobak

Das Haus ist zu. Und doch zeigt die Bayerische Staatsoper ihren Weihnachtsklassiker. Der ist nichts für Traditionalisten, macht aber trotzdem (oder deshalb?) Spaß.
Bayerische Staatsoper streamt „Hänsel und Gretel“: Starker, schräger Tobak
Gärtnerplatztheater zeigt „Der Vetter aus Dingsda“ als Retro-Explosiönchen

Gärtnerplatztheater zeigt „Der Vetter aus Dingsda“ als Retro-Explosiönchen

Das Gärtnerplatztheater verpflanzt den „Vetter aus Dingsda“ in die 60er-Jahre. Doch so schrill und schräg, wie die Ausstattung scheint, ist der Abend gar nicht.
Gärtnerplatztheater zeigt „Der Vetter aus Dingsda“ als Retro-Explosiönchen
Paul McCartneys Geniestreich aus der Isolation

Paul McCartneys Geniestreich aus der Isolation

Aus der Isolation heraus hat er alles komponiert und produziert. Dass ein Album daraus wird, hatte Paul McCartney zunächst gar nicht geplant. Nun ist „McCartney III“ …
Paul McCartneys Geniestreich aus der Isolation
Lockdown: Bayerns Kulturszene befürchtet verheerende und langfristige Folgen

Lockdown: Bayerns Kulturszene befürchtet verheerende und langfristige Folgen

Die Opposition im bayerischen Landtag holt sich Vertreter der freien Kulturszene zur Expertenanhörung. Diese beklagen sich über unzureichende Hilfen und fürchten …
Lockdown: Bayerns Kulturszene befürchtet verheerende und langfristige Folgen
Virtuelle Lesung: Christian Berkel stellt seinen großartigen Roman „Ada“ vor

Virtuelle Lesung: Christian Berkel stellt seinen großartigen Roman „Ada“ vor

Es ist sein zweiter Roman. Und er ist wieder großartig. In „Ada“ beweist Schauspieler Christian Berkel, dass er ein talentierter Schriftsteller ist. Nun stellt er das …
Virtuelle Lesung: Christian Berkel stellt seinen großartigen Roman „Ada“ vor
Christian Gerhaher als Simone Boccanegra in Zürich: Wenn Worte verwunden

Christian Gerhaher als Simone Boccanegra in Zürich: Wenn Worte verwunden

Mit der Titelrolle in „Simone Boccanegra“ singt Christian Gerhaher seine zweite Verdi-Partie. Eine extremistische, aus dem Nihilistischen entwickelte Interpretation.
Christian Gerhaher als Simone Boccanegra in Zürich: Wenn Worte verwunden
Hilferufe einer Rock-Ikone

Hilferufe einer Rock-Ikone

Er durchlebte mit den Beatles alle Extreme, die ein Popstar-Dasein zu bieten hat, brüllte seine Unsicherheit in die Welt hinaus – und brachte sich selbst in die …
Hilferufe einer Rock-Ikone
„So geht es nicht“: Kultur-Promis klagen gegen Theaterschließungen in Bayern

„So geht es nicht“: Kultur-Promis klagen gegen Theaterschließungen in Bayern

Mit einem Eilantrag wollen Kultur-Promis gegen die neue bayerische Lockdown-Verordnung vorgehen. Theater- und Saalschließungen seien „keine angemessene Antwort“ auf …
„So geht es nicht“: Kultur-Promis klagen gegen Theaterschließungen in Bayern
Mozartwochen-Intendant Rolando Villazón: „Es gibt zu viele Gratis-Streams“

Mozartwochen-Intendant Rolando Villazón: „Es gibt zu viele Gratis-Streams“

Mit der Politik wurde alles besprochen, außerdem gibt es ein Hygienekonzept: Warum sollte, so fragt Rolando Villazón, seine Mozartwoche also nicht stattfinden?
Mozartwochen-Intendant Rolando Villazón: „Es gibt zu viele Gratis-Streams“
Partybremse: Die Bayerische Staatsoper und ihre Stream-Premiere von Verdis „Falstaff“

Partybremse: Die Bayerische Staatsoper und ihre Stream-Premiere von Verdis „Falstaff“

Die Bayerische Staatsoper hat schon wieder Corona-Pech und muss ihre „Falstaff“-Premiere ins Netz verbannen. Die Produktion lebt von den Kostümen und von Dirigent …
Partybremse: Die Bayerische Staatsoper und ihre Stream-Premiere von Verdis „Falstaff“
Schuberts Symphonien mit Nikolaus Harnoncourt: Mondlandung in Graz

Schuberts Symphonien mit Nikolaus Harnoncourt: Mondlandung in Graz

Beinahe hätte man die Großtat vergessen: Nikolaus Harnoncourts erste Auseinandersetzung mit Schuberts Symphonien liegt nun als CD-Box vor. Die Intensität hat er selbst …
Schuberts Symphonien mit Nikolaus Harnoncourt: Mondlandung in Graz
Michel Houellebecq: „Trump ist ein guter Präsident“  – und ein „Clown“

Michel Houellebecq: „Trump ist ein guter Präsident“ – und ein „Clown“

Michel Houellebecq schreibt in seinem neuen Essayband „Ein bisschen schlechter“ über Trump, Corona und Sterbehilfe.
Michel Houellebecq: „Trump ist ein guter Präsident“ – und ein „Clown“
Tenor Daniel Behle verzapft Operette: „Hopfen und Malz“ schildert Bierwettkampf

Tenor Daniel Behle verzapft Operette: „Hopfen und Malz“ schildert Bierwettkampf

Daniel Behle ist die Welt der Fledermäuse und lustigen Witwen zu eng geworden. Jetzt hat er selbst eine kalauernde Operette geschrieben.
Tenor Daniel Behle verzapft Operette: „Hopfen und Malz“ schildert Bierwettkampf
Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper

Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper

Schon wieder erprobt sich ein Fachfremder in der Oper: Kabarettist Alfred Dorfer sieht Mozarts „Figaro“ durch die Brille eines Grafen in der Midlife-Crisis.
Geisterpremiere: Kabarettist Alfred Dorfer inszeniert mit Mozarts „Le nozze di Figaro“ seine erste Oper
Zum ersten Todestag von Mariss Jansons: Sein letztes Konzert auf CD

Zum ersten Todestag von Mariss Jansons: Sein letztes Konzert auf CD

Es fällt nicht leicht, diese CD zu hören. Ein Mitschnitt aus der New Yorker Carnegie Hall dokumentiert das letzte Konzert von Mariss Jansons nur wenige Wochen vor seinem …
Zum ersten Todestag von Mariss Jansons: Sein letztes Konzert auf CD