Bayerische Kunstförderpreise für Darstellende Kunst vergeben

München - Die mit je 5000 Euro dotierten Bayerischen Kunstförderpreise in der Sparte Darstellende Kunst gehen in diesem Jahr an die Schauspieler Judith Toth und Felix Rech sowie die Sänger Sophia Brommer und Reto Rosin.

Wie Kunstminister Thomas Goppel (CSU) am Dienstag in München sagte, soll der Preis die jungen Künstler ermutigen, ihre Bühnenkarriere weiterzuverfolgen und ihnen dabei helfen, einem breiteren Publikum bekannt zu werden. Judith Toth ist derzeit in der freien Theaterszene am Metropol Theater München zu sehen.

Felix Rech ist seit 2006 Ensemblemitglied des Bayerischen Staatsschauspiels. Die Sopranistin Sophia Brommer kam in der Spielzeit 2007/2008 an das Theater Augsburg. Tenor Reto Rosin ist seit 2003 Ensemblemitglied am Südostbayerischen Städtetheater Passau. Goppel wird die Förderpreise, die auch an Künstler in den Sparten Bildende Kunst, Musik und Literatur verliehen werden, am 17. September 2008 in der Münchner Residenz überreichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Zusammen mit seinem Bruder Angus gründete Malcolm Young 1973 AC/DC und schrieb Rockgeschichte. Jetzt ist der Gitarrist nach langer Krankheit im Alter von 64 Jahren …
Der Höllen-Glöckner von AC/DC
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Trotz eines gebrochenen Beins tritt Marilyn Manson in der Münchner Zenithhalle auf. Dort bietet er seinen Fans eine kurze, aber wohl unvergessliche Show - bis die …
Marilyn Manson in München: Wie Luzifer auf dem Thron
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Die Wiener-Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser erzählt im Interview von ihrer Autobiografie. Mutig aber nicht voyeuristisch - so sollte ihr Buch werden. Nun wird bereits …
Wiener Tatort-Star Adele Neuhauser: „Ich bin mir lange im Weg gestanden“
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich
Es war eine „Stimmbandentzündung mit Aphonie“ (Stimmverlust), die Sänger Jason „Jay“ Kay von Jamiroquai zum Abbruch des Konzerts am Donnerstagabend in der fast …
Konzertabbruch: So krank war der Jamiroquai-Sänger wirklich

Kommentare